„Tassenkuchen“ Rezepte 256 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Dessert
Deutschland
einfach
Ernährungskonzepte
Europa
fettarm
Frucht
Frühling
Gluten
kalorienarm
Kinder
Kuchen
Lactose
Mikrowelle
Party
Resteverwertung
Schnell
Snack
Sommer
Studentenküche
Torte
Trennkost
Vegan
Vegetarisch
bei 12 Bewertungen

Mehl, Backpulver, Natron mischen und in eine Rührschüssel sieben. Zucker, Vanillezucker, Eier, Margarine und Sahne zufügen. Alles mit dem Handrührgerät 2-3 Minuten auf höchster Stufe zu einem glatten Teig verrühren. Eine Hälfte in eine gefettete, mi

15 Min. simpel 17.08.2006
bei 12 Bewertungen

Auch lecker als Muffinteig

15 Min. simpel 17.06.2008
bei 9 Bewertungen

supereinfach aber superlecker ... Zutaten für ein Blech

20 Min. simpel 07.08.2009
bei 13 Bewertungen

ohne Nüsse und Schokolade

10 Min. simpel 10.02.2011
bei 16 Bewertungen

vegan, schnell, einfach, für den kleinen Kuchenhunger zwischendurch

5 Min. simpel 16.03.2015
bei 5 Bewertungen

Sprudelkuchen, Selterskuchen - Blechkuchen

20 Min. normal 01.09.2011
bei 63 Bewertungen

Die größte Tasse nehmen, die man hat. Mehl, Zucker und Kakao in die Tasse geben, miteinander verrühren. Öl und das Ei dazugeben, klümpchenfrei verrühren. Die Tasse bei 800-1000 Watt ca. 3-4 Minuten in die Mikrowelle stellen. Immer wieder einmal kont

10 Min. simpel 20.02.2010
bei 8 Bewertungen

Enfach und schnell, Zubereitung in der Mikrowelle

5 Min. simpel 23.01.2015
bei 12 Bewertungen

Ideal als Blechkuchen für Geburtstage

15 Min. normal 24.02.2017
bei 4 Bewertungen

auf amerikanische Art!

5 Min. simpel 02.08.2015
bei 8 Bewertungen

ohne Ei

3 Min. simpel 05.01.2018
bei 3 Bewertungen

einfach, schnell, vegan, lecker

2 Min. simpel 04.06.2018
bei 4 Bewertungen

Paleo, glutenfrei, laktosefrei

10 Min. simpel 22.01.2016
bei 7 Bewertungen

schnell und lecker

5 Min. simpel 20.09.2012
bei 25 Bewertungen

Butter in ein Mikrowellengefäß geben und ca. 40 Sekunden bei 100 Watt schmelzen. Dann das Gefäß aus der Mikrowelle nehmen und mit der Gabel oder dem Stabmixer die restlichen Zutaten unterrühren. Den fertigen Teig in eine große oder 2 kleine Tassen f

5 Min. simpel 19.01.2013
bei 8 Bewertungen

Für den kleinen Heißhunger zwischendurch

2 Min. simpel 29.06.2015
bei 16 Bewertungen

Blitzschneller kalorienarmer Mikrowellen-Tassenkuchen

5 Min. simpel 05.01.2015
bei 10 Bewertungen

Zuerst Ei, Mehl, Zucker und Kokos- bzw. Mandelraspeln vermischen. Danach die klein geschnittenen Äpfel oder Mandarinen und die Schokolade hinzugeben. Alles in eine Tasse füllen und in der Mikrowelle ca. 3 Minuten bei 800 Watt garen.

2 Min. simpel 30.11.2014
bei 12 Bewertungen

sehr saftig und locker

10 Min. simpel 03.08.2006
bei 6 Bewertungen

Alle Zutaten miteinander mischen und auf ein Backblech geben. Ich mache gerne eine Hälfte mit Kirschen und Schoki und die andere Hälfte mit Stachelbeeren. Dafür die Hälfte des Teigs abnehmen und je eine Hälfte mit den unterschiedlichen Früchten misc

5 Min. simpel 03.04.2012
bei 3 Bewertungen

Für den Teig alle aufgeführten Zutaten in eine Rührschüssel geben und mit dem Handrührgerät auf höchster Stufe 2 Minuten verrühren. Den Teig auf ein gefettetes und bemehltes Blech (ca. 30 cm x 40 cm) geben. Verstreichen und in den Backofen schieben.

30 Min. normal 15.08.2007
bei 12 Bewertungen

mit Kokos

15 Min. simpel 11.05.2005
bei 6 Bewertungen

Grundrezept, sehr lecker, viele Variationen möglich, für ein Blech

15 Min. simpel 18.07.2007
bei 12 Bewertungen

Mehl, Milch, Ei, Öl, Kakao, Zucker und Backpulver miteinander verrühren. Die Beeren leicht antauen lassen und dazu geben. Den Teig in 1-2 Tassen füllen und in jede Tasse ein Schokoladenstück geben, sodass es ganz mit Teig bedeckt ist. Dann bei höchs

5 Min. simpel 20.10.2011
bei 5 Bewertungen

wie ihn mir Oma zum Kindergeburtstag machte...

20 Min. normal 10.05.2007
bei 5 Bewertungen

Zucker, Mehl, Backpulver, Öl und die Eier verrühren und dann die Kirschen ( ohne Saft !) unter den Teig rühren. Auf ein Backblech geben. Bei 200°C ca. 20 Min. backen. Sahne steif schlagen und dann mit dem Schmand mischen und dann auf den abgekühlten

15 Min. simpel 17.04.2005
bei 7 Bewertungen

Alle Zutaten, außer Obst, vermischen und den Teig auf einem Backblech verteilen. Obst auf den Teig legen (geht beim Backen in den Teig). Bei 170°C ca. 20 Minuten goldbraun backen.

20 Min. simpel 30.04.2005
bei 4 Bewertungen

ohne Milch und Ei

5 Min. normal 21.03.2019
bei 3 Bewertungen

Für den Teig Mehl und Backpulver in eine verschließbare Schüssel (3 Liter Inhalt) sieben, mit Zucker, Vanillinzucker, Zimt und Salz mischen. Öl und Eier hinzufügen, Schüssel mit dem Deckel fest verschließen. Mehrmals (insgesamt 15-30 Sekunden, je nac

40 Min. simpel 19.11.2004
bei 3 Bewertungen

mit Schlagsahne zubereitet

5 Min. normal 21.07.2014