„Taler“ Rezepte 325 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (9)

Den Kloßteig nach Packungsanleitung zubereiten und ruhen lassen. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Das Hackfleisch mit Zwiebelwürfeln, Oregano, Ei, Semmelbröseln, Senf, Salz und Pfeffer zu einem würzigen Fleischteig kneten. Ein großes Stück Fri

30 min. normal 11.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (11)

Tellicherry- Pfeffer auf den Picandou mahlen. Schinken um den Käse wickeln. Feigen waschen, Stiel abschneiden, über Kreuz einschneiden, auseinanderdrücken und etwas Honig hineinträufeln. Die Picandou-Taler mit einem Thymianzweig in heißem Olivenöl

15 min. normal 24.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (8)

wunderbares Topping für Eis, Panna Cotta, Mousses oder einfach so

25 min. normal 24.08.2010
Abgegebene Bewertungen: (8)

geht schnell und ohne Ei

30 min. normal 21.02.2011
Abgegebene Bewertungen: (11)

Die Marzipanrohmasse fein raspeln und mit der Butter, dem Puderzucker und dem Mehl zu einem glatten Teig verkneten. Daraus 2 Rollen von etwa 4 cm Durchmesser formen und in Folie gewickelt etwa 1 Stunde kalt stellen. Zucker und gemahlene Mandeln misc

30 min. normal 26.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (5)

Den Reis gar kochen. Lauchzwiebeln und Zwiebel fein hacken. Die Tomaten in Scheiben schneiden. Essig mit 4 EL Öl, Salz und Pfeffer verrühren. Tomaten und gehackte Zwiebel mit der Vinaigrette mischen. Über den geputzten Feldsalat geben. Den Reis

30 min. normal 01.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (5)

Mehl, Butter, Puderzucker, Salz, Vanillemark und Zitronenabrieb zu einem Mürbeteig verarbeiten. Aus dem Teig Rollen von 2 cm Durchmesser formen, in Folie gewickelt etwa 1 Stunde kalt stellen. Ofen auf 170° vorheizen. Ein Eiweiß verquirlen und die Rol

20 min. simpel 04.11.2009
Abgegebene Bewertungen: (12)

einfache Rollenkekse zur Eigelbverwertung, ergibt ca. 60 Stück

20 min. simpel 13.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (10)

unser absoluter Favorit

40 min. normal 22.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (16)

ca. 48 Stück

40 min. normal 23.11.2005
Abgegebene Bewertungen: (6)

Am Vortag oder einige Stunden vor dem Backen den Krokant zubereiten. Ein Backblech mit Backpapier auslegen, auf eine hitzebeständige Unterlage stellen. In einer trockenen Pfanne bei großer Hitze den Zucker karamellisieren, mit einem Kochlöffel fleißi

45 min. normal 02.12.2003
Abgegebene Bewertungen: (5)

Gesiebtes Mehl, Puderzucker, Salz, Vanillezucker, Zimt und Butter zu einem Mürbeteig verarbeiten. Den Teig halbieren, eine Hälfte in Folie wickeln und in den Kühlschrank legen. Die andere Hälfte mit gesiebtem Kakaopuder und Walnüssen verkneten, dara

25 min. simpel 04.11.2009
Abgegebene Bewertungen: (3)

leckeres Weihnachtsgebäck

45 min. simpel 28.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (13)

Die Zutaten der Reihenfolge nach zu einem Knetteig verarbeiten, daraus 3-4 etwa 3-cm-dicke Rollen formen und kalt stellen, bis sie hart sind. Die Rollen in ½-cm.dicke Scheiben schneiden und 10 Minuten bei ca. 200°C Umluft backen. Tipp: Nicht zu dich

20 min. simpel 17.10.2005
Abgegebene Bewertungen: (4)

Alle trockenen Teigzutaten kurz vermischen. Butter, Pistaziencreme und Sojadrink dazu geben und alles zu einem geschmeidigen Teig kneten. Am besten mit den Händen. Der Teig sollte zum Schluss nicht mehr klebrig sein. Teig in Frischhaltefolie wickeln

30 min. simpel 19.11.2014
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Ofen auf 160 °C Umluft vorheizen. Frische Rosmarinnadeln klein hacken. Dann mit dem Zucker und dem Vanillezucker in einem kleinen Schüsselchen mischen und beiseite stellen. Für den Teig Mehl und Backpulver mischen. Butter und Zucker schaumig

20 min. normal 20.12.2015
Abgegebene Bewertungen: (3)

einfach und schnell

10 min. normal 17.10.2016
Abgegebene Bewertungen: (4)

Für das Partybuffet oder als kleine Vorspeise

15 min. simpel 24.04.2017
Abgegebene Bewertungen: (4)

Plätzchen, Weihnachten, ergibt ca. 20 Stück

20 min. normal 07.12.2017
Abgegebene Bewertungen: (4)

ergibt ca. 80 Stück

60 min. normal 28.11.2012
Abgegebene Bewertungen: (3)

Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und zu einem glatten, geschmeidigen Teig verkneten. Auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche messerrückendick ausrollen. Mit einer Ausstechform Taler ausstechen. Auf ein gefettetes/ Backpapier, Backbl

15 min. simpel 30.11.2003
Abgegebene Bewertungen: (3)

ergibt ca. 65 Stück

60 min. simpel 09.12.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

himmlisch gut, nicht nur zur Weihnachtszeit, für 30 Stück

40 min. normal 26.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (3)

schmackhafte Beilage oder auch kleines Gericht

15 min. normal 26.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (3)

ergibt 40 - 50 Plätzchen

60 min. normal 17.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

Gebäck für das ganze Jahr

15 min. simpel 30.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit einem weißen Schokoladenkern

40 min. simpel 24.11.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegan

20 min. simpel 17.08.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

für ein Backblech

15 min. simpel 15.04.2019
Abgegebene Bewertungen: (2)

Vorspeise, Snack, oder Fingerfood, läßt sich gut vorbereiten

20 min. normal 29.06.2010