„Porridge“ Rezepte 190 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (3)

Paleo-Diät. Für heiße Sommertage, erfrischend, kohlenhydratarm

10 min. simpel 05.07.2016
Abgegebene Bewertungen: (3)

schnell, ohne Kochen

5 min. simpel 25.07.2016
Abgegebene Bewertungen: (3)

vegan, winterlich abgeschmeckt

10 min. simpel 16.12.2016
Abgegebene Bewertungen: (5)

einfach und gesund

10 min. normal 01.03.2019
Abgegebene Bewertungen: (10)

einfach, lecker und sättigend

10 min. normal 03.03.2017
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die Milch in einem kleinen Topf erwärmen. Die Haferflocken und Kokosraspel dazugeben und gut durchrühren. Ca. 10 Minuten bei kleiner Hitze andicken lassen. In der Zwischenzeit die Ananas schälen und in kleine Würfel schneiden. Den Porridge auf eine

15 min. simpel 17.09.2013
Abgegebene Bewertungen: (7)

Haferflocken, Wasser, Spinat und die getrockneten Tomaten klein geschnitten zusammen mit der Gemüsebrühe in einen Topf geben. Aufkochen lassen, danach die Temperatur runter stellen und ca. 10 min. ziehen lassen. Dann alles auf einem Teller anrichte

5 min. normal 13.06.2016
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Vanilleschote der Länge nach aufschneiden, das Mark auskratzen und zusammen mit der Schote, der Milch und den Haferflocken in einen Topf geben. Die Masse unter Rühren aufkochen und bei milder Hitze ca. 5 - 10 Minuten kochen, bis ein Brei entstand

5 min. normal 29.01.2016
Abgegebene Bewertungen: (4)

Das Wasser mit dem Zucker aufkochen, die Haferflocken einrühren und bei geringer Hitze sämig bis zur gewünschten Konsistenz einkochen lassen. Den Mohn und das Bittermandelaroma unterrühren. Das Porridge kann auch in der Mikrowelle zubereitet werden;

5 min. normal 22.05.2016
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die Milch in einem kleinen Topf erwärmen. Das Marzipan in kleinen Stücken zu der warmen Milch geben und auflösen. Haferflocken und Mohn dazugeben und ca. 10 Minuten bei kleiner Hitze andicken lassen. Den Porridge mit den Schattenmorellen servieren.

15 min. simpel 17.09.2013
Abgegebene Bewertungen: (3)

gesundes Frühstück, schnell und einfach zubreitet

10 min. normal 31.03.2015
Abgegebene Bewertungen: (3)

paleo, vegan, vegetarisch, low carb, eine Variante ohne Getreide und ohne Milch

10 min. simpel 08.09.2017
Abgegebene Bewertungen: (6)

Eine Tasse Mandelmilch zusammen mit den Haferflocken und Chiasamen aufkochen, ca. 5 Minuten kochen lassen und dann ein paar Minuten ruhen lassen. Wer den Brei etwas dicker mag, gibt noch ein paar Haferflocken mehr dazu. Auf einen Teller geben und mi

5 min. simpel 07.03.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegan

5 min. simpel 17.03.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Kokosmilch, vegan

15 min. simpel 13.06.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Haferflocken mit Kokosmilch und Milch ca. 8 - 10 leicht köcheln lassen, bis die Masse schön cremig ist. Die Beeren waschen und die Banane zerquetschen. Die Banane und 1 EL Beeren unter die leicht abgekühlte Masse rühren und nach Bedarf süßen. W

15 min. normal 02.07.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Kokoschips-Topping

15 min. simpel 17.01.2017
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Milch in einem Topf erhitzen. Vanillekakao und Haferflocken hinzugeben, kurz aufkochen und ziehen lassen, bis die gewünschte Konsistenz entsteht. In eine Schüssel füllen und die ganzen oder stückigen Himbeeren und die Schokoraspel darüber streue

5 min. normal 15.03.2018
Abgegebene Bewertungen: (19)

Haferflocken, Milch und Wasser in eine sehr hohe Schüssel geben und verrühren. Bei 800 Watt 2:30 min in die Mikrowelle stellen. Anschließend das Salz dazugeben und umrühren. Dann erst Vanillezucker und nach Bedarf Zimt dazugeben. Anschließend weitere

1 min. simpel 24.07.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Karotten schälen und grob reiben. Die Milch und die Kokosmilch in einem Topf erhitzen. Müsli, Karotten, Chiasamen und Rosinen einrühren. Alles einmal aufkochen und dann 10 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen. Dabei aufpassen, dass nichts a

5 min. normal 11.04.2019
Abgegebene Bewertungen: (9)

Die Hirseflocken zusammen mit dem Wasser aufsetzen und bei mittlerer Stufe erhitzen, bis ein Brei entsteht. Währenddessen den Apfel in Stücke schneiden oder reiben. Den Brei zusammen mit den Apfelstückchen in eine Schale oder Schüssel füllen. Mit Man

15 min. simpel 16.01.2015
Abgegebene Bewertungen: (11)

Schottisches Frühstück

10 min. simpel 21.10.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach und schnell, ohne Milch, vegan

5 min. simpel 15.03.2019
Abgegebene Bewertungen: (10)

kalorienarme Variante, ww - tauglich mit 3,5 P

10 min. simpel 12.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (14)

Mikrowellenvariante des englisch - indischen Frühstücksklassikers

5 min. simpel 21.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (8)

vegan, laktosefrei,

10 min. simpel 19.01.2010
Abgegebene Bewertungen: (8)

aufgepeppter Haferbrei, kalorienarm und sehr sättigend

10 min. simpel 29.07.2010
Abgegebene Bewertungen: (5)

ein gesundes, warmes Frühstück aus der Mikrowelle, das lange satt macht

5 min. simpel 19.11.2012
Abgegebene Bewertungen: (8)

englische Frühstückssuppe

5 min. simpel 12.07.2006
Abgegebene Bewertungen: (7)

Ich habe es noch nie geschafft, auf konventionelle Art so richtig cremigen Porridge aus Vollkornflocken zu machen. Aber jetzt habe ich seit gestern die neue Küche und den neuen Miele Dampfgarer und heute früh hatte ich schon mein erstes Erfolgserlebn

12 min. normal 21.12.2006