„Mortadella“ Rezepte 149 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Auflauf
Backen
Beilage
Braten
Brotspeise
Camping
Deutschland
Ei
Eier oder Käse
einfach
Europa
Festlich
Fingerfood
Fleisch
Früchte
Frühling
Frühstück
Geflügel
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Italien
kalt
Käse
Kinder
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
Pizza
raffiniert oder preiswert
Reis- oder Nudelsalat
Resteverwertung
Rind
Salat
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Überbacken
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
Wursten
bei 0 Bewertungen

mit Mortadella und Schinken in Tomatensauce

10 Min. normal 15.09.2015
bei 0 Bewertungen

Kohlblätter einmal in Wasser aufkochen und kurz durchziehen lassen. Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas Hackfleisch in einer Scheibe Mortadella einwickeln und dann mit einem Kohlblatt umwickeln. Mit der Naht nach unten in eine Auflaufform

25 Min. normal 14.06.2017
bei 0 Bewertungen

Käsesandwich mal anders!

30 Min. normal 27.06.2017
bei 3 Bewertungen

wie man es sich vorstellt: lecker

5 Min. simpel 28.05.2010
bei 4 Bewertungen

Eier kochen, pellen und würfeln. Gurken und Mortadella ebenfalls würfeln. Mayonnaise mit dem Gurkenwasser verrühren und alle Zutaten miteinander vermengen.

30 Min. simpel 25.04.2003
bei 1 Bewertungen

Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Den Frischkäse in eine Schüssel geben, den Käse und die Wurst klein schneiden und in die Schüssel dazugeben, mit dem kleinen Schuss Milch verrühren und mit Curry würzen. Auf den zwei Scheiben Brot verteilen

10 Min. simpel 05.03.2019
bei 2 Bewertungen

Paprikasalat mit Wurst und Zwiebeln, sehr delikat

15 Min. simpel 12.09.2018
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebeln in dünne Ringe schneiden. Äpfel, Gewürzgurken und Gouda würfeln. Die Mortadella in feine Streifen schneiden. Alle Zutaten miteinander vermengen, Miracel Whip unterrühren und den Salat gut durchziehen lassen.

10 Min. simpel 09.07.2009
bei 7 Bewertungen

Eier zweimal längs halbieren und in Würfel schneiden. Mortadella in Streifen schneiden, Gewürzgurken in Würfel, Salz, Pfeffer und Curry zugeben und alles mit Mayonnaise verrühren. Zum Schluss etwas Gurkensaft dazugeben.

30 Min. simpel 16.03.2004
bei 4 Bewertungen

Zwiebeln abziehen, in Ringe schneiden und in einer Pfanne in Margarine anbraten, die Wurst zugeben und auch anbraten, Eier untermischen, mit den Gewürzen abschmecken. Dazu passt Kartoffelpüree.

10 Min. simpel 11.02.2009
bei 3 Bewertungen

Die Brotscheiben mit der Salami belegen. Äpfel schälen und in Spalten schneiden und auf die Salami geben.( wer es deftiger liebt, kann anstatt der Äpfel Zwiebeln verwenden ) Danach die Mortadella und den Käse. Das ganz wird nun bei ca. 180° im Backo

5 Min. simpel 14.04.2003
bei 2 Bewertungen

Kirschtomaten halbieren, Mozzarella-Kugeln abtropfen lassen, Rucola waschen, dicke Stiele abrennen, Mortadella würfeln, Basilikum-Pesto mit Zitronensaft verrühren (Zitronengeschmack sollte leicht zu schmecken sein), pfeffern. Salatzutaten mischen, mi

10 Min. simpel 20.11.2007
bei 0 Bewertungen

Paprika in der Pfanne anschwitzen, Wasser und Ketchup in einem Topf erwärmen und Paprika hinzugeben. Die kleingeschnittene Mortadella in den Topf geben und anschließend die Sauce mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen.

10 Min. simpel 19.11.2003
bei 0 Bewertungen

Nudeln in gut gesalzenem Wasser weich kochen, mit kaltem Wasser abspülen. Ananas klein schneiden und mit dem Saft zu den Nudeln geben. Zwiebel schälen und klein schneiden. Fleischwurst in Streifen schneiden, Eier mit dem Eierschneider in Scheiben od

20 Min. simpel 04.02.2018
bei 0 Bewertungen

Die Mortadella in kleine Würfel schneiden. Die Schalotten schälen und in dünne Ringe schneiden. Den Essig in einer Schüssel mit Salz und Zucker gut verrühren. Öl und Pfeffer dazugeben und untermischen. Die Mortadella und die Schalotten hineingeben,

20 Min. simpel 08.02.2008
bei 8 Bewertungen

schmeckt nach Kindheit - hier die kulinarisch wertvollere Variante

20 Min. simpel 23.02.2009
bei 0 Bewertungen

einfach und lecker

15 Min. simpel 21.09.2015
bei 0 Bewertungen

ein immer wieder gern gegessener Partyrenner

20 Min. normal 06.05.2016
bei 25 Bewertungen

Die Penne in der Gemüsebrühe bissfest kochen, abtropfen und abkühlen lassen (50 ml der Brühe auffangen!). Tomaten waschen, vierteln, den Mozzarella würfeln und die Mortadella in Streifen schneiden. Zwiebel und Knoblauchzehen schälen und fein würfeln

30 Min. normal 15.03.2004
bei 4 Bewertungen

Nudeln in Salzwasser kochen, abtropfen lassen. Mortadella (ital. Wurst) in schmale Streifen, Schnittlauch in Röllchen schneiden. Nudeln, Quark, Mortadella und Gewürze gut verrühren, kräftig abschmecken. Schnittlauch dazugeben, in eine feuerfeste, aus

10 Min. simpel 15.01.2003
bei 2 Bewertungen

Alle Zutaten (außer Pistazien) in der Küchenmaschine sehr fein hacken, fast pürieren. Vorsicht mit salzen, weil man das rohe Hühnerfleisch nicht abschmecken kann. Also lieber etwas weniger würzen. Dann die Pistazien fein gehackt dazugeben und alles s

30 Min. normal 30.01.2008
bei 7 Bewertungen

Der ideale Salat zum Grillen

30 Min. simpel 06.11.2003
bei 0 Bewertungen

Ganz fix und leicht

20 Min. simpel 23.12.2014
bei 4 Bewertungen

Die Nudeln in Brühe garen. Mais abtropfen lassen und mit den kleingeschnittenen Gurken und der Mortadella in eine Schüssel geben. Die Zigeunersoße, etwas Wasser und Öl dazurühren und zum Schluss die abgetropften Nudeln untermischen.

15 Min. simpel 13.04.2005
bei 1 Bewertungen

Lecker und schnell vorbereitet

25 Min. simpel 17.08.2015
bei 1 Bewertungen

schnell und lecker

5 Min. simpel 05.03.2015
bei 1 Bewertungen

Das Hähnchenbrustfilet auftauen lassen, falls es sich um Tiefkühlware handelt. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und kleinschneiden. In einer Pfanne mit etwas Öl die Zwiebeln und den Knoblauch braten. Die Hähnchenbrust in kleine Stücke schneide

20 Min. normal 17.03.2019
bei 0 Bewertungen

Das Dressing mit Öl und Tomatensaft (statt Wasser) anrühren. Die Bohnen zu dem Dressing dazugeben. Die Cocktailtomaten vierteln und in die Schüssel geben. Die Mortadella in Würfel schneiden und dazu geben, alles verrühren und etwa 1 Std. im Kühlschr

15 Min. simpel 19.02.2013
bei 3 Bewertungen

Lasagneblätter al dente kochen oder frische Blätter nehmen. Abgießen und auf ein Tuch auslegen. Zwiebel und Knoblauch andünsten. Blattspinat zufügen und köcheln lassen, bis der Spinat gar ist. Auf die Lasagneblätter je 1 Scheibe Mortadella legen. Spi

25 Min. normal 05.03.2005
bei 0 Bewertungen

Die ungekochten Spaghetti in 6 ungefähr gleich große Portionen aufteilen. Die Wirsingblätter waschen. Darin jeweils eine Scheibe Käse, eine Scheibe Wurst und eine Portion Spaghetti einrollen und in eine eckige Auflaufform geben. Salz, Pfeffer, Ei, M

15 Min. normal 29.03.2016