„Kartoffelsuppe“ Rezepte 818 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Asien
Camping
Deutschland
einfach
Einlagen
Eintopf
Ernährungskonzepte
Europa
Festlich
fettarm
Fisch
Fleisch
Frucht
Frühling
gebunden
Geflügel
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
kalorienarm
Kartoffel
Kartoffeln
Käse
Kinder
klar
Krustentier oder Muscheln
Lactose
Low Carb
Meeresfrüchte
Österreich
Osteuropa
Paleo
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Schnell
Schwein
Sommer
spezial
Studentenküche
Suppe
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 30 Bewertungen

Die Pilze in etwas warmem Wasser einweichen. (Das Wasser dann nicht wegschütten sondern mit zum Kochwasser nehmen) Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Wurzelgemüse und Zwiebel putzen und in kleine Stücke hacken. Die Margarine erhitzen und

15 Min. normal 02.06.2003
bei 68 Bewertungen

so einfach und doch so gut...

20 Min. simpel 26.07.2008
bei 33 Bewertungen

simple de luxe

10 Min. simpel 17.10.2003
bei 2 Bewertungen

Das Suppengemüse klein schneiden und in etwas Olivenöl anschwitzen. Den Knoblauch zerkleinern und hinzufügen. Die Kartoffeln schälen, klein schneiden und nach etwa zwei Minuten Kochzeit zur Suppe geben. Mit Gemüsebrühe auffüllen und 20 Minuten köche

20 Min. simpel 14.03.2016
bei 23 Bewertungen

Leckere, gesunde und sättigende Kartoffelsuppe, die schnell zubereitet ist und mit wenigen Zutaten auskommt

30 Min. normal 02.03.2009
bei 42 Bewertungen

sämige Kartoffelsuppe

20 Min. normal 19.02.2010
bei 15 Bewertungen

Das Suppengrün putzen und waschen. Kartoffeln, Möhre, Petersilienwurzel und Sellerie schälen. Alles grob würfeln bzw. in Ringe schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln. Speck in Streifen schneiden. Schmalz in einem Topf erhitzen und den

30 Min. normal 15.04.2009
bei 8 Bewertungen

Das Gemüse waschen und bei Bedarf schälen. Die Zwiebel im Thermomix 5 Sec. auf Stufe 5 zerkleinern, mit dem Öl und den Räucherschinken 5 min. auf Stufe 1/Varoma andünsten. Anschließend die restlichen Zutaten beifügen und auf Stufe 1/100 Grad 30 Min.

20 Min. simpel 08.02.2014
bei 12 Bewertungen

Kartoffelkarottensuppe

20 Min. normal 28.02.2009
bei 15 Bewertungen

Kartoffeln schälen und grob würfeln. Möhren, Sellerie und Knoblauch ebenfalls würfeln, das Lauchweiß in Röllchen schneiden. Öl in einem Suppentopf (5-6 Liter) erhitzen, Schinkenwürfel auslassen und das Gemüse darin anschwitzen. Kartoffelwürfel dazug

30 Min. normal 15.03.2006
bei 10 Bewertungen

asiatische Art

40 Min. normal 26.11.2005
bei 13 Bewertungen

Vorsuppe

20 Min. normal 26.05.2007
bei 14 Bewertungen

Kartoffeln und Möhre waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel schälen und hacken. Lauch halbieren, unter fließendem Wasser waschen und in schmale Streifen schneiden. Butter in einem hohen Topf zerlassen, Gemüse hinzufügen und darin 5

20 Min. simpel 09.02.2012
bei 5 Bewertungen

einfach, schnell

15 Min. normal 10.09.2018
bei 6 Bewertungen

Weihnachtlich angehaucht

20 Min. simpel 22.01.2015
bei 6 Bewertungen

Badische Hausmannskost, traditionelles Rezept

60 Min. normal 19.11.2014
bei 6 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und würfeln. Den Lauch putzen, waschen und in dünne Ringe schneiden. Die Butter in einem Topf aufschäumen, die Kartoffeln und den Lauch darin unter Rühren andünsten. Die Brühe angießen und zum Kochen bringen. Die Suppe 15 - 2

30 Min. simpel 20.01.2015
bei 19 Bewertungen

Die Pilze putzen (wenn möglich, nicht waschen) und in Scheiben schneiden. Kartoffeln schälen und in 1 cm große Würfel schneiden. Speck und Zwiebel klein schneiden und mit den Pilzen im Öl anrösten. Mit Brühe oder Wasser aufgießen, die Kartoffeln daz

15 Min. normal 05.08.2006
bei 15 Bewertungen

vegetarisch

20 Min. simpel 28.12.2011
bei 15 Bewertungen

Wiener Erdäpflsuppe

40 Min. normal 28.11.2006
bei 16 Bewertungen

Kartoffeln waschen, schälen und in Stücke schneiden. Die Zwiebel abziehen und würfeln. Den Knollensellerie und die Karotte waschen, schälen und fein würfeln. Den Lauch putzen und in feine Ringe schneiden. In einem Topf 2 EL Butter erhitzen. Kartoffe

35 Min. normal 08.03.2006
bei 22 Bewertungen

Den Bauchspeck in etwas Öl anbraten. Die Sellerieknolle, Lauch und die Möhren klein schneiden, zugeben und anschwitzen. Dann die geschälten, gewürfelten Kartoffeln zugeben und mit Brühe auffüllen. Salzen, Pfeffern und alles ca. 30 Minuten köcheln las

20 Min. simpel 17.08.2005
bei 8 Bewertungen

Das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zwiebeln würfeln und beides in einem großen Topf mit etwas Öl "krümelig" braten. Kartoffeln und Möhren schälen und würfeln, den Porree in Ringe schneiden. Alles zum Fleisch geben und mit der Brühe auf

25 Min. simpel 16.08.2010
bei 8 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Die Karotten ebenfalls schälen und in ganz keine Würfelchen schneiden. Die Zwiebel fein würfeln, die Butter zerlassen und die Zwiebel darin goldbraun anrösten. Dann die Kartoffeln zugeben

20 Min. simpel 13.03.2005
bei 13 Bewertungen

Die geschälten Zwiebeln und Kartoffel, das geputzte Gemüse und den Speck in kleine Würfel schneiden. Die Speckwürfel anbraten. Die Zwiebel beigeben und glasig dünsten. Gemüse und Kartoffeln zugeben und unter ständigem Wenden andünsten. Mit der Fleis

30 Min. simpel 16.02.2006
bei 95 Bewertungen

Die Kartoffeln, die Möhren, die Zwiebeln sowie den Sellerie waschen und schälen bzw. putzen. Anschließend alles zusammen in grobe Stücke schneiden und in einem großen Topf, mit kalten Wasser bedeckt zum Kochen bringen. Natürlich das Salz zuvor zugebe

30 Min. normal 24.05.2002
bei 21 Bewertungen

Kartoffeln und Kohlrabi schälen – diese und Paprika und Zucchini in kleine Würfel schneiden. Zwiebel fein schneiden und im erhitzten Öl goldfarbig anbraten, dann das Mehl dazu geben und kurz durchrösten, mit der Suppe aufgießen und mit dem Schneebese

20 Min. normal 28.04.2008
bei 120 Bewertungen

Kartoffeln waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Paprikaschoten und Möhren putzen und ebenfalls würfeln. Beides zusammen mit Brühe und Lorbeerblättern in einen großen Topf geben. Zum Kochen bringen und zugedeckt in 25 Minuten gar kochen.

25 Min. normal 29.04.2002
bei 30 Bewertungen

macht nicht nur satt, sondern schmeckt auch gut in der kälteren Jahreszeit

20 Min. normal 07.08.2006
bei 26 Bewertungen

kalorienarm oder üppig, vegetarisch oder fleischig - ganz nach Wunsch

15 Min. simpel 27.04.2009