„Kartoffelgratin“ Rezepte 354 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Auflauf
Backen
Basisrezepte
Beilage
Braten
Deutschland
Ei
einfach
Europa
Festlich
fettarm
Fisch
Fleisch
Frankreich
Frühling
Geflügel
Gemüse
Gluten
Grillen
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
kalorienarm
Kartoffel
Kartoffeln
Käse
ketogen
Lactose
Lamm oder Ziege
Low Carb
Mikrowelle
Paleo
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Schmoren
Schnell
Schwein
Sommer
Studentenküche
Trennkost
Überbacken
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Winter
bei 37 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauchzehe klein hacken, mit Käse, Rahm, Sahne und den Kräutern zu einer Soße vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kartoffel waschen und schälen (Frühkartoffeln nur waschen) und in hauchdünne Blättchen hobeln. Kartoffelblättche

20 Min. normal 26.07.2004
bei 17 Bewertungen

Kartoffeln waschen und kochen. Die gekochten Kartoffeln abgießen abschrecken und die Schale abpellen. Zwiebeln und die geschälten Möhren fein würfeln. Knoblauch fein hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hack darin krümelig anbraten. Zwiebel

30 Min. simpel 02.03.2011
bei 89 Bewertungen

Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Kartoffeln schälen, waschen und in feine Scheiben hobeln. Bärlauch unter fließendem Wasser waschen, mit Küchenkrepp trocken tupfen und in feine Streifen schneiden. Beides vermischen und nach Bedarf

25 Min. simpel 29.08.2008
bei 23 Bewertungen

Als Beilage für 4 Esser oder als Hauptgericht mit Salat für 2 Personen

20 Min. simpel 24.04.2006
bei 11 Bewertungen

halb Brühe, halb Sahne, deshalb etwas figurfreundlicher

20 Min. simpel 29.03.2011
bei 18 Bewertungen

Die abgekühlten Pellkartoffeln schälen und mit der Röstiraffel reiben. Zwiebel und Knoblauchzehe fein hacken. Den Käse ebenfalls mit der Röstiraffel reiben. Alles miteinander vermischen und mit Salz, Muskat und reichlich Pfeffer würzen. Zum Schluss d

30 Min. simpel 28.02.2010
bei 24 Bewertungen

Sahne mit Rosmarin, Thymian, Knoblauch, Muskatnuss und Salz gut aufkochen und ca. 20-30 min ziehen lassen. Auflaufform mit Knoblauchbutter (geht auch nur Butter) ausbuttern. Die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Form mit den Kar

20 Min. pfiffig 22.09.2004
bei 14 Bewertungen

Pellkartoffeln kochen und abkühlen lassen. Währenddessen eine Auflaufform mit der aufgeschnittenen Knoblauchzehe ausreiben und mit 5g Butter einreiben. Anschließend die Schale der Pellkartoffeln abpellen. Dann die Kartoffeln in gleichmäßige Scheiben

15 Min. simpel 09.10.2004
bei 33 Bewertungen

WW 5,5 P.

20 Min. simpel 17.10.2007
bei 12 Bewertungen

mit viel Zwiebeln

30 Min. normal 02.08.2006
bei 24 Bewertungen

Den Knoblauch schälen und eine mittelgroße Auflaufform damit ausreiben. Die Form mit Butter ausfetten. Die Kartoffeln schälen und in 1 - 2 mm dicke Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Hälfte der Kartoffeln

30 Min. normal 02.10.2005
bei 33 Bewertungen

Kartoffeln schälen und in dünnere Scheiben schneiden. Diese Schichtweise in einer Auflaufform geben, wobei jede Schicht mit etwas Salz, Pfeffer, geriebener Muskat und geriebener Parmesan bestreut wird; jede Schicht bekommt auch 2-3 Butterflocken. Se

20 Min. simpel 09.03.2003
bei 33 Bewertungen

Kartoffelgratin mit Butter, ohne Sahne, Milch oder Brühe

30 Min. simpel 12.03.2009
bei 4 Bewertungen

gelingsicher!

15 Min. simpel 05.01.2010
bei 16 Bewertungen

sehr cremiger Kartoffelauflauf

15 Min. simpel 02.03.2011
bei 10 Bewertungen

schnell, einfach, besonders

30 Min. simpel 29.01.2014
bei 10 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben hobeln oder schneiden. Die Kartoffelscheiben sanft in der Brühe maximal 10 min. kochen und abgießen. Die Brühe auffangen. Die Milch und Sahne vermischen, Knoblauch fein zerrieben dazugeben, etwas Salz, Pf

20 Min. normal 09.03.2015
bei 18 Bewertungen

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Die Kartoffeln schälen und mit dem Gurkenhobel in dünne Scheiben schneiden. Eine Auflaufform buttern und die Kartoffeln in die Form schichten. Jede Schicht leicht salzen, pfeffern und mit Käse bestreuen, auch die

15 Min. simpel 10.08.2010
bei 5 Bewertungen

super einfach, schnell und ohne Ei

20 Min. normal 15.09.2010
bei 14 Bewertungen

Als Beilage zu Kurzgebratenem

30 Min. normal 07.05.2005
bei 6 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden, dachziegelartig in eine gefettete Auflaufform schichten. 150 g Sahne und 100 ml Milch mit Salz und Pfeffer würzen und über die Kartoffeln gießen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd 175°, Umluft

45 Min. normal 14.02.2008
bei 16 Bewertungen

Kartoffeln kochen, pellen und in Scheiben schneiden. Eine Auflaufform mit Knoblauch ausreiben und fetten. Eine Schicht Kartoffeln einschichten und mit Kräutersalz, Petersilie, Pfeffer, Muskat und etwas Käse bestreuen. Die nächste Schicht Kartoffeln

25 Min. normal 30.03.2006
bei 17 Bewertungen

vegetarisch herzhaft

20 Min. normal 21.12.2008
bei 10 Bewertungen

Gratin Vosgien au Munster

30 Min. normal 15.05.2007
bei 24 Bewertungen

Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Diese in eine gebutterte Auflaufform schichten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. 100 ml Sahne und die Milch verrühren (wer mag, kann noch eine gepresste Knoblauchzehe einrühren) und über die Kar

60 Min. normal 23.03.2004
bei 12 Bewertungen

Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben hobeln. In eine feuerfeste Form schichten und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. 75 g Käse darüberstreuen. Schlagobers zugießen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C / Gas: Stufe 3) etwa 50 Mi

50 Min. pfiffig 24.07.2001
bei 9 Bewertungen

einfach und sehr lecker

25 Min. simpel 13.05.2008
bei 8 Bewertungen

mit Käsesoße

20 Min. simpel 29.12.2008
bei 5 Bewertungen

Den Blumenkohl und die Kartoffeln in Salzwasser bissfest garen, das Blumenkohlwasser auffangen und zur Seite stellen. Die Butter schmelzen lassen und das Mehl mit dem Schneebesen unterrühren, kurz anschwitzen lassen und mit dem Blumenkohlwasser ablös

30 Min. normal 18.06.2012
bei 9 Bewertungen

Die Kartoffeln mit einem Gemüsehobel ungeschält in ca. 5mm dünne Scheiben hobeln, und anschließend in wenig kochendem Salzwasser für ca. 4 Minuten kochen. Inzwischen die Schalotten und den Knoblauch auf selber Stärke hobeln und in einer Auflaufform

20 Min. normal 06.08.2014