„Kartoffelauflauf“ Rezepte 484 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 37 Bewertungen

lässt sich sehr gut vorbereiten

45 Min. simpel 08.03.2010
bei 63 Bewertungen

Kartoffel waschen, in Salzwasser kochen oder dämpfen und pellen. In Scheiben schneiden. Den Wirsing in dicke Spalten schneiden und ca. 10 Minuten in Salzwasser kochen. Hackfleisch anbraten und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tomaten abtropfen lasse

30 Min. normal 03.11.2001
bei 61 Bewertungen

Die Kartoffeln gut bedeckt 20-25 Minuten in Salzwasser kochen lassen, abgießen, anschließend pellen und in Scheiben schneiden. Den Porree putzen, in Scheiben schneiden und in kochendem Salzwasser blanchieren. Die beiden Zwiebeln und die Knoblauchzehe

20 Min. normal 23.07.2005
bei 14 Bewertungen

Gekochte, geschälte Kartoffeln in Scheiben schneiden. Lauch in Ringe schneiden, Karotten grob raspeln und zusammen blanchieren. Hackfleisch mit Zwiebeln, Semmelbröseln, 2 Eigelb, Salz, Pfeffer und Chili mischen. Kleine Bällchen formen. Diese in Butte

30 Min. simpel 08.11.2003
bei 40 Bewertungen

Die Kartoffeln mit der Schale in kochendem Wasser in ca. 30 Min. garen. Abkühlen lassen, pellen und anschließend in etwas dickere Scheiben schneiden (halber Zentimeter). Lauch und Paprika waschen, putzen und in Stücke schneiden. Schinken würfeln, Thy

45 Min. normal 13.10.2010
bei 30 Bewertungen

Den Rosenkohl und die Kartoffeln putzen/schälen und kochen. Die Kartoffeln in Scheiben schneiden ca. 5 mm, den Rosenkohl halbieren. Eine Auflaufform nehmen und mit einer Lage Kartoffeln anfangen. Die Thunfischdose öffnen und das Öl über den Kartoffel

25 Min. normal 18.07.2004
bei 40 Bewertungen

Uhles

30 Min. normal 01.01.2006
bei 34 Bewertungen

Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. In eine gefettete Auflaufform schichten und salzen. Zwiebeln und Knoblauch in einer Pfanne andünsten, danach das Hackfleisch zugeben und alles kräftig anbraten. Mit dem Tomatensaft ablösche

30 Min. normal 13.05.2002
bei 22 Bewertungen

pikant, auch mit Huhn lecker

20 Min. normal 18.03.2009
bei 25 Bewertungen

Schwarzwurzeln bürsten und schälen und sofort in eine Schüssel mit Wasser und dem ausgepressten Zitronensaft legen, damit sie sich nicht braun verfärben. Kartoffeln mit Schale in einem breiten Topf mit Wasser ca. 20 Minuten garen. Die Schwarzwurzel

45 Min. normal 28.08.2006
bei 24 Bewertungen

Kartoffeln und Zwiebeln schälen. Kartoffeln in Scheiben, Zwiebeln in Ringe schneiden. In eine gefettete Auflaufform lagenweise Kartoffelscheiben und Zwiebelringe schichten. Zwischen jede Lage geriebenen Käse, Salz und Pfeffer streuen. Die Sahne darüb

20 Min. normal 28.12.2003
bei 12 Bewertungen

Kartoffeln schälen und ca. 15 Minuten vorkochen. Nach dem Kochen kalt abschrecken und in Scheiben schneiden. Tomaten halbieren und in Scheiben schneiden. Paprika in nicht zu kleine Stücke schneiden. Bei frischen Champignons diese ebenfalls in Scheibe

25 Min. normal 26.04.2005
bei 23 Bewertungen

sehr leckerer Kartoffelauflauf - Rezept ist selbst kreiert

35 Min. normal 26.09.2008
bei 52 Bewertungen

ein besonderer Kartoffelauflauf

45 Min. normal 24.09.2010
bei 13 Bewertungen

Kartoffelauflauf aus der Eifel

25 Min. simpel 09.05.2006
bei 16 Bewertungen

Backofen auf 200°C vorheizen. Eine Auflaufform buttern und in den vorgewärmten Ofen stellen. Währenddessen die rohen Kartoffeln schälen und in feine Scheiben schneiden, anschließend die Scheiben in der Auflaufform verteilen. Einige Butterflöckchen

20 Min. simpel 13.02.2007
bei 13 Bewertungen

Auflauf mit Kartoffeln, Schinken, Ei und Käse

30 Min. simpel 28.09.2008
bei 24 Bewertungen

vegetarisch, alternativ mit Putenfleisch

30 Min. normal 01.10.2007
bei 16 Bewertungen

Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden, in Salzwasser bissfest garen. In der Zwischenzeit die Zwiebeln schälen, klein hacken und mit etwas Öl in einer Pfanne glasig dünsten. Das Gehackte hinzugeben, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und

30 Min. normal 27.02.2012
bei 7 Bewertungen

Schnell und einfach

30 Min. simpel 16.04.2006
bei 15 Bewertungen

der Name stammt aus der Pizzeria, in der es dieses Gericht gab

30 Min. normal 29.06.2005
bei 9 Bewertungen

Kartoffeln waschen und ungeschält in kochendem Wasser 20-25 Minuten garen. Schale abziehen und die Kartoffeln noch heiß durch eine Kartoffelpresse drücken. Äpfel waschen und in Spalten schneiden. Die Apfelspalten mit Zitronensaft und -schale mischen

40 Min. normal 24.10.2006
bei 12 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser fast gar kochen, danach etwas abkühlen lassen und in Scheiben schneiden. Den Blumenkohl in Röschen teilen, waschen und in Salzwasser fast gar kochen. Die Schinkenwürfel in einer Pfanne etwas anbraten und beise

25 Min. normal 27.01.2010
bei 14 Bewertungen

selbst ausgedacht und ausgetestet

25 Min. simpel 08.05.2006
bei 16 Bewertungen

für alle, die ein wenig auf die schlanke Linie achten

30 Min. simpel 30.10.2008
bei 18 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Den Mozzarella halbieren und in Scheiben schneiden. Die Schinkenwürfel in einer Pfanne anbraten. Die Sahne, das Wasser und die Crème fraîche in einem Topf erhitzen, salzen und pfeffe

30 Min. normal 26.02.2014
bei 10 Bewertungen

Die Kartoffeln wie Pellkartoffeln garen, bis sie weich sind. Man kann die Schale auch dran lassen, ist aber Geschmackssache. Inzwischen die Zwiebel und den Knoblauch klein hacken und mit Olivenöl in einer tiefen Pfanne glasig dünsten. Die klein gesch

40 Min. normal 20.02.2010
bei 10 Bewertungen

Kartoffeln in der Schale knapp gar kochen und in Scheiben schneiden. Am besten geht das, wenn die Kartoffeln bereits abgekühlt sind. Dann 125 g Schmand, Salz, Pfeffer, Dill und Kümmel unter die Kartoffelscheiben mischen. Den Kohl fein hobeln oder hac

40 Min. simpel 07.09.2012
bei 13 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Dann waschen und in einem Topf kochen, bis sie fast gar, aber noch leicht fest sind. Das Hackfleisch in einer beschichteten Pfanne ohne Fett knusprig braun anbraten und dabei in klein

60 Min. normal 05.01.2012
bei 15 Bewertungen

Den Blumenkohl in Röschen teilen. Die Kartoffeln schälen und vierteln. Blumenkohl und Kartoffeln zusammen in kochendem Salzwasser ca. 10 Min. garen und dann abgießen. Für die Soße die Butter im Topf schmelzen, Mehl und Currypulver anschwitzen und da

30 Min. normal 24.01.2009