„Irland“ Rezepte 1.109 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (34)

Großes englisches Frühstück

50 min. normal 25.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (26)

Sieben Sie das Mehl in eine Schüssel und bröseln Sie die Butter rasch und locker ab. Geben Sie das Salz hinzu und rühren Sie die Milch nach und nach ein. Reiben Sie Ihre Hände mit Mehl ein und kneten Sie vorsichtig den weichen Teig, dem Sie nach Beda

15 min. normal 12.04.2005
Abgegebene Bewertungen: (12)

Originalrezept aus Großbritannien

25 min. normal 10.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (14)

mega saftig und cremig - perfekt für den extremen Schoko-Kick!!!

35 min. normal 12.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (8)

Den Backofen auf 160 °C Umluft oder 180 °C Ober- / Unterhitze vorheizen Die Eier mit dem Zucker und dem Salz cremig aufschlagen. Milch, Whisky und Öl unterrühren. Mehl, Mandeln, Backpulver und Kakao mischen und in die Teigmasse rühren. Den Teig in e

30 min. normal 28.06.2015
Abgegebene Bewertungen: (33)

Schokoladenkuchen mit Baileys

25 min. normal 11.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (22)

Kernige Knusperkekse, ergibt ca. 40 Stück.

15 min. simpel 17.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (28)

Schlummertrunk

3 min. simpel 19.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (17)

Fett mit Ei und 125 g von dem braunen Zucker verrühren. Mehl, Backpulver, 50 g von den Kokosflocken und die Haferflocken zufügen, untermischen und den Teig 1-2 Stunden an einem kühlen Ort zugedeckt gehen lassen. Backofen auf 175 Grad vorheizen. Blec

30 min. normal 26.04.2003
Abgegebene Bewertungen: (15)

Englisches Dessert

20 min. pfiffig 27.10.2003
Abgegebene Bewertungen: (49)

Butter und Zucker schaumig rühren. Das Eigelb darunter schlagen, mit Backpulver vermischtes Mehl sowie Kakaopulver hinzufügen und zu einem festen Teig verrühren. Den Teig durchkneten und ca. 30 Minuten lang in den Kühlschrank stellen. Den Teig ansch

25 min. normal 07.03.2006
Abgegebene Bewertungen: (36)

leckerer englischer Bananenkuchen

20 min. simpel 10.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (14)

Mehl in eine Rührschüssel sieben. Zucker, Vanillinzucker und weiche Butter zufügen und alles mit dem Handrührgerät (Knethaken)zunächst auf niedrigster, dann auf höchster Stufe zu einem glatten Teig verkneten und mindestens 30 Minuten kalt stellen. I

20 min. normal 08.11.2004
Abgegebene Bewertungen: (9)

eine typische schottische Sauce zum Haggis oder anderen Fleischgerichten, die eine helle Sauce benötigen

10 min. simpel 27.04.2014
Abgegebene Bewertungen: (5)

kann mit Whiskey verfeinert werden

5 min. pfiffig 14.09.2015
Abgegebene Bewertungen: (10)

Die Butter in kleine Stücke schneiden. Das Marzipan mit einer Gabel fein zerdrücken. Beides in einer Schüssel mit Zucker und Salz verrühren. Das Mehl in zwei Portionen darübersieben und gut verkneten. Den Teig in eine Frischhaltefolie wickeln und etw

30 min. simpel 20.09.2012
Abgegebene Bewertungen: (6)

Butter im Wasserbad erhitzen und die geschlagenen Eier hinzufügen. Saft und Schalen der Zitronen und Limonen dazugeben. Den Zucker einrühren, bis die Masse eindickt. In sterilisierte Gläser füllen und sofort verschließen. An einem kühlen, dunklen Ort

60 min. simpel 29.09.2004
Abgegebene Bewertungen: (6)

mit leckerer Zitronensirup - Kruste, für eine 20 cm Springform

15 min. normal 15.07.2010
Abgegebene Bewertungen: (8)

Reicht für 12 Stück. Mit Irish-Whiskey-Creme, daher nicht für Kinder geeignet!

30 min. simpel 28.07.2011
Abgegebene Bewertungen: (10)

Englische Ingwer Kekse, für 50 Stück

50 min. normal 03.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (5)

Cock-A-Leekie

20 min. normal 16.10.2004
Abgegebene Bewertungen: (12)

Sehr süßes und knuspriges englisches Teegebäck

15 min. simpel 11.12.2006
Abgegebene Bewertungen: (9)

Ergibt ca. 70 Kekse mit Orangengeschmack

40 min. normal 20.06.2007
Abgegebene Bewertungen: (13)

herrlich leckerer englischer Brotaufstrich

50 min. normal 30.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (4)

lecker zu Wildgerichten, Lamm und Straußensteaks

5 min. simpel 14.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (4)

das Rezept soll ca. 180 Jahre alt sein

35 min. normal 06.05.2012
Abgegebene Bewertungen: (5)

Marzipanplätzchen mit feinem Butteraroma

40 min. simpel 05.08.2014
Abgegebene Bewertungen: (13)

Die Butter mit dem Puderzucker und Salz schaumig schlagen und langsam das Mehl zugeben und einen glatten Teig kneten. Teig 30 Minuten kaltstellen. Den Backofen auf 175°C vorheizen. Den Teig 1/2 cm dick ausrollen und Kreise oder beliebige Formen ausst

30 min. simpel 07.02.2006
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die Kartoffeln weich kochen, pürieren oder durch eine Kartoffelpresse drücken und warm stellen. Frühlingszwiebeln, die grünen und weißen Teile, klein schneiden. 5 Minuten in der Milch kochen und diese Mischung anschließend in die pürierten oder durch

15 min. simpel 19.07.2005
Abgegebene Bewertungen: (6)

Butter und Puderzucker in der Küchenmaschine cremig rühren. Mehl dazu geben und mit einem Holzlöffel gut verrühren. Den Teig zu einer Kugel formen und leicht durchkneten, bis er geschmeidig ist, dann in Frischhaltefolie gewickelt ca. 1 Stunde im Küh

20 min. simpel 07.05.2007