„Gemüseaufläufe“ Rezepte 276 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (4)

weniger Kalorien gehen nicht

15 min. simpel 29.03.2010
Abgegebene Bewertungen: (4)

besonders lecker

20 min. normal 25.01.2012
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Paprikaschote putzen, waschen und in Streifen schneiden. Das Gemüse waschen, putzen und in kleine Scheiben, bzw. Röschen teilen. In eine Schüssel geben. Sahne, Milch, Eier und die Hälfte des Käses verquirlen. Mit den Gewürzen abschmecken und üb

30 min. normal 27.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (31)

Die Kartoffeln schälen, in dünne Scheiben schneiden, kurz in Salzwasser bissfest kochen, in ein Sieb abgießen und kalt abschrecken. Die Möhren schälen, längs in Streifen schneiden und ebenfalls blanchieren und abschrecken. Den Spinat waschen, kurz i

30 min. normal 21.03.2005
Abgegebene Bewertungen: (40)

Nudeln nach Packungsanweisung bissfest garen. Das Gemüse (bis auf Champignons) ca. 4 Min. kochen, Schinken in Streifen schneiden. Alles zusammen in eine Auflaufform geben und vermischen. Milch und Eier vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschme

25 min. simpel 03.03.2007
Abgegebene Bewertungen: (7)

Öl in eine Pfanne geben, die in Scheiben geschnittenen Kartoffeln zugeben, danach die in Scheiben geschnittenen Karotten und zuletzt den gewaschenen und geschnittenen Mangold, bzw. Spinat zufügen. Salzen und pfeffern und etwas Muskat zugeben. Rosmari

30 min. simpel 25.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (5)

low carb

20 min. normal 06.07.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

Gemüsegratin mit Kochschinken

30 min. normal 10.05.2013
Abgegebene Bewertungen: (6)

Das Kaisergemüse in Wasser bissfest kochen. Die Erbsen in Wasser ankochen, damit sie nicht mehr gefroren sind. Die Kartoffeln kochen mit gut Biss, schälen und sehr große vierteln, kleinere halbieren. Das Gemüse nicht ganz gar kochen, da es im Backofe

10 min. simpel 13.04.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegetarisch

30 min. normal 18.10.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

einfach und lecker

30 min. simpel 17.09.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Gemüse putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. In eine Auflaufform schichten und mit Salz, Pfeffer, Thymian und Olivenöl würzen. Ca. 70 Minuten bei 180 °C Ober-Unterhitze backen. Pro Portion 300 Kcal

20 min. simpel 24.03.2019
Abgegebene Bewertungen: (21)

und Nudelbeilage

25 min. normal 10.07.2006
Abgegebene Bewertungen: (14)

Die Bohnen putzen und in mundgerechte Stücke brechen. Zucchini und Paprika in kleine Würfel schneiden. Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Bohnen in kochendes Salzwasser geben und ca. 5 Minuten garen. Dann die Paprika- und Zucchiniwürfel dazugeben

30 min. normal 04.05.2007
Abgegebene Bewertungen: (8)

preiswert, gesund und lecker

15 min. simpel 19.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (12)

SiS Abendessen, Low Carb, Eiweiß, einfach, fettarm, kalorienarm

15 min. normal 26.07.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Gnocchi nach Packungsanweisung kochen. Das Gemüse in Streifen schneiden und braten. Man kann auch jedes andere Gemüse nehmen. Die Gnocchi in eine Auflaufform geben und passierte Tomaten dazugeben. Dann das Gemüse hinzugeben und alles gut verm

15 min. simpel 21.03.2019
Abgegebene Bewertungen: (9)

Grundrezept - vielseitig variierbar

20 min. normal 22.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (13)

glutenfrei, eifrei, kuhmilchfrei

40 min. normal 10.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (17)

mit Meerrettich

30 min. normal 17.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (8)

Vegetarisch oder mit Fleisch ein Genuss, leicht

30 min. normal 10.06.2010
Abgegebene Bewertungen: (11)

auf mediterrane Art, frisch und leicht

15 min. normal 26.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (10)

Gemüse blanchieren und in der Margarine anrösten. Mehl in heiße Margarine anlaufen lassen, mit Milch aufgießen, gut verkochen, überkühlt die Dotter einrühren. Eiklar zu steifem Schnee schlagen und abwechselnd mit dem Gemüse und der Petersilie unter

20 min. normal 14.05.2002
Abgegebene Bewertungen: (4)

Den Brokkoli kurz in Salzwasser blanchieren. Die Hähnchenbrust in Streifen schneiden, anbraten, salzen, pfeffern. In eine sehr hohe Auflaufform alle Zutaten schichten: die rohen Kartoffeln, die Zwiebeln, den Schinken, die Zucchini, der Mais, die Pap

30 min. normal 10.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (4)

kalorienarm und superlecker

30 min. simpel 24.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (10)

gut geeignet zur Resteverwertung

35 min. simpel 15.11.2010
Abgegebene Bewertungen: (6)

Backofen auf 210°C vorheizen. Die Kartoffeln schälen, waschen und halbgar kochen, dann in Scheiben schneiden. Das Gemüse waschen, putzen und würfeln. Speck würfeln. Die Bohnen 8-10 Minuten bissfest garen. Die Auflaufform buttern, Kartoffelscheib

30 min. normal 28.07.2007
Abgegebene Bewertungen: (6)

Low Carb, Vegetarisch

20 min. normal 23.08.2012
Abgegebene Bewertungen: (5)

(Würzig!!!!)

25 min. simpel 09.12.2002
Abgegebene Bewertungen: (5)

Den Ofen auf 200 Grad vorheizen. Die Möhren putzen und in Scheiben schneiden, die Paprika entkernen und genau wie die Scheibe Sellerie in kleine Stücke schneiden. Nun das Gemüse in ausreichend Salzwasser vorkochen: zuerst den Rosenkohl, nach 5 Minut

30 min. normal 22.01.2006