„Einbrenne“ Rezepte 284 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Einbrenne

45 min. normal 28.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

auch wunderbar für eine würzige Mehlschwitze geeignet

20 min. simpel 08.04.2014
Abgegebene Bewertungen: (2)

ohne Mehlschwitze

35 min. normal 27.01.2011
Abgegebene Bewertungen: (2)

Mehlschwitze

10 min. simpel 30.08.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

ohne Mehlschwitze, ohne Suppenhuhn

25 min. normal 26.05.2013
Abgegebene Bewertungen: (0)

Mit Mehlschwitze

5 min. simpel 15.04.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Mit Tomatenmark und Mehlschwitze. Ein altes Rezept meiner Mutter

30 min. normal 07.11.2016
Abgegebene Bewertungen: (7)

in Senf-Sahne mit Rotweinsoße

45 min. normal 08.05.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

auch als Sud zum Einweichen von Sojagranulat geeignet

1 min. simpel 19.02.2014
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Rosenkohl putzen, ggf. hässliche Blätter entfernen, den Strunk abschneiden. Das Hack in einem Topf braten und mit Salz und Pfeffer würzen. Das fertig gebratene Hackfleisch mit Wasser ablöschen und den Rosenkohl dazugeben. So lange köcheln lassen,

25 min. simpel 25.11.2015
Abgegebene Bewertungen: (7)

Günstige Hausmannskost

20 min. normal 27.05.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

im Schnellkochtopf, Rezept von meiner Mama

20 min. normal 23.03.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Gelderländer Speck in große Stücke schneiden und in einem großen Topf mit etwas Margarine scharf anbraten. Die geschälten und in Stücke geschnittenen Kartoffeln dazugeben und etwas mitschmoren lassen. Salz, Pfeffer, die Zwiebel und die Brühe da

30 min. simpel 18.10.2015
Abgegebene Bewertungen: (9)

Butter im Topf schmelzen und mit dem Mehl zu einer hellen Einbrenne verrühren. Ein paar Knoblauchzehen durchpressen und in die Einbrenne rühren, die anderen Knoblauchzehen schälen und hacken. Milch und Sahne aufgießen, die gehackten Knoblauchzehen hi

20 min. simpel 22.09.2006
Abgegebene Bewertungen: (6)

Den Endiviensalat in breite Streifen schneiden. Nicht abtropfen lassen und direkt mit dem Salz in den Topf geben. Nun etwa 5-10 Minuten kochen. Danach mit der hellen Soße abbinden und abschmecken. Natürlich kann man anstelle der hellen Soße auch eine

10 min. simpel 24.01.2005
Abgegebene Bewertungen: (2)

Beilage zu Fleischgerichten

15 min. simpel 14.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach

10 min. simpel 18.02.2017
Abgegebene Bewertungen: (3)

günstige Hausmannskost

25 min. normal 27.05.2006
Abgegebene Bewertungen: (1)

Echte Rinderrouladen, nur anders gefüllt. Im Schnellkochtopf wird's am besten.

30 min. normal 31.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Brötchen einweichen und dann ausdrücken. Die Paprikaschoten waschen, Deckel entfernen und aushöhlen. Aus dem Hackfleisch, Gewürzen, Zwiebel und Käse einen Teig machen und in die leeren Paprikaschoten füllen. Zur Seite stellen. Jetzt das Fett sch

35 min. normal 03.07.2012
Abgegebene Bewertungen: (54)

altes Familienrezept

30 min. simpel 31.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Suppenhühner in einen großen Dampftopf geben. Salzen, mit Wasser bedecken und in einem Dampftopf gar kochen (kann auch ein normaler Topf sein - dann dauert die Garzeit länger). Die Hühner herausnehmen und abkühlen lassen. Die Hühnerbrühe zur Se

90 min. normal 14.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (11)

(Sterz aus Kartoffeln) - ein sudetendeutsches Rezept aus meiner Kinderzeit

30 min. simpel 11.07.2011
Abgegebene Bewertungen: (7)

Wild leicht und lecker

15 min. simpel 08.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (22)

eine nordfriesische Beilage

10 min. simpel 16.11.2004
Abgegebene Bewertungen: (20)

Ein hawaiianisches Fast-Food-Gericht

10 min. simpel 05.09.2012
Abgegebene Bewertungen: (7)

Traditionsgericht aus dem Schwabenland

10 min. normal 29.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Tourte au poulet Arcadien

20 min. normal 04.03.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

Rezept von meiner Mutter

20 min. normal 16.02.2018
Abgegebene Bewertungen: (3)

Bohnen über Nacht in Wasser einweichen. In Wasser und etwas Öl aufkochen. Schweinefleisch zugeben und mitkochen. Zwiebel klein schneiden und zugeben. Nach 30 min. Bacon zugeben. Nach einer weiteren halben Stunde Paprika, Möhren, Knoblauch und Vegeta

20 min. simpel 04.07.2006