„-löffelbiskuit“ Rezepte: Vegetarisch, Beilage & Braten 1.772 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Vegetarisch
Beilage
Braten
Gemüse
einfach
Hauptspeise
Schnell
Kartoffel
Snack
Vegan
raffiniert oder preiswert
Vorspeise
Kartoffeln
Sommer
warm
Europa
Herbst
Studentenküche
Resteverwertung
Lactose
Gluten
Paleo
fettarm
ReisGetreide
kalorienarm
Salat
kalt
Party
Reis
Getreide
Winter
Käse
Frühling
Hülsenfrüchte
Pilze
Fingerfood
Camping
Low Carb
Vollwert
Kinder
Deutschland
Asien
Italien
gekocht
Klöße
Frucht
Saucen
Ei
Indien
Trennkost
Mehlspeisen
Nudeln
ketogen
Mittlerer- und Naher Osten
Spanien
Basisrezepte
Backen
Dips
Österreich
Griechenland
Geheimrezept
Eier
Eier oder Käse
Pasta
Türkei
USA oder Kanada
Reis- oder Nudelsalat
Frühstück
Osteuropa
Brotspeise
Festlich
Diabetiker
Brot oder Brötchen
Afrika
Früchte
Suppe
Einlagen
marinieren
Schweiz
Marokko
China
Wok
Frankreich
Amerika
Aufstrich
Süßspeise
Ernährungskonzepte
Dünsten
Babynahrung
Haltbarmachen
Portugal
Halloween
Ostern
Großbritannien
Schmoren
Japan
Mexiko
Blanchieren
Grillen
Überbacken
bei 28 Bewertungen

super für Bento und Reisgerichte

20 Min. simpel 05.02.2010
bei 28 Bewertungen

Etwas Olivenöl oder Butter in der Pfanne zerlassen. Nun die Gnocchi anbraten. Wenn sie leicht Farbe bekommen, 2 - 3 Knoblauchzehen, geschnitten oder gepresst, dazu (wenn man Knoblauch mag, geht auch mal etwas mehr). Mit Salz und Pfeffer würzen. Dan

10 Min. simpel 01.09.2010
bei 41 Bewertungen

Die Milch in einem Topf mit der Butter (bzw. dem Öl) und einer Prise Salz aufkochen lassen. Wenn die Milch kocht, den Topf von der Kochstelle nehmen und den Grieß einrühren. Den Topf wieder auf die Platte stellen und so lange weiter rühren, bis ein d

20 Min. simpel 19.11.2009
bei 23 Bewertungen

Spitzkohl, Chinakohl kann man auch verwenden

15 Min. simpel 01.02.2011
bei 80 Bewertungen

Grundrezept mit Abwandlungen auf luxemburgisch

30 Min. simpel 17.12.2004
bei 80 Bewertungen

Das Wasser mit Gemüsebrühwürfel zum Kochen bringen, Hirse dazugeben und bei geringer Hitze ca. 25 Min. ausquellen lassen. Nicht umrühren. Die gekochte, etwas abgekühlte Hirse mit den restlichen Zutaten mischen und 10 Min. stehen lassen. Aus der Masse

30 Min. simpel 23.04.2002
bei 5 Bewertungen

Antipasti, eingekocht, für 15 Gläser à 230 ml

45 Min. normal 18.08.2010
bei 71 Bewertungen

Low Carb, leicht

10 Min. simpel 18.05.2013
bei 230 Bewertungen

Der Kohlrabi, wird in Scheiben geschnitten und von beiden Seiten mit Salz bestreut - etwas stehen lassen (ca. 20 Min., kommt nicht so darauf an) - panieren und in Öl knusprig goldbraun braten. Ist ein schnelles kalorienarmes Essen.

15 Min. simpel 24.06.2002
bei 155 Bewertungen

Zucchini waschen und sehr fein raspeln. Zwiebeln schälen, fein würfeln und zu den Zucchini geben. Mit Ei, Salz und Pfeffer mischen. Soviel Paniermehl dazugeben, bis die Masse sich gut formen lässt (ähnliche wie Hackfleisch). Kleine Frikadellen aus de

25 Min. simpel 29.08.2007
bei 23 Bewertungen

Beilage

15 Min. normal 14.09.2008
bei 35 Bewertungen

als Beilage

10 Min. simpel 02.08.2008
bei 28 Bewertungen

Kartoffeln sehr gut waschen, längs mit der Schale in Viertel oder achtel schneiden. In einer großen Schüssel mit Öl und den Gewürzen verrühren und auf ein Backblech legen. Etwa 30 Minuten bei 210 Grad braten, dabei mehrfach wenden. Vor dem Servieren

30 Min. simpel 03.07.2005
bei 128 Bewertungen

aus Indonesien

15 Min. simpel 24.09.2006
bei 111 Bewertungen

fettarm und ww-tauglich

15 Min. normal 31.10.2005
bei 42 Bewertungen

Den Kohl in fingerdicke Streifen schneiden. Dann in einer Pfanne mit Knoblauch, Ingwer und Chili ca. 3 Minuten unter Rühren anbraten. Mit Brühe ablöschen, noch mal aufkochen und mit Salz abschmecken.

15 Min. simpel 29.02.2004
bei 64 Bewertungen

Sellerie schälen und in ca. 1-2-cm-dicke Scheiben schneiden. In der Gemüsebrühe ca. 5 Minuten kochen. Abgießen, Brühe aufbewahren. Selleriescheiben auskühlen lassen. Dann mit dem Gewürz sparsam bestreuen. Im aufgeschlagenen Ei, dann im Paniermehl wen

40 Min. simpel 20.10.2005
bei 32 Bewertungen

Zuerst den Kürbis schälen, entkernen und in Schnitze oder Scheiben schneiden. Diese "Schnitzel" beidseitig leicht salzen und Saft ziehen lassen. In der Zwischenzeit den Backofen auf 200° Grad vorheizen. Die Kürbisschnitzel trocken tupfen und nebene

45 Min. simpel 24.05.2006
bei 47 Bewertungen

vegetarisches Schnitzel; Sellerie supereinfach und lecker

5 Min. simpel 04.12.2008
bei 98 Bewertungen

auch Gemüsepuffer

30 Min. simpel 21.04.2008
bei 23 Bewertungen

Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten und zur Seite stellen. Salatherzen waschen und evtl. ein äußeres Blatt entfernen, so dass ein fester Strunk entsteht. Die Herzen vorsichtig halbieren, damit sie am Strunk zusammenbleiben. Olivenöl in der

10 Min. normal 09.10.2004
bei 73 Bewertungen

Frikadellen mal vegetarisch

10 Min. simpel 12.02.2006
bei 24 Bewertungen

reicht für ca. 12 Spieße

30 Min. normal 14.08.2008
bei 11 Bewertungen

einfaches Rezept zur Verwerung alter Brötchen

15 Min. simpel 24.10.2012
bei 24 Bewertungen

Den Blumenkohl putzen, den Strunk entfernen. Kohl in Röschen teilen und diese in ca. ½ cm dicke Scheiben schneiden. Scheiben in einer beschichteten Pfanne in Olivenöl und Butter bei geringer Hitze von beiden Seiten hellbraun braten, so dass die Sche

30 Min. simpel 16.03.2006
bei 46 Bewertungen

Möhren und Kartoffeln schälen, waschen und grob raspeln. Gemüseraspel bis auf einige Möhrenstifte, Haferflocken und Eier vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Im heißen Öl kleine Puffer goldbraun braten. Zwiebel und Knoblauch schälen und fe

35 Min. normal 08.07.2002
bei 16 Bewertungen

Die Kartoffeln roh in Spalten schneiden und mit den Zwiebeln und dem Knoblauch in Olivenöl anbraten. Die Temperatur zurückschalten und alles bei geschlossenem Pfannendeckel schmoren lassen, bis die Kartoffeln durch sind. Zwischendurch immer wieder we

20 Min. simpel 05.01.2006
bei 34 Bewertungen

WW-geeignet, für die fettarme Kost

15 Min. simpel 13.12.2007
bei 17 Bewertungen

als Fleischersatz

20 Min. simpel 13.02.2005
bei 64 Bewertungen

Kartoffeln schälen und in Schnitze schneiden. Kurz waschen und in ein Sieb geben. Eine Edelstahl - oder Eisenpfanne richtig heiß werden lassen. Dann Fett in die heiße Pfanne geben und auch heiß werden lassen. Die rohen Kartoffeln schnell in die Pfann

10 Min. normal 09.07.2003