„-kokosraspel-blechkuchen“ Rezepte 1.078 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 1 Bewertungen

Mit Variation für Diabetiker

45 Min. simpel 29.11.2008
bei 1 Bewertungen

Mit dem Mehl, der Butter oder Margarine, dem Zucker, den Eiern und einer Prise Salz einen Mürbeteig herstellen und ca. 30 Minuten ruhen lassen. Teig danach nochmals kurz durchkneten und in eine quadratische Form (ca. 36 x 24 cm) oder auch Fettpfanne

30 Min. normal 23.07.2010
bei 1 Bewertungen

wenn man mal zuviele Möhren hat, die weg müssen

15 Min. simpel 18.03.2013
bei 4 Bewertungen

mit roten und weißen Johannisbeeren

20 Min. simpel 08.03.2014
bei 1 Bewertungen

Alle trockenen Zutaten gründlich vermischen. Die Margarine oder Butter schmelzen. Die Milch erwärmen, das Ei hinzugeben und mit dem Schneebesen gründlich verrühren. Jetzt alles gründlich mixen, am besten mit dem Handrührgerät oder in der Küchenmasch

25 Min. simpel 08.06.2014
bei 1 Bewertungen

fruchtig

15 Min. normal 15.02.2017
bei 1 Bewertungen

Von den Rhabarberstangen die beiden Enden abschneiden und den Rhabarber schälen. In Stücke von ca. 2,5 cm schneiden. Die Stücke mit ca. 4 EL Zucker bestreuen und mindestens 1/2 Stunde ziehen lassen. Die Eier mit Zucker und Vanillezucker schaumig sc

30 Min. normal 04.06.2018
bei 1 Bewertungen

Hefeteigboden

60 Min. normal 13.05.2019
bei 1 Bewertungen

Die Kirschen in einem Sieb abtropfen lassen und ein Backblech einfetten. Die Margarine oder Butter schaumig schlagen. Nach und nach Zucker, Vanillezucker, Rum-Aroma und Salz unterrühren, bis eine gebundene Masse entsteht. Anschließend die Eier einzel

35 Min. simpel 04.06.2019
bei 5 Bewertungen

Puddingpulver, 50 ml Milch und 25 g Zucker verrühren. 450 ml Milch aufkochen, Puddingpulver einrühren. Pudding zugedeckt kühlen lassen. Granatapfel halbieren, Kerne herausklopfen. Butter, 175 g Zucker, Salz und Vanillinzucker verrühren, Eier unterrüh

30 Min. simpel 01.09.2003
bei 5 Bewertungen

aus Oma Helgas Rezeptebuch.

25 Min. simpel 26.03.2007
bei 2 Bewertungen

Die Eier mit Wasser, Zucker und Vanillezucker mindestens 5 Minuten kräftig schaumig aufschlagen. Backpulver mit Mehl und Stärkemehl mischen, über die Schaummasse sieben und darunter ziehen. Den Biskuitteig auf ein gefettetes oder mit Backpapier aus

40 Min. normal 18.01.2010
bei 2 Bewertungen

Alle Teigzutaten in einer Rührschüssel miteinander verrühren und den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech gießen. Der Teig ist zähflüssig, das soll auch so sein. Daher ein großzügiges Stück Backpapier verwenden und die Seiten ca. 2 cm ho

25 Min. simpel 21.05.2010
bei 2 Bewertungen

mit Kuhflecken. 1 Tasse = ca. 200 ml Flüssigkeit oder 120 g Mehl oder 170 g Zucker

15 Min. simpel 06.03.2014
bei 2 Bewertungen

Achtung Kalorienbombe! In Maßen genießen!

10 Min. simpel 24.08.2016
bei 2 Bewertungen

Butter, Zucker und Eier schaumig rühren. Mohnback und Dickmilch dazugeben. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen, darüber sieben und unterrühren. Auf ein gefettetes Blech (Fettpfanne) streichen. Mit Obst, nicht zu dicht, belegen. Eventuell mit M

30 Min. normal 10.04.2006
bei 1 Bewertungen

Die Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Das Marzipan klein schneiden, dazugeben und unterrühren. Die Eier einzeln dazugeben und das Bittermandelaroma sowie die Milch einrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen, darüber sieben und gut unterrühre

35 Min. simpel 16.06.2009
bei 1 Bewertungen

Für den Teig 250 ml Sahne steif schlagen. Nach und nach 300 g Zucker, Vanillinzucker und Salz unterrühren bis eine gebundene Masse entstanden ist. Eier nach und nach unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen, sieben und portionsweise auf mittlerer Stu

35 Min. simpel 02.07.2011
bei 1 Bewertungen

Teig: Mehl, Backpulver, Zucker und Salz mischen. Mit der geschmolzenen Butter und der Milch zu einem glatten Teig kneten. Kühl stellen. Belag: 500 ml Milch mit 50 g Zucker in einen Kochtopf geben. Die restlichen 100 ml und 50 g Zucker mit dem Puddi

60 Min. normal 09.11.2011
bei 1 Bewertungen

sehr beliebt, weil er nicht so sauer ist, auch als Zitronenkuchen möglich

20 Min. simpel 20.03.2012
bei 1 Bewertungen

Für einen Vorteig die Hefe, 1 TL Zucker und etwas lauwarme Milch verrühren und gehen lassen. In dieser Zeit gebe ich das Ei und die Butter zur restlichen, erwärmten Milch, sodass diese auch leicht warm sind. Dann alle Zutaten miteinander vermischen u

30 Min. normal 10.09.2012
bei 1 Bewertungen

Naturjoghurt, Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Butter vorsichtig erwärmen und untermischen. Mehl mit Backpulver sieben und untermischen. Bittermandelaroma und Rum vorsichtig unterrühren. Die Masse auf ein gut gefettetes tiefes Backble

25 Min. simpel 06.10.2012
bei 2 Bewertungen

Eier, Butter und Zucker schaumig rühren. Mehl und Backpulver vermischen und unter Rühren hinzufügen. Nutella, Zitronensaft und Cola hinzufügen und verrühren. Ein Backblech fetten und den Teig gleichmäßig darauf verteilen. Im Ofen bei 175°C (Umluft)

30 Min. simpel 21.04.2013
bei 1 Bewertungen

Aus den Zutaten einen Hefeteig bereiten. Während er geht, aus Milch, Zucker und Puddingpulver einen Pudding kochen. Etwas abkühlen lassen und einen Becher Schmand und das Bitttermandelöl unterrühren. Die Äpfel schälen und das Kernhaus ausstechen. Di

30 Min. normal 10.04.2014
bei 2 Bewertungen

wie bei Oma! Nur komplett pflanzlich!

30 Min. simpel 26.05.2014
bei 1 Bewertungen

mit Hefeteig

60 Min. normal 25.06.2015
bei 1 Bewertungen

eine Abwandlung des traditionellen "Fanta-Kuchens"

15 Min. simpel 28.04.2016
bei 1 Bewertungen

für 1 Backblech ca. 30 x 39 cm. Zwei Kuchen auf einem Blech, einfacher Rührteig, eine Hälfte mit Kirschen, die andere mit Zitronenguss

20 Min. simpel 07.06.2017
bei 3 Bewertungen

Die Butter mit dem Zucker, Vanillezucker, Eiern und der Prise Salz schaumig rühren. Mehl, Haferflocken und Backpulver mischen, mit den gem. Haselnüssen nach und nach dazu geben. Der Teig sollte nicht zu fest sein, deshalb nach Bedarf 1-2 El. Milch un

25 Min. simpel 07.11.2006
bei 1 Bewertungen

Die frischen Pfirsiche mit heißem Wasser überbrühen, abschrecken und die Haut abziehen. Anschließend halbieren und entsteinen. In dicke Spalten schneiden. Pfirsiche aus der Dose supergut abtropfen lassen. (mit einem Küchentuch vorsichtig abtupfen) Fr

30 Min. normal 15.12.2006