„-ramazotti“ Rezepte: einfach, Deutschland & Braten 756 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 13 Bewertungen

kalt-warm

15 Min. simpel 31.07.2012
bei 4 Bewertungen

Das Mehl mit Eiern, Buttermilch und Wasser, sowie Salz und Öl glatt rühren. Den Teig kräftig weiter schlagen, bis er glänzend wird. Salzwasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Mit einem Spätzlehobel den Teig direkt ins siedende Wasser hobel

15 Min. normal 03.03.2015
bei 15 Bewertungen

Gut vorzubereitendes Rezept, durchaus partytauglich

20 Min. normal 12.04.2015
bei 11 Bewertungen

Speck in Fett auslassen und die Zwiebel mitdünsten. Die Kartoffeln pellen, klein würfeln und mitrösten. Das ganze dann salzen und pfeffern. Jetzt die Krabben darunter heben und kurz mitbraten lassen. Spiegeleier in einer extra Pfanne braten und würze

35 Min. simpel 20.02.2006
bei 15 Bewertungen

Reherl aus der Pfanne, Rehergröstel

20 Min. simpel 09.04.2007
bei 10 Bewertungen

Kartoffelpuffer, Reiberdatschi, Kartoffelpfannkuchen

30 Min. simpel 16.04.2007
bei 6 Bewertungen

Katzengeschei auf Hochdeutsch, beliebtes Vespergericht im Schwabenländle

20 Min. simpel 23.04.2007
bei 9 Bewertungen

perfekt fürs Kochen auf einer Flamme ( z.B. Camping)

15 Min. simpel 24.07.2007
bei 6 Bewertungen

Nach Großmutters Art

30 Min. simpel 19.02.2008
bei 18 Bewertungen

Die Bratwürste in heißem Wasser 10 Minuten gar ziehen lassen. Abtrocknen und ringsum mit Senf einreiben. Dann erst in etwas heißem Öl in einer Pfanne knusprig backen. Sie schmecken dann viel herzhafter. Noch pikanter wird es, wenn man auf die gebrate

1 Min. simpel 12.11.2001
bei 15 Bewertungen

Die Bratwürste von beiden Seiten ganz leicht einritzen, damit sie beim Braten nicht platzen. Die Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Halbringe schneiden. In einer Pfanne das Butterschmalz erhitzen und die Bratwürste von beiden Seiten bei halber

15 Min. simpel 21.07.2009
bei 12 Bewertungen

Möhren putzen, schälen und schräg in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebeln und die Knoblauchzehen schälen und in feine Würfel schneiden. Das Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Möhren, die Zwiebeln und den Knoblauch zugeben und dar

30 Min. simpel 08.05.2008
bei 11 Bewertungen

klassische Beilage zu Grünkohl

15 Min. normal 01.02.2009
bei 10 Bewertungen

Resteverwertung

15 Min. simpel 24.11.2006
bei 9 Bewertungen

Die Schupfnudeln in einer großen Pfanne in etwas Öl braten, bis sie anfangen zu bräunen. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Nun in der Pfanne die Schinkenwürfel zusammen mit dem Kraut 10 Minuten braten. Bei Bedarf noch etwas Öl dazu geben.

10 Min. simpel 24.03.2010
bei 9 Bewertungen

Fleischwurst in kleine Würfel schneiden. Butter in einer Pfanne schmelzen. Wurstwürfel darin schön braun anbraten. Mit Mehl bestäuben und dieses kurz anbraten lassen. Mit Wasser aufgießen und kochen bis sämige Masse entsteht. Dann Ketchup und andere

20 Min. simpel 20.12.2002
bei 8 Bewertungen

Getreide mittelfein schroten und mit Wasser und Butter mischen. Gewürze, Zwiebeln und Apfel zufügen, 15 Minuten quellen lassen, in etwas Öl braun ausbacken. Die Zwiebeln würfeln und in Fett andünsten. Möhren schälen und in Scheiben schneiden zu den

30 Min. simpel 14.05.2003
bei 7 Bewertungen

lecker, leicht, vegetarisch

45 Min. simpel 18.11.2007
bei 15 Bewertungen

typisches altes Wuppertaler Rezept

25 Min. simpel 07.07.2008
bei 6 Bewertungen

geht schnell und ist saulecker

10 Min. normal 26.08.2008
bei 6 Bewertungen

noch ein Rezept aus Kindertagen

30 Min. simpel 07.09.2008
bei 6 Bewertungen

Trennkost, Kohlenhydrate

25 Min. simpel 05.09.2009
bei 6 Bewertungen

schnell und einfach

30 Min. simpel 19.09.2009
bei 6 Bewertungen

Die Fettuccine getrennt in zwei Töpfen in Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest kochen. Auf Tellern anrichten. Dann erst die Lachssteaks würzen und in einer Pfanne in heißem Öl anbraten. Nun die Thunfischsteaks würzen und ebenfalls in heißem Ö

30 Min. normal 16.05.2007
bei 13 Bewertungen

Saarländische Spezialität, von Pfälzerin nachgekocht

20 Min. simpel 19.04.2006
bei 5 Bewertungen

Die Laugenstangen würfeln und mit warmer Milch übergießen. Die Schalotten in 30 g Butter weich braten. Schalotten, Kräuter, Käse und Eier mit der Brotmasse vermischen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und den Teig ca. 15 Minuten quellen lassen. Da

25 Min. normal 19.07.2008
bei 5 Bewertungen

auf schlesische Art

20 Min. simpel 27.04.2009
bei 5 Bewertungen

Röstkartoffeln norddeutsche Art

20 Min. normal 02.02.2013
bei 11 Bewertungen

Die geschälten Kartoffeln in kleine Würfel schneiden und in dem erhitzten Fett anbraten, dabei ab und zu wenden. Die geschälten Zwiebeln in Ringe schneiden und nach 10 Min. zu den Kartoffeln geben, würzen. Braten, bis die Kartoffeln fast gar sind. Di

30 Min. normal 14.08.2001
bei 11 Bewertungen

Den Backofen auf ca. 200 c° vorheizen. Das Hackfleisch in Olivenöl sanft anbraten. Die Zwiebel sehr fein schneiden und zum Hackfleisch geben. Die Zwiebel nicht vorher alleine anbraten, damit sie nicht verbrennt. Während das Fleisch leise brutzelt, d

25 Min. normal 01.11.2005