„... Mit Sauerkraut“ Rezepte: raffiniert oder preiswert 328 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Meerettich, Sauerkraut und Gewürzgurken, überbacken

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.10.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Sauerkraut

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.03.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Deutsch-Mexikanische Freundschaftstacos mit Püree, Sauerkraut und Kasseler.

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.02.2018
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

pikante Zugabe zu Sauerkraut- und herzhaften Eintopfgerichten

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.06.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (18)

Die Möhre und den Apfel schälen, klein raspeln und zusammen mit dem Sauerkraut in eine Schüssel geben. Die Zwiebeln in feine Würfel schneiden, die Petersilie hacken und zum Sauerkraut geben. Mit 2 EL Öl vermischen. Zum Schluss den Salat mit dem Zucke

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.03.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

ergibt 10-12 Brötchen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.06.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Saftig und frisch

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.10.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Sauerkraut auseinander zupfen und klein schneiden. Die Äpfel waschen, schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und die Äpfel in Blättchen schneiden. Die Zwiebeln schälen, Zwiebel und Speck in Würfel schneiden. Den Speck auslassen, die Zwiebeln d

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.07.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Sauerkohl und Ananas

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.07.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Das Sauerkraut grob schneiden und in eine Salatschüssel geben. Äpfel waschen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und die Viertel in feine Scheiben schneiden. Die Karotte waschen, putzen, fein raspeln und ebenfalls zugeben. Frühlingszwiebeln waschen, put

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.04.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (24)

Die Zwiebel in Würfeln schneiden und in etwas Öl glasig anschwitzen. Das Fleisch dazu geben, Tomatenmark und Paprikapulver unterrühren und das Gulasch bei geringer Hitze ca. 1/2 Stunden braten. Ab und zu umrühren. Jetzt das Sauerkraut unterrühren, mi

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.10.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Aus Mehl, Eiern, Salz und Wasser einen Nudelteig herstellen. Zwiebeln mit Fett und Schinken in der Pfanne andünsten, abschmecken und abkühlen lassen. Inzwischen zwei dünne Teigflächen ausrollen, mit der Krautfüllung belegen, aufrollen und in ca. 4 c

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.02.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Bratwürste von allen Seiten gut anbraten. Sauerkraut im Topf oder in der Mikrowelle erhitzen, etwas Kümmel und die Schinkenwürfel hinzufügen. Den Blätterteig ausrollen. Die Hälfte der angebratenen Würste mittig auf den Blätterteig mittig und mit d

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.11.2001
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Schwäbische Spezislität

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.11.2001
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

aus dem Ofen

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.10.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Die Schupfnudeln in einer großen Pfanne in etwas Öl braten, bis sie anfangen zu bräunen. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Nun in der Pfanne die Schinkenwürfel zusammen mit dem Kraut 10 Minuten braten. Bei Bedarf noch etwas Öl dazu geben.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.03.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

gedünstete Nudelteigschnecken mit Sauerkrautfüllung

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.03.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (18)

Das Bauchfleisch in ca. 2 cm breite Streifen schneiden. In einer Pfanne das Öl sehr stark erhitzen. Die Bauchfleischstücke hineingeben und richtig "kross" anbraten. Wenn das Fleisch so richtig knusprig gebraten ist, das Sauerkraut und die 3 Lorbeerbl

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.01.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

superschnell und enorm lecker

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.04.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Das Öl in einem großen Topf erhitzen. Die Zwiebel abziehen und klein schneiden. In dem Fett anschwitzen. Das Sauerkraut zugeben und kurz mitköcheln lassen. Mit der Brühe verrühren und einige Zeit weiter kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen, u

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.03.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Das Gehackte mit Salz und Pfeffer würzen, kurz anbraten, zerkleinern und in eine gefettete Auflaufform geben. Das Sauerkraut (Flüssigkeit abnehmen) auseinander zupfen und auf das Gehackte geben. Kartoffelbrei auf das Sauerkraut geben. Die Brühe drübe

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.03.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Rote Bete, Möhren und Kartoffeln separat kochen und abkühlen lassen. Gemüse schälen und in Würfel schneiden. Sauerkraut und gewürfelte Essiggurke zufügen. Zwiebel würfeln und die Hälfte dem Gemüse zugeben. Andere Hälfte in Öl andünsten. Gedünstete

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.03.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Kartoffeln in Salzwasser kochen und wie gewohnt mit Milch und Butter zu Kartoffelbrei verarbeiten. Das Gehackte anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen, die Brühe angießen. Schichtweise Kartoffelbrei, Sauerkraut und Gehacktes in eine Auflauffo

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.05.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Speck und die Zwiebeln würfeln. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen, Speck und Zwiebeln darin kräftig anbraten. Das Sauerkraut zugeben und mitbraten. In einer großen, beschichteten Pfanne 1 EL Öl erhitzen und die Schupfnudeln darin braun braten. Zum

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.07.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Bandnudeln nicht zu weich kochen (max. 8 Minuten), abschrecken! In einen großen, flachen Bräter die Speckwürfel geben, anbraten, dann schichtenweise Nudeln und (ausgedrücktes und wieder gelockertes) Sauerkraut hinzugeben. Nicht würzen! Nun die ganze

access_time 190 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.04.2002
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Kartoffel schälen, waschen und reiben. Die Weintrauben, waschen, abtropfen lassen, halbieren und die Kerne entfernen. Das Sauerkraut mit Gabeln zerpflücken und im Topf mit dem Fett und den Zwie

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.07.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (20)

Die Rippchen in Portionsstücke schneiden und zuerst die Fettseite in einem großen Topf ohne Öl scharf anbraten. Dann die andere Seite anbraten, die Rippchen aus dem Topf nehmen und zur Seite stellen. Die Zwiebel würfeln und in dem heißen Rippchenf

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.10.2004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (21)

Das Fleisch mit dem klein geschnittenen Wurzelwerk, 1 geschnittene Zwiebel, 1 Lorbeerblatt, Majoran, Pfeffer und Salz kochen. Danach das Fleisch aus der Brühe nehmen, abkühlen lassen, in Würfel schneiden, diese wieder in die Brühe geben und noch einm

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.08.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (6)

herzhaftes Wintergericht

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.09.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (25)

Sauerkraut waschen und in Wasser und Gewürzen weich kochen. Sauerkraut gut abseihen, geriebene Kartoffel und Sauerrahm untermengen. Krautmasse auf 2/3 des Strudelteigs verteilen. Den restlichen Teig mit zerlassener Butter bestreichen und alles einrol

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.05.2008