„-baiser-kuchen“ Rezepte: raffiniert oder preiswert 717 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 17 Bewertungen

Dotter, Butter, Zucker u Vanillezucker schaumig mixen, Mehl - Schokostreusel - Backpulvermischung unterrühren und zum Schluss Schnee unterheben. In befettete u bemehlte Form füllen und 1 Stunde bei ca. 170 C backen. Meine kleine Tochter Lisa ist imme

20 Min. simpel 08.09.2004
bei 15 Bewertungen

Eiweiß steif schlagen. In einer anderen Rührschüssel Eigelb, Zucker und Vanillinzucker schaumig rühren. Wasser und Öl unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und unterrühren. Eiweiß vorsichtig unterheben. Teig halbieren und unter eine Hälfte Kakao u

30 Min. normal 08.03.2003
bei 13 Bewertungen

etwas aufwändig, aber es lohnt sich - altes DDR Rezept

60 Min. normal 04.06.2008
bei 57 Bewertungen

Rezept meiner Omi - Blechkuchen

20 Min. normal 27.08.2005
bei 16 Bewertungen

Aus den Zutaten von Mehl bis Butter einen Mürbeteig herstellen und kalt stellen. Den Teig auf einem Backblech ausrollen, Rand hochziehen. Ofen auf 160° vorheizen. Die Pflaumen entsteinen, in Spalten schneiden und auf den Teig legen. Aus den restlich

30 Min. simpel 29.08.2005
bei 16 Bewertungen

lecker, günstig und schnell

20 Min. normal 10.02.2017
bei 263 Bewertungen

aus dem die Schokolade wunderbar flüssig herausfließt

15 Min. simpel 25.09.2008
bei 52 Bewertungen

ein süßes kleines Geschenk - auch gut mit Kindern zu basteln!

30 Min. normal 04.12.2008
bei 62 Bewertungen

Kirschen abtropfen lassen bzw. frische Kirschen waschen, entstielen und entsteinen. Eine Springform (26cm) am Boden mit Backpapier auslegen und den Rand fetten. Für den Teig 275g Mehl, 150g Zucker, 1 Vanillinzucker, 1 Prise Salz, 175g Butter/Margari

30 Min. normal 21.08.2009
bei 55 Bewertungen

schmeckt auch gut mit Äpfeln und Mandeln

5 Min. simpel 16.03.2005
bei 10 Bewertungen

Fruchtige Schnitten einfach zum machen

60 Min. simpel 05.12.2005
bei 6 Bewertungen

reicht für 8 Stück

45 Min. normal 12.03.2008
bei 2 Bewertungen

reicht für ca. 15 leckere Plunderteilchen

40 Min. normal 21.12.2008
bei 6 Bewertungen

Für schöne Stunden ...

25 Min. normal 15.03.2009
bei 21 Bewertungen

sehr einfach gemacht

30 Min. simpel 06.07.2009
bei 18 Bewertungen

Grundrezept zu vielen Glaskuchen, immer ein willkommenes Mitbringsel, besonders bei Singles

20 Min. simpel 27.05.2009
bei 12 Bewertungen

2 schnelle und einfache verschiedene Blechkuchen

45 Min. normal 22.04.2007
bei 21 Bewertungen

von meiner netten Nachbarin

10 Min. normal 23.10.2005
bei 5 Bewertungen

Eiweiß, Wasser, Vanillezucker und Zucker schaumig rühren, dann die Eigelb dazu. Mondamin mit Mehl und Backpulver mischen und unterrühren. Alles in eine gefettete 26er Springform geben und bei 180°C ca. 40 - 45 Min. backen. Herausnehmen und abkühlen

15 Min. simpel 13.08.2002
bei 2 Bewertungen

eine Adaption eines Zitronen - Cakes

40 Min. normal 20.02.2007
bei 3 Bewertungen

Hefeteig, leckere Füllung, feine Glasur

45 Min. pfiffig 05.05.2009
bei 1 Bewertungen

Aus den ersten 5 Zutaten einen Rührteig herstellen. Diesen dünn auf ein mit Backpapier belegte höheres Backblech (Fettpfanne) aufstreichen. Für den Nussbiskuit das Eigelb mit Zucker und Vanillinzucker so lange rühren, bis sich der Zucker gelöst hat

45 Min. normal 23.09.2006
bei 1 Bewertungen

Aus den ersten 5 Zutaten einen Hefeteig bereiten und diesen an einem warmen Ort gehen lassen, bis der Teig sich verdoppelt hat. Dann nochmals durchkneten und auf einer bemehlten Fläche dünn ausrollen. Mit der weichen Butter bestreichen. Rosinen und

30 Min. simpel 05.10.2007
bei 2 Bewertungen

Lieblingszopf

25 Min. normal 20.05.2007
bei 2 Bewertungen

Mehl, Zucker , Butter und Salz in eine Schüssel geben. Milch erwärmen und die Hefe darin auflösen. Achtung: Milch darf nicht zu heiß sein. Nun das Gemisch in die Schüssel geben und zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Ca. 10 Minuten ruhen lassen.

25 Min. simpel 20.10.2006
bei 0 Bewertungen

Aprikosen fein würfeln. Mit Sekt übergießen und ca. 2 Stunden ziehen lassen. Milch mit 140 ml Wasser lauwarm erwärmen. Zucker und Hefe darin auflösen. Mehl, Salz und Hefemischung zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 1

90 Min. normal 19.07.2008
bei 0 Bewertungen

Muffinform gut einfetten. Alle Zutaten bis auf die geschmolzene Schokolade in einer großen Schüssel verrühren. Die Schokolade sorgfältig unterrühren. Den Teig in die Muffinform geben. Bei 180 Grad 15 min backen. Abkühlen lassen. Für die Zitronen-B

40 Min. normal 14.05.2009
bei 0 Bewertungen

der Hingucker auf jedem Kuchenbuffet

35 Min. normal 30.08.2009
bei 0 Bewertungen

ergibt ca. 20 Schnecken

30 Min. normal 26.02.2019
bei 0 Bewertungen

einfach und lecker, mit normalem Reis

20 Min. simpel 13.05.2019