„-dampfbackofen“ Rezepte: Beilage & Brot oder Brötchen 345 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 4 Bewertungen

variabel

20 min. normal 08.07.2016
 bei 3 Bewertungen

Leckerer Snack für Zwischendurch oder super zu Salaten

15 min. normal 27.09.2010
 bei 3 Bewertungen

Die Thymianblättchen abzupfen und grob hacken. Mehl, Hefe, Zucker, Salz und Thymian in eine Rührschüssel geben und in die Mitte eine Mulde drücken. Buttermilch, 3-4 El lauwarmes Wasser und die Butter dazugeben. Mit dem Knethaken des Handrührers in 1-

10 min. normal 10.11.2010
 bei 3 Bewertungen

Hefe in etwas lauwarmer Milch mit einer Prise Zucker auflösen. Mehl in eine Schüssel geben, eine Mulde formen und die Hefe hineingeben, mit etwas Mehl bestäuben und ca. 15 Min. gehen lassen. Die restliche Milch erwärmen, Butter darin zerlassen, mit

30 min. normal 01.03.2012
 bei 3 Bewertungen

Ergibt zwei Brote.

20 min. normal 24.07.2014
 bei 3 Bewertungen

Mischung aus Blätterteig, Vollkorn und Laugenbrötchen

30 min. simpel 04.10.2016
 bei 3 Bewertungen

für ca. 6 - 8 Stück

40 min. simpel 17.11.2017
 bei 2 Bewertungen

Jamaikanisches Gebäck

20 min. normal 05.09.2008
 bei 4 Bewertungen

Hefe in etwas von dem lauwarmen Wasser auflösen und mit dem TL Zucker mischen, etwa 5 Min. stehen lassen. Speck in eine Pfanne geben und auslassen. Zwiebel fein würfeln und zum Speck geben und glasig dünsten. Abkühlen lassen. Das Mehl in eine Sch

30 min. normal 10.01.2012
 bei 2 Bewertungen

Die Hefe in eine Schüssel bröckeln und das Salz aufstreuen. Einige Zeit stehen lassen, die Hefe löst sich mit dem Salz auf. Hernach das kalte Wasser zugeben und von Hand verrühren. Die Gewürze zufügen und das Mehl darüber sieben. Alles von Hand zu ei

20 min. normal 23.01.2012
 bei 2 Bewertungen

Mehl mit Pizzagewürz und Trockenhefe in einer Schüssel mischen. Knoblauch schälen und klein hacken, dazugeben. Honig mit Wasser und Salz zugeben. Olivenöl dazugeben und verkneten. Teig solange kneten, bis er sich vom Schüsselrand ablöst. An einem war

20 min. normal 02.08.2012
 bei 2 Bewertungen

Das Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde hineindrücken und die Hefe reinbröckeln. Mit dem Wasser, dem Honig und etwas Mehl vom Rand mischen und den Vorteig 10 min gehen lassen. In der Zwischenzeit Zucchini und Möhre raspeln und mit T

30 min. normal 10.11.2012
 bei 2 Bewertungen

Die Walnüsse grob hacken. Die Hefe im lauwarmen Wasser auflösen. Das Mehl mit dem Salz mischen und Hefe, Nüsse und Essig zufügen. Alles ca. 3 Minuten zu einem Teig verkneten. Den weichen Teig in eine Kastenform geben und im vorgeheizten Backofen be

15 min. simpel 05.12.2012
 bei 2 Bewertungen

Das Wasser mit der Hefe, dem Olivenöl und dem Salz verrühren. In einer großen Schüssel das Mehl mit dem Wassergemisch mittels Knethaken zu einem Teig verarbeiten, den Teig mit etwas Mehl bestreuen und 30 - 40 min. mit einem Küchentuch abgedeckt gehe

15 min. normal 21.01.2015
 bei 2 Bewertungen

zu Salat oder zum Dippen

40 min. normal 16.04.2015
 bei 4 Bewertungen

auf dem Brotbackstein gebacken, für 8 Stück

30 min. pfiffig 02.10.2015
 bei 4 Bewertungen

herzhaftes Kräuterbrot, lecker z. B. zum Grillen

20 min. simpel 17.07.2017
 bei 2 Bewertungen

vegan

10 min. simpel 11.07.2018
 bei 3 Bewertungen

Das Mehl in eine große Schüssel geben und mit dem Salz vermischen. In die Mitte eine Vertiefung drücken und das Ghee/ Butter zugeben. Langsam das Wasser während des Rührens zugießen und alles zu einem weichen Teig verarbeiten. Den Teig zugedeckt 10-1

30 min. simpel 14.04.2005
 bei 3 Bewertungen

mit "Biss"

20 min. simpel 28.06.2016
 bei 1 Bewertungen

Zunächst löst man die Hefe mit dem Salz auf und gibt dann Vitamin C, Honig, "Alten Teig" sowie Milch, Wasser und Öl dazu und verrührt diese Zutaten. Dann knetet man das Mehl darunter, etwa 5 Minuten. Der Teig sollte geschmeidig sein und sehr weich -

15 min. normal 12.05.2010
 bei 1 Bewertungen

Getrocknete Tomaten würfeln, Chili fein schneiden. Tomatenmark, Chili, Tomaten, Wasser, Öl und Hefe mischen und ca. 30 Minuten stehen lassen. Anschließend das Mehl zufügen und zu einem Teig verkneten. Ca. 1-2 Stunden gehen lassen, bis sich die Teigme

15 min. normal 08.07.2011
 bei 1 Bewertungen

Für den Vorteig alle Zutaten in eine Schüssel geben und miteinander verkneten, mit Frischhaltefolie abdecken und über Nacht (ca. 14 - 16 Stunden) bei Zimmertemperatur gehen lassen. Für das Quellstück die Haferflocken und die Leinsamen in einer Pfann

35 min. normal 30.08.2011
 bei 4 Bewertungen

eigene Kreation

30 min. normal 17.12.2011
 bei 1 Bewertungen

indisches Ballonbrot, für 8 Stück

15 min. normal 21.07.2012
 bei 1 Bewertungen

Estnisches Roggenbrot

15 min. simpel 15.02.2013
 bei 1 Bewertungen

schnell, ohne Wartezeit

10 min. simpel 17.04.2013
 bei 1 Bewertungen

Fränkisches Kartoffel-Hefe-Brot, passt zu eingelegten Sahne-Heringen

30 min. normal 06.09.2013
 bei 1 Bewertungen

Teigfladen, apulische Variante, für 2 runde Bleche

30 min. normal 10.09.2013
 bei 1 Bewertungen

Als Snack fürs Buffet oder als Brötchen, für 20 Stück

15 min. simpel 10.04.2014