„-ramazotti“ Rezepte: Italien & Basisrezepte 233 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Basisrezepte
Italien
Aufstrich
Backen
Beilage
Brot oder Brötchen
Camping
Creme
Dessert
Dips
Dünsten
einfach
Europa
fettarm
Fingerfood
Frucht
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Getränk
Gluten
Haltbarmachen
Hauptspeise
Herbst
kalorienarm
kalt
Kartoffel
Kartoffeln
Käse
ketogen
Kinder
Lactose
Likör
Low Carb
marinieren
Nudeln
Paleo
Party
Pasta
Pizza
raffiniert oder preiswert
ReisGetreide
Resteverwertung
Saucen
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
bei 1 Bewertungen

selbst gemachter Frischkäse

15 Min. simpel 13.03.2010
bei 4 Bewertungen

Hefe im lauwarmen Wasser verrühren. Mehl und Salz auf ein Küchenbrett sieben, eine Kuhle hineindrücken, und Hefe, Öl und Milch hineingießen. Alles zu einem festen aber geschmeidigen Teig vermischen. Notfalls ein wenig mehr Milch zufügen. Teig kräftig

30 Min. normal 23.03.2004
bei 1 Bewertungen

auch für Ciabatta geeignet

20 Min. simpel 02.09.2014
bei 1 Bewertungen

einfach selbst gemacht

15 Min. simpel 18.02.2016
bei 1 Bewertungen

Apulisches Brot mit italienischem Sauerteig, Rezept für einen Brotlaib

40 Min. normal 06.02.2018
bei 1 Bewertungen

süditalienisch

20 Min. normal 22.06.2006
bei 2 Bewertungen

Für eine klassische Lasagne findet man unter Tagliatelle al Ragú in meinen Rezepten in der Datenbank ein dem "alla Bolognese" sehr ähnliches Gericht, welches zuerst hergestellt werden sollte. Die Béchamelsauce, italienisch Besciamella genannt, koch

60 Min. pfiffig 26.07.2012
bei 2 Bewertungen

Zuerst die Hefe im Wasser mit dem Zucker verrühren. Dann 10 Minuten ruhen lassen. In einer Schüssel das Hefewasser mit dem Mehl vermischen, das Olivenöl und das Salz untermischen. Den Teig zugedeckt an einem warmen Ort 45 Minuten gehen lassen. Den Te

20 Min. normal 19.01.2005
bei 2 Bewertungen

Die Safranfäden in etwas heiße Hühnerbrühe geben. In einer Kasserolle die Hälfte der Butter mit den Rindermarkwürfeln aufschäumen lassen, Zwiebeln zugeben und auf kleinem Feuer darin glasig anbraten, ohne sie dabei Farbe nehmen zu lassen. Reis einst

30 Min. normal 18.10.2006
bei 2 Bewertungen

(sizilianisch)

25 Min. simpel 20.12.2007
bei 1 Bewertungen

Genueser Basilikumsauce

60 Min. simpel 28.07.2008
bei 4 Bewertungen

Pizza mal anders

30 Min. simpel 04.06.2010
bei 2 Bewertungen

Wir nehmen uns einen schönen großen Rührtopf. Das Wasser sollte warm sein, dann löst sich die Hefe besser auf. Prise Salz, Pfeffer und einen Spritzer Öl dazu, fertig. Jetzt fangen wir an das Mehl Stück für Stück dazu zu rühren. Wenn der Klumpen langs

10 Min. simpel 23.12.2011
bei 1 Bewertungen

Grattini

5 Min. simpel 17.04.2014
bei 1 Bewertungen

und Kürbiskernöl

30 Min. normal 25.10.2018
bei 1 Bewertungen

al nero di seppia

20 Min. normal 07.05.2002
bei 1 Bewertungen

Basilikum - Pesto auf Vorrat

30 Min. simpel 01.03.2008
bei 3 Bewertungen

ergibt ca. 30 Stück

60 Min. normal 01.07.2015
bei 3 Bewertungen

alla Nepoletana

15 Min. simpel 23.03.2004
bei 0 Bewertungen

gelingt immer - reicht für ca. 8 Pizzen

30 Min. simpel 28.12.2008
bei 0 Bewertungen

Den Parmesan in Würfel schneiden. Den Knoblauch schälen. Parmesan, Pfefferkörner, Zucker, Salz und Knoblauch in die Küchenmaschine geben und klein hacken. Die restlichen Zutaten dazugeben und alles ordentlich durchpürieren.

15 Min. simpel 18.08.2010
bei 0 Bewertungen

Die Kartoffeln kochen und durch die Kartoffelpresse auf ein großes Blech pressen, ausdampfen lassen. Die Kartoffeln mit Mehl, Grieß und Eigelb verkneten. Nach und nach die Kräuterpaste hinzugeben und verkneten, bis der Teig die gewünschte Farbe hat.

10 Min. simpel 13.04.2016
bei 2 Bewertungen

Mailänder Risotto

45 Min. normal 16.03.2002
bei 0 Bewertungen

aus Topfen

15 Min. simpel 25.11.2007
bei 1 Bewertungen

In dem Olivenöl die gepresste(n) Knoblauchzehe(n) geben und andünsten. Die Tomaten und die zerbröselte(n) Chilischote(n)zugeben und großzügig salzen. Je nach späterer Verwendung (als Pizzasauce oder aber für Pasta) mit oder ohne Deckel langsam vor s

15 Min. simpel 19.07.2004
bei 1 Bewertungen

traditionelles Geheimrezept

30 Min. normal 11.09.2008
bei 8 Bewertungen

Die zerbröselte Hefe in die lauwarme Milch einrühren. Das Mehl in eine Schüssel füllen und in der Mitte eine Mulde graben. In diese Mulde die lauwarme Milch füllen und mit etwas von dem Mehl verrühren. 15 min gehen lassen. Sind reichlich Blasen auf

20 Min. simpel 05.10.2005
bei 1 Bewertungen

verboten leckerer und vielseitig servierbarer Schokoladenkuchen - ein Rezept meiner Freundin Christiane

15 Min. simpel 31.01.2009
bei 3 Bewertungen

leicht und knusprig, dünner Boden, super portionierbar, zum Einfrieren geeignet

30 Min. normal 02.04.2009
bei 2 Bewertungen

einfach und auch ideal als Geschenk

30 Min. normal 06.03.2009