„-ramazotti“ Rezepte: Backen, Europa, Österreich & Süßspeise 182 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Europa
Österreich
Süßspeise
Mehlspeisen
Dessert
Vegetarisch
einfach
Schnell
Kuchen
Gluten
Lactose
Kinder
raffiniert oder preiswert
Deutschland
Herbst
Sommer
Winter
Frucht
Studentenküche
Osteuropa
Auflauf
Tschechien
Weihnachten
Resteverwertung
Eier
Frittieren
Torte
Snack
Festlich
gekocht
Camping
Saucen
Hauptspeise
fettarm
Geheimrezept
Backen oder Süßspeise
Frühstück
Party
kalorienarm
Vorspeise
Italien
warm
Ei
Haltbarmachen
Kekse
Brotspeise
Vollwert
Silvester
Kartoffeln
Skandinavien
Schweden
Früchte
Frühling
Ungarn
Salat
bei 1 Bewertungen

ergibt 2 Strudel

30 Min. normal 16.04.2013
bei 1 Bewertungen

reicht für ca. 8 Stück

40 Min. normal 23.02.2007
bei 5 Bewertungen

auch als Beilage zu Geflügel und Wild

30 Min. normal 24.04.2002
bei 1 Bewertungen

Für den Teig die zimmerwarme Butter mit allen anderen Zutaten der Reihe nach zu einem Rührteig verarbeiten. Den Teig in eine befettete und bemehlte Tortenform füllen. Mit halbierten Zwetschken mit der Hautseite nach unten belegen. Auch anderes Obst s

30 Min. simpel 09.02.2003
bei 1 Bewertungen

Mehl in Butter anschwitzen, mit Milch aufgießen und glattrühren. Mit Sahne, Eidottern und dem mit etwas Zucker steifgeschlagenen Schnee der Eiklar vermischen. In einer kleinen Pfanne bei niedriger Temperatur vier goldgelbe Omeletten backen. Jede Om

20 Min. normal 18.12.2006
bei 1 Bewertungen

Rhabarberstrudel mit Mandelsauce

60 Min. normal 21.06.2002
bei 2 Bewertungen

Die Rosinen in Rum legen und ca. 15 Minuten darin ziehen lassen! In der Zwischenzeit das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen, den Apfel schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Das Eigelb mit Magerquark, Milch, Salz und Zucker glatt rühren,

20 Min. simpel 02.12.2008
bei 1 Bewertungen

mit Apfel und Zabaione

20 Min. simpel 16.03.2008
bei 1 Bewertungen

Steirischer Weinbeerstrudel

20 Min. normal 07.07.2008
bei 1 Bewertungen

wunderbar einfach und super gut

20 Min. normal 23.07.2009
bei 2 Bewertungen

Ähnlich wie Kaiserschmarren

20 Min. normal 13.09.2010
bei 0 Bewertungen

Für den Teig Mehl, Eier, Eigelb, Salz und Milch verrühren. Nacheinander aus dem Teig Pfannkuchen backen. Für die Füllung Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Eier trennen. Nacheinander die drei Eigelbe unter die Buttermischung rühre

30 Min. normal 13.03.2008
bei 0 Bewertungen

Das Mehl, die Mandeln und den Zucker auf einem Brett aufhäufen und in der Mitte eine Mulde machen. Da gibt man die kleingeschnittene Butter, die Eier und eine Prise Zimt hinein. Arbeitet die Zutaten gut durch und knetet das Ganze zu einem festen Teig

40 Min. normal 10.01.2003
bei 0 Bewertungen

Die Flüssigkeit vom Topfen abgießen. Das Mark aus der Vanilleschote schaben. Die Eier trennen. Den Topfen mit Sauerrahm, Grieß, Dotter, Vanillemark, Vanillezucker, Zitronenschale und Salz glatt rühren. Diesen Teig mindestens 3 Stunden rasten lassen

20 Min. normal 09.05.2008
bei 0 Bewertungen

österreichischer Klassiker mal anders

45 Min. pfiffig 26.08.2008
bei 0 Bewertungen

gefüllte Pflaumen in einer Teighülle

30 Min. normal 25.11.2008
bei 0 Bewertungen

Mehl, Erdäpfel, Butter, Eier, Rahm, Salz und Natron zu einem Teig verkneten, in gleich große Stücke teilen und etwas flachdrücken. Dann die Fülle auf die Stücke verteilen, danach Knödel formen und auf dem befetteten Blech flachdrücken. Mit der Gabel

45 Min. simpel 13.09.2003
bei 0 Bewertungen

Die Kirschen waschen und entkernen. Das Backrohr auf 180°C vorheizen. Den Quark in ein Geschirrtuch geben und auspressen. Die Butter in einer Pfanne schmelzen. Die Eier mit dem Zucker und dem Vanillezucker cremig aufschlagen und mit den Kirschen, d

50 Min. normal 11.10.2009
bei 0 Bewertungen

Für den Schmarrn die Eier trennen. Die Eigelbe in eine große Schüssel geben und die Eiweiße kaltstellen. Milch, Zucker, saure Sahne und Mehl zu den Eigelben geben und zu einem glatten Teig verrühren. Die Eiweiße aus dem Kühlschrank nehmen. Eine Pri

20 Min. normal 14.02.2011
bei 0 Bewertungen

Am Vortag die geschälten Kartoffeln kochen und pressen. Am nächsten Tag das Mehl in eine Schüssel sieben, Hefe hineinbröckeln, mit der warmen Milch, 2 TL Zucker und einem kleinen Teil des Mehls zu einem lockeren Teig verarbeiten und zugedeckt an warm

35 Min. normal 30.05.2012
bei 0 Bewertungen

Plaumen in Weinteig

40 Min. normal 18.11.2004
bei 0 Bewertungen

feine Variante des "Apfel-Eierhabers" (Apfelschmarren)

15 Min. normal 20.07.2015
bei 0 Bewertungen

Für den Kaiserschmarrn die Eier trennen. Mehl in eine Schüssel sieben und mit Milch und Eigelb mit dem Mixer zu einem Teig verrühren. Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen, nach und nach den Zucker einrieseln lassen und unter den Teig heben. We

30 Min. simpel 30.08.2016
bei 0 Bewertungen

Das Mehl mit Salz und 200 ml Wasser zu einem glatten Teig rühren. Eier dazugeben und behutsam unterheben. Die Hälfte der Butter in einer beschichteten Pfanne schmelzen und erhitzen. Teigmasse hineingeben, Rosinen darauf verteilen. Deckel schließen

20 Min. simpel 05.09.2019
bei 0 Bewertungen

Zutaten zu weichem Teig verkneten, bis dieser glatt ist und sich von der Hand löst, zu Kugeln formen, diese mit Öl bestreichen, unter erwärmtem Geschirr ca. ½ Stunde rasten lassen. Auf ein bemehltes Tuch legen, etwas auswalken, Rand mit Öl bestreich

45 Min. normal 21.06.2002
bei 0 Bewertungen

wie meine Oma ihn noch machte

20 Min. normal 05.02.2007
bei 0 Bewertungen

Kirschenkuchen

35 Min. normal 17.08.2002
bei 0 Bewertungen

Kalte Butter ins Mehl reiben, mit diesem verbröseln. Mit Topfen, Paprika und Salz rasch zu Teig verarbeiten (Dotter nur dann dazugeben, wenn der Topfen sehr trocken ist), mindestens 1/2 Stunde rasten lassen. Schinken klein hacken, mit feingehackter

50 Min. normal 19.09.2002
bei 0 Bewertungen

Mit Himbeer-Marillen-Kompott

50 Min. simpel 06.11.2007
bei 0 Bewertungen

Alle Zutaten mit einem Kochlöffel zu einem zähen Teig verrühren. Mit zwei Esslöffeln Nockerln formen und in heißem Fett schwimmend goldbraun ausbacken, auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Noch heiß mit Zimt- Zuckergemisch bestreuen. Dazu passt am best

30 Min. simpel 06.11.2007