„-spagetthisalat“ Rezepte: Hauptspeise, Beilage, einfach & Resteverwertung 305 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Beilage
einfach
Hauptspeise
Resteverwertung
Auflauf
Backen
Braten
Camping
Deutschland
Dünsten
Ei
Europa
fettarm
Fingerfood
Fleisch
Frühling
Geflügel
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
kalorienarm
kalt
Kartoffel
Kartoffeln
Käse
Kinder
Klöße
Lactose
Low Carb
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
ReisGetreide
Rind
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Trennkost
Überbacken
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 5 Bewertungen

Backofen auf Grill stellen oder auf 250 Grad vorheizen. Kartoffel schälen, waschen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. In Salzwasser "fest" kochen. Olivenöl in einer Henkelpfanne erhitzen und die Kartoffel zugeben. Das Pesto, die Kräuter der P

10 Min. simpel 30.01.2005
bei 3 Bewertungen

Vegetarisch

10 Min. simpel 23.05.2015
bei 3 Bewertungen

low carb, low fat und trotzdem lecker

10 Min. normal 20.07.2018
bei 8 Bewertungen

Hier habe ich euch ein super Rezept für Resteverwertung: Am besten nehmt ihr einige Gratinschalen und bedeckt den Boden ca. 1cm hoch mit Tomatenpüree oder Tomatenwürfelchen. Dann schneidet ihr das Gemüse klein, am besten kleine Würfelchen und kocht d

15 Min. simpel 04.09.2005
bei 3 Bewertungen

in 20 Minuten zubereitet

20 Min. normal 01.10.2006
bei 1 Bewertungen

Eine Pfanne mit ein wenig Wasser erhitzen. Zwiebel und Lauch klein schneiden und im Wasser andünsten. Weißkohl und Zucchini klein würfeln und mit in die Pfanne geben. Alles weitere 10 Minuten dünsten. Wenn das Gemüse gar, aber noch bissfest ist, m

20 Min. simpel 21.02.2009
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen oder gründlich waschen und abbürsten, je nachdem, ob man die Schale dran lassen möchte. Längs vierteln und in eine Schüssel geben. Mit Salz und Pfeffer bestreuen, das Olivenöl dazugeben und die Kartoffeln gründlich darin wenden

15 Min. simpel 14.11.2009
bei 1 Bewertungen

als Beilage oder Hauptgericht

10 Min. simpel 08.02.2010
bei 1 Bewertungen

Alle Zutaten vermischen. In einer beschichteten Pfanne 2 EL Olivenöl erhitzen. Den Teig esslöffelweise hineingeben und von jeder Seite 4 min. braten, bis sie fest und gebräunt sind. Für den Dip alle Zutaten verrühren Die Zucchiniküchlein schmecken a

50 Min. simpel 07.03.2012
bei 4 Bewertungen

einfach und lecker

15 Min. simpel 06.05.2012
bei 1 Bewertungen

mit Käsehaube

30 Min. normal 30.05.2012
bei 1 Bewertungen

veggie, zum Grillen oder im Ofen, super einfach und schnell

5 Min. simpel 29.08.2013
bei 1 Bewertungen

Vegetarisch

10 Min. simpel 07.07.2016
bei 1 Bewertungen

basisch, vegan, vegetarisch, GAT-gerecht

10 Min. normal 10.12.2016
bei 1 Bewertungen

vegan, basisch, GATgerecht

15 Min. normal 14.04.2018
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln 20 Minuten in Salzwasser kochen oder Reste vom letzten Kartoffelgericht benutzen. Die Kartoffeln halbieren und in Scheiben (ca. 5 mm dick) schneiden. Die Baconscheiben in kleine Streifen schneiden. Ordentlich Backmargarine in die Pfa

10 Min. normal 17.10.2018
bei 1 Bewertungen

Kartoffeln in Salzwasser mit Kümmel garen, kalt abspülen und ausdampfen lassen. Die Knollen der Länge nach halbieren, je 1 EL aus der Mitte herausstechen, klein schneiden. Zwiebel schälen, würfeln. Speck würfeln, knusprig braten. 1 EL Butter und Zwie

25 Min. simpel 23.01.2008
bei 5 Bewertungen

als vegetarisches Hauptgericht oder als Beilage

10 Min. normal 16.05.2016
bei 2 Bewertungen

basisch, vegan, GAT-gerecht

5 Min. simpel 24.05.2016
bei 2 Bewertungen

vegan, basisch, GATgerecht

15 Min. simpel 05.01.2018
bei 2 Bewertungen

Alle Zutaten verrühren und portionsweise in heißer Butter ausbraten. Dazu z.B. Tomatensoße oder Kräuterdip

15 Min. simpel 01.08.2005
bei 2 Bewertungen

ein altes Familienrezept

15 Min. simpel 16.02.2008
bei 3 Bewertungen

passt als Beilage zu allem

15 Min. simpel 19.11.2009
bei 3 Bewertungen

lecker als Beilage, aber auch als Hauptgericht geeignet

20 Min. simpel 29.06.2011
bei 3 Bewertungen

tolles, gesundes Essen für zwischendurch

20 Min. simpel 08.06.2014
bei 4 Bewertungen

Die Nudeln im Salzwasser kochen. Die Fleischwurst vierteln und in große Würfel schneiden. Die Margarine in einer Pfanne erhitzen und die Fleischwurst knusprig braun braten. Die Nudeln und Fleischwurst auf einen Teller geben und mit Ketchup, Parmesan

20 Min. simpel 29.06.2009
bei 4 Bewertungen

schnell gezaubert

10 Min. simpel 11.12.2012
bei 1 Bewertungen

sehr scharf

15 Min. simpel 19.04.2009
bei 1 Bewertungen

Einfach ein bisschen Butter in eine Pfanne geben und die Zwiebeln darin glasig anbraten. Die abgetropften Champignons dazugeben und kurz mitbraten. Anschließend auch noch die abgetropften Bohnen einige Minuten mitbraten. Mit 1 - 2 EL Currypulver absc

10 Min. simpel 05.11.2009
bei 2 Bewertungen

mit Gehacktesbällchen

15 Min. normal 23.03.2010