„-bulla“ Rezepte: Hauptspeise, Italien & Saucen 1.166 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Italien
Saucen
Auflauf
Backen
Basisrezepte
Beilage
Braten
Camping
Deutschland
Dips
Dünsten
einfach
Europa
Festlich
fettarm
Fisch
Fleisch
Frühling
Geflügel
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Gluten
Herbst
Hülsenfrüchte
kalorienarm
Kartoffeln
Käse
ketogen
Kinder
Krustentier oder Muscheln
Lactose
Low Carb
Meeresfrüchte
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
Pizza
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Schmoren
Schnell
Schwein
Sommer
Spanien
Studentenküche
Überbacken
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 44 Bewertungen

Die Zwiebeln mit 1 EL Margarine anbräunen. Hackfleisch hinzugeben, mit Salz, Pfeffer und anderen Gewürzen nach Belieben würzen. Wenn das Hackfleisch langsam Farbe annimmt, das Tomatenmark hinzugeben, kurz weiterbraten lassen. Dann die 2 Dosen Tomat

20 Min. simpel 25.08.2008
bei 21 Bewertungen

Die gewürfelte Zwiebel in dem Olivenöl leicht anbräunen. Den Brokkoli (wenn nötig, einzelne Röschen vorher teilen) zugeben und kurz (ca. 2 Minuten) mit anbraten. Passierte Tomaten, Gewürze und Sahne zugeben und ca. 10 Minuten köcheln lassen. In der

15 Min. simpel 14.11.2010
bei 24 Bewertungen

Die gehackten Zwiebeln in Öl anschwitzen, Tomatenmark zugeben, kurz mitrösten lassen, dann passierte Tomaten und Pizzatomaten zugeben, salzen und pfeffern, etwas einkochen lassen. Aus den Bratwürsten kleine Bällchen herausdrehen und in der Soße gar z

25 Min. normal 05.11.2006
bei 27 Bewertungen

Die Tortellini nach Packungsanleitung garen. Den Schinken klein schneiden und in etwas Butter anbraten. Sahne und Schmelzkäse dazu geben und aufkochen lassen. Die gekochten Tortellini unterheben und die Sauce mit Salz, Pfeffer, Paprika und Muskatnus

15 Min. simpel 07.12.2008
bei 20 Bewertungen

Tomaten kurz überbrühen, enthäuten, entkernen und das Fruchtfleisch grob zerkleinern. 3-4 Knoblauchzehen in dünne Scheibchen schneiden. In einer Pfanne mit passendem Deckel 2 EL Olivenöl erhitzen, die Koteletts hineingeben und von beiden Seiten kräf

30 Min. normal 18.10.2006
bei 20 Bewertungen

Die Champignons in Scheiben schneiden und in einer Pfanne mit dem Öl 2 - 3 min. anbraten. Wenn die Pilze geschrumpft sind, die Zwiebeln und die Schinkenwürfel hinzufügen und ebenfalls anbraten. Nach etwa 3 – 4 min. (je nachdem, wie man die Zwiebeln u

20 Min. simpel 30.09.2008
bei 9 Bewertungen

Ragù Classico Bolognese nach dem Rezept der Accademia Italiana della Cucina

30 Min. normal 29.08.2018
bei 8 Bewertungen

Zwiebeln, Knoblauch und Chili in Olivenöl anschwitzen, Tomatenmark dazugeben und gut unterrühren. Mit wenig Wasser ablöschen und einkochen lassen, mit Salz, Pfeffer und wenig Zucker abschmecken. Die Sauce sollte schön sämig sein, falls es nötig ist,

30 Min. simpel 03.08.2017
bei 9 Bewertungen

Spaghetti Bolognese

60 Min. normal 20.03.2010
bei 6 Bewertungen

Calamaratanudeln mit Salsicciasauce

40 Min. simpel 17.10.2014
bei 6 Bewertungen

Ein tolles leichtes Fischgericht für den Sommer

25 Min. simpel 31.08.2015
bei 6 Bewertungen

Nudelauflauf nach Parmigiana-Art

30 Min. normal 05.12.2016
bei 10 Bewertungen

gemüsig, ohne Wein

30 Min. normal 11.05.2008
bei 15 Bewertungen

Der italiensche Klassiker!

45 Min. normal 10.03.2008
bei 21 Bewertungen

Nudeln mit Birne an Gorgonzolasauce

25 Min. normal 28.06.2007
bei 14 Bewertungen

Die Pasta nach Packungsanleitung in Salzwasser al dente kochen. Abgießen (1-2 Kellen von dem Kochwasser aufheben) Währenddessen die Zwiebel in etwas Olivenöl glasig anschwitzen, Die Salsicce aus der Pelle drücken, sodass kleine Klößchen entstehen un

15 Min. simpel 21.07.2014
bei 7 Bewertungen

Grundrezept für 8 Pizzen (ohne Beläge)

60 Min. normal 02.08.2006
bei 15 Bewertungen

Tortellini laut Kochanleitung zubereiten, abseihen, gut abtropfen lassen und warmstellen. Zucchini waschen und in etwa ½ cm dicke Scheiben schneiden. In heißem Olivenöl mit gehacktem Knoblauch beidseitig anbraten, salzen und warmstellen. Eine Dose

10 Min. normal 24.07.2001
bei 11 Bewertungen

mit einer Knoblauch - Weißweinsauce. Lecker zu Reis, Pasta oder Gnocchi

15 Min. simpel 25.05.2009
bei 8 Bewertungen

Für die Bolognesesauce: 1 EL Butter heiß werden lassen, gewürfelte Zwiebel anbraten und das Hackfleisch anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Tomaten und Tomatenmark zugeben (Menge Tomatenmark nach Geschmack). Mit Brühe auffüllen und ca. 30 Min. koc

30 Min. normal 10.12.2006
bei 16 Bewertungen

einfach und genial lecker

45 Min. normal 02.10.2006
bei 16 Bewertungen

Die Zwiebel und das Hackfleisch in etwas Öl anbraten, die Möhre und die Tomaten dazugeben, mit Salz, Pfeffer und den Kräutern würzen und ca. 20 Minuten köcheln lassen. Den Kürbis von den Kernen befreien und in Spalten schneiden. Öl in einer Pfanne

40 Min. normal 26.03.2007
bei 18 Bewertungen

mit schlanker Bechamelsauce

60 Min. normal 10.04.2008
bei 18 Bewertungen

Calamaretti putzen und evtl. enthäuten. Die Fangarme zusammenhängend abschneiden und die Tuben in Ringe schneiden. Garnelen schälen und den Darm entfernen. Muscheln verlesen, offene und beschädigte wegwerfen. Seeteufelmedaillons von der Mittelgräte b

35 Min. normal 30.08.2006
bei 30 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest kochen. Die Brokkoliröschen ebenfalls in Salzwasser bissfest kochen, abgießen und abtropfen lassen. Für die Käsesauce die gehackte Zwiebel in etwas Öl anrösten, die Schlagsahne dazugießen und

20 Min. normal 20.06.2010
bei 14 Bewertungen

Involtini

30 Min. normal 31.03.2007
bei 17 Bewertungen

Das einfachste, und für mich leckerste, Rezept der Welt!

15 Min. simpel 11.11.2006
bei 16 Bewertungen

Den Speck und die Zwiebel in kleine Würfel schneiden, dann in etwas Olivenöl in einem Topf anbraten. Das Tomatenpüree dazu geben und mit Basilikum und Cayennepfeffer würzen, dann das Ganze ca.15 Minuten bei niedriger Temperatur vor sich hin köcheln

15 Min. normal 03.05.2007
bei 17 Bewertungen

Die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Inzwischen die 4 Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden, in Butter anbraten. Zitronenschale, Crème fraîche, Sahne und Sherry dazu geben, etwa 2 EL Zitronensaft dazu. 5 Minuten köcheln lassen, salzen,

10 Min. simpel 28.09.2007
bei 21 Bewertungen

Zwiebel und Möhre schälen, dann ganz fein hacken. Nudeln nach Packungsanweisung bissfest kochen. Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen und Möhre mit Zwiebel darin dünsten. Tomatenmark und Knoblauch zugeben. Nach und nach die Tomaten zugeben und etwas

30 Min. normal 06.03.2007