„Vollwert9“ Rezepte: Vorspeise, Schnell & Vollwert 183 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 8 Bewertungen

Vorspeise oder Snack, preiswert und mit edlen Varianten!

15 Min. normal 08.08.2007
bei 19 Bewertungen

super zum Grillen oder einfach so

30 Min. normal 08.05.2013
bei 1 Bewertungen

Fürs Büro oder den kleinen Hunger zwischendurch

2 Min. simpel 18.07.2016
bei 1 Bewertungen

cholesterinfrei

20 Min. simpel 05.01.2007
bei 1 Bewertungen

knusper, knabber, gesund

10 Min. simpel 12.01.2008
bei 0 Bewertungen

Die Salatblätter waschen, trocken schleudern und auf Tellern anrichten. Die Sprossen blanchieren und darauf geben. Die Zwiebel würfeln und in einer beschichteten Pfanne in 1 TL Öl anbraten. Die Lebern halbieren, dazu geben, kurz braten, dann mit Sh

20 Min. normal 29.10.2008
bei 0 Bewertungen

Das Gemüse klein schneiden und in Wasser und Brühe gar kochen. Das dauert ungefähr eine viertel Stunde, kann aber variieren je nach Größe der Stücke. Dann einfach alles pürieren, Frischkäse dazugeben und nach Belieben scharf würzen. Mit Sojasahne is

15 Min. normal 21.07.2018
bei 30 Bewertungen

einfach nur so als Snack oder als Beilage zu orientalischen Gerichten

15 Min. simpel 15.11.2009
bei 1 Bewertungen

Zuerst richtet man sich ein Sieb her, das man mit einem Küchentuch auslegt, darunter kommt eine Schüssel, um die Molke aufzufangen. Den Saft der Zitrone auspressen. Die Milch in einem Topf erhitzen, sie sollte leicht kochen, dann den Zitronensaft da

15 Min. simpel 05.05.2009
bei 3 Bewertungen

Die Linsen in ungesalzenem Wasser etwa 10 Minuten kochen, so dass sie nicht mehr hart, aber auch noch nicht ganz zerfallen sind. Abtropfen und abkühlen lassen. Die Ananas in kleine Stückchen schneiden. Die weißen Teile der Frühlingszwiebeln und etwa

15 Min. simpel 25.10.2008
bei 4 Bewertungen

raffiniert, aber einfach zu machen

30 Min. simpel 29.04.2010
bei 1 Bewertungen

knusprige Beilage oder vegetarisches Hauptgericht

30 Min. normal 15.10.2010
bei 5 Bewertungen

zur Frühjahrskur oder Essenumstellung - mit Brokkoli, Bärlauch, Brennnessel, Giersch u.a.

30 Min. normal 21.04.2010
bei 1 Bewertungen

Die Paprikaschoten längs halbieren, entkernen, waschen und der Länge nach in feine Streifen schneiden. Die Zwiebeln schälen und dann ebenfalls der Länge nach in dünne Streifen schneiden. In einer Pfanne 2 EL Öl erhitzen, Paprika- und die Zwiebelstre

20 Min. normal 20.08.2010
bei 4 Bewertungen

mit frischen Tomaten, Gurken, Zwiebeln und einer leckeren Joghurtsoße

15 Min. simpel 11.03.2009
bei 1 Bewertungen

eine Suppe nach Art von Kräuterjule, eine Resteverwertung

15 Min. normal 27.07.2010
bei 2 Bewertungen

Schnittchen schmecken immer

10 Min. simpel 11.01.2008
bei 6 Bewertungen

ww - tauglich

20 Min. normal 14.09.2007
bei 0 Bewertungen

Den Bulgur laut Packungsanweisung zubereiten und anschließend abkühlen lassen. In der Zwischenzeit die Lauchzwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Die Gurke schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Karotten ebenfalls schälen und in dünne

15 Min. normal 25.11.2009
bei 9 Bewertungen

super erfrischend, low fat, reich an pflanzlichem Eiweiß

15 Min. simpel 20.11.2008
bei 4 Bewertungen

Snack mit nur 100 Kalorien

15 Min. simpel 20.08.2010
bei 1 Bewertungen

ein frischer Sommersalat

15 Min. simpel 23.10.2007
bei 1 Bewertungen

schneller Spinatsalat

15 Min. simpel 06.06.2011
bei 4 Bewertungen

Traditionelles Gericht aus dem Orient

20 Min. normal 27.02.2008
bei 0 Bewertungen

Den Ofen auf 200°C vorheizen. Die Kichererbsen im Sieb spülen und gut abtropfen lassen. Trocken tupfen. Die Kichererbsen in einen Ziploc-Beutel füllen und das Olivenöl und Chili hinzufügen, schütteln bis alles gut verteilt ist und anschließend den I

15 Min. simpel 09.08.2009
bei 0 Bewertungen

einfach und schnell

30 Min. simpel 27.04.2011
bei 0 Bewertungen

Die Knollen waschen und 30 Minuten gar kochen. Nach dem Kochen die Rote Bete in kaltem Wasser gut abkühlen lassen. Dann schälen und in kleine Würfel oder Scheiben schneiden. Alle anderen Zutaten in einer großen Schüssel vermischen, mit Salz und Pfef

30 Min. simpel 24.08.2011
bei 2 Bewertungen

Die roten Linsen in einem Topf mit der Brühe zum Kochen bringen und 10 Minuten garen. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und hacken. Den Staudensellerie putzen, waschen und in Ringe schneiden. Möhre und Kartoffel schälen und würfeln. Die Tom

10 Min. simpel 20.08.2010
bei 1 Bewertungen

Wunderbar an einem lauen Sommerabend

35 Min. simpel 04.09.2009
bei 3 Bewertungen

ein frischer Sattmacher (Portionenangabe bezieht sich auf den Salat als Beilage)

20 Min. normal 10.09.2007