Gemüse, Party & Hülsenfrüchte Rezepte 658 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Hülsenfrüchte
Party
Auflauf
Backen
Beilage
Braten
Camping
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
Fingerfood
Fisch
Fleisch
gebunden
Geflügel
gekocht
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
kalorienarm
kalt
Kartoffeln
Käse
Lactose
Low Carb
Mexiko
Nudeln
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Reis- oder Nudelsalat
Resteverwertung
Rind
Salat
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
spezial
Studentenküche
Suppe
Überbacken
USA oder Kanada
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 8 Bewertungen

Die Zwiebel schälen, klein würfeln und mit dem Hackfleisch und etwas Rapsöl in einer Pfanne anbraten. Die Paprika waschen, klein würfeln und mit dem Mais, Kidneybohnen und der Chilisoße dazu geben und erwärmen. Die Tortilla Chips in eine Auflauffor

15 Min. normal 03.08.2009
bei 3 Bewertungen

vegan

15 Min. simpel 26.09.2011
bei 11 Bewertungen

Low Carb geeignet

20 Min. simpel 06.03.2017
bei 2 Bewertungen

In einer großen Bratpfanne Zwiebeln, Ingwer und die klein geschnittenen Chilis in Olivenöl anschwitzen. Das Hackfleisch dazugeben und rundum anbraten. Pelati und Bohnen zugeben, alles gut durchmischen. Deckel drauf und köcheln lassen, mindestens 1/2

45 Min. normal 25.09.2009
bei 2 Bewertungen

eine effektvolle Vor- oder Hauptspeise, vegan, glutenfrei

90 Min. normal 31.05.2019
bei 2 Bewertungen

Zwiebel, Paprika, Süßkartoffel, Tomaten und Zucchini würfeln. Den Knoblauch in möglichst kleine Stückchen, die Chilischoten in dünne Scheiben schneiden. In einem großen Topf die Zwiebeln und das Hackfleisch im Olivenöl 4 min. scharf anbraten. Etwas

25 Min. simpel 07.07.2015
bei 2 Bewertungen

Den Speck in feine Würfel schneiden. Die Zwiebeln schälen und etwas größer würfeln. In einem großen Topf das Öl erhitzen, die Speckwürfel darin auslassen und anbraten. Die Zwiebelwürfel zugeben und glasig anbraten. Nun die Bohnen, Tomatenketchup, Pap

35 Min. normal 15.04.2008
bei 6 Bewertungen

spicy und vegan

20 Min. normal 10.04.2015
bei 2 Bewertungen

Partyrenner

40 Min. normal 03.12.2016
bei 2 Bewertungen

Bohnenfrikadellen, vegan

20 Min. normal 26.06.2019
bei 2 Bewertungen

Männergericht, Schwein, Zwiebeln, Knoblauch, Bohnen

20 Min. normal 20.07.2016
bei 2 Bewertungen

wie bei den Cowboys

15 Min. simpel 04.05.2012
bei 2 Bewertungen

mit Dornfelderwein, sehr lecker

30 Min. normal 02.11.2016
bei 2 Bewertungen

Zunächst das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und in einer heißen Pfanne gut durchbraten. Mit Letscho ablöschen und alles etwas einkochen, dann die Kidneybohnen und der Mais hinzugeben. Nochmals einkochen und abschmecken. Am besten einen Tag

10 Min. simpel 16.10.2018
bei 2 Bewertungen

Das Rindfleisch abspülen, trocken tupfen und in 1 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebeln sowie die Knoblauchzehen abziehen und würfeln bzw. hacken. Die Chilischoten abspülen, putzen und entweder mit oder ohne Kerne fein hacken. Einen Schmortopf er

30 Min. pfiffig 13.10.2018
bei 2 Bewertungen

Als leckerer Eintopf oder zum Füllen von Wraps

15 Min. simpel 13.01.2017
bei 2 Bewertungen

Die Zwiebeln klein schneiden und im Dutch Oven in Öl anschwitzen. Das Hackfleisch dazugeben und ordentlich anbraten. Knoblauch, Champignons und Paprika klein schneiden, dazugeben und mitbraten. Mit den Gewürzen abschmecken. Tomatenmark dazugeben und

20 Min. simpel 07.08.2019
bei 2 Bewertungen

Nudeln gar kochen und abkühlen lassen. Gemüse abtropfen lassen. Alle Zutaten miteinander vermengen und 2 - 3 Stunden ziehen lassen. Dann abschmecken und nach Belieben nachwürzen.

15 Min. simpel 20.05.2019
bei 2 Bewertungen

ideal, wenn Fleischtiger und Vegetarier gleichzeitig verköstigt werden sollen

15 Min. simpel 28.10.2016
bei 2 Bewertungen

Einen ausreichend großen Bräter einfetten. Das Fleisch in Stücke schneiden und mit 6 EL Gyrosgewürz mischen und als 1. Lage in den Bräter geben. Nun die Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden. Die Paprika putzen, waschen und in Streifen schnei

45 Min. normal 27.06.2008
bei 2 Bewertungen

mit Räuchertofu und Paprika

20 Min. simpel 24.06.2019
bei 2 Bewertungen

vegetarisch, vegan, gut vorzubereiten und einkochbar

15 Min. normal 15.06.2017
bei 2 Bewertungen

gepimpte Variante vom Sloppy Joe

30 Min. simpel 20.12.2016
bei 2 Bewertungen

Vegetarische Bratlinge, die auch von überzeugten Fleischessern gerne gegessen werden

20 Min. normal 15.02.2015
bei 2 Bewertungen

vegetarisch

20 Min. simpel 06.07.2016
bei 2 Bewertungen

Partyrezept

30 Min. simpel 12.12.2012
bei 24 Bewertungen

Alle Zutaten gut verkneten. Kräftig mit Salz und Gewürzen nach Bedarf abschmecken. Mittelgroße Frikadellen formen und in einer Bratpfanne in etwas Öl goldbraun braten.

5 Min. simpel 21.10.2012
bei 5 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen, hacken. Das Öl erhitzen, das Hackfleisch darin krümelig braten. Die Zwiebeln zufügen und anschwitzen. Mit Salz, Pfeffer, Chili und Paprika würzen. Die Kidneybohnen abspülen und gut abtropfen lassen. Mit den Baked Beans zum Hack

35 Min. normal 27.12.2008
bei 5 Bewertungen

absolut leckeres und simples vegetarisches Gericht

30 Min. normal 14.06.2013
bei 5 Bewertungen

kalte Vorspeise oder Gemüsebeilage z.B. für Grillfleisch

45 Min. normal 28.02.2011