„-halal“ Rezepte: Krustentier oder Muscheln & Herbst 267 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Herbst
Krustentier oder Muscheln
Asien
Backen
Braten
Brotspeise
cross-cooking
Deutschland
Dünsten
einfach
Einlagen
Eintopf
Europa
Festlich
fettarm
Fingerfood
Fisch
Frankreich
Frucht
Frühling
gebunden
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Italien
kalorienarm
kalt
Kartoffeln
Käse
Krustentier oder Fisch
Lactose
Low Carb
Meeresfrüchte
Nudeln
Party
Pasta
raffiniert oder preiswert
Reis
Salat
Saucen
Schnell
Snack
Sommer
Spanien
spezial
Suppe
Überbacken
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Weihnachten
Winter
Wok
bei 1 Bewertungen

Muscheln unter fließendem Wasser gründlich waschen und bürsten. Geöffnete Muscheln verwerfen. Geputzte Paprikaschoten in Streifen schneiden, Zwiebeln und Knoblauch in dünne Scheiben schneiden. Fett in einem 8-10-Liter-fassenden Topf erhitzen und Papr

30 Min. normal 11.05.2005
bei 1 Bewertungen

Miesmuscheln auf asiatische Art

30 Min. normal 11.06.2007
bei 1 Bewertungen

Die Steaks vom überschüssigen Fett und Sehnen befreien, dann mit einem scharfen Messer in jede Seite einen tiefen Einschnitt machen, sodass eine Tasche entsteht. Die Austern mit gehackter Petersilie, Zitronensaft und Pfeffer in einer Schüssel vermeng

30 Min. normal 27.09.2006
bei 1 Bewertungen

Ideal für den Sommer

30 Min. normal 24.03.2010
bei 1 Bewertungen

Es sind ca. Angaben, da jeder ein anderes Empfinden für Säure, Salz und Schärfe hat

25 Min. normal 22.12.2017
bei 1 Bewertungen

Die Süßkartoffeln in einen Topf geben, knapp mit Wasser bedecken und zugedeckt in 30 - 40 Minuten weich kochen. Die Limette und die Orange halbieren und den Saft auspressen. Pfeffer und Salz im Saft verrühren, bis sich das Salz aufgelöst hat. Dann m

20 Min. normal 05.02.2008
bei 1 Bewertungen

Eigenkreation

10 Min. simpel 14.10.2009
bei 1 Bewertungen

low carb oder mit Beilage, superlecker, Resteverwertung

10 Min. simpel 14.07.2018
bei 1 Bewertungen

Die Miesmuscheln gründlich waschen und entbarten. Achtung! geöffnete Muscheln sofort wegwerfen. Die Fischfilets unter fließendem kalten Wasser abwaschen, trocken tupfen und in etwa 3 cm lange Stücke schneiden, mit etwas Essig beträufeln. Zwiebeln und

60 Min. normal 30.09.2008
bei 2 Bewertungen

Die Tomaten, ganz klein gewürfelt, die rote Zwiebel, fein gehackt, und der gehackte Knoblauch werden in eine Schüssel gegeben. Die aufgetauten Garnelen ebenfalls hacken und dazumischen. Der Thunfisch wird zerdrückt und mit etwas Mayonnaise, sowie ein

30 Min. normal 07.05.2007
bei 1 Bewertungen

Die Champignons mit einer Bürste trocken reinigen und den Stiel entfernen. Den Käse raspeln. Den Schmelzkäse mit der Sahne mischen und die Krabben dazugeben. Diese Masse in die Pilze füllen und mit dem geraspelten Käse bestreuen. Die gefüllten Pilz

20 Min. simpel 27.12.2010
bei 1 Bewertungen

Tomatensauce, Knoblauch, Chili, Zitronensaft und - schale, Sojasauce und Honig in einer großen Schale mischen. Garnelen zugeben. Im Kühlschrank mindestens 2 Stunden marinieren. Abgießen und Marinade auffangen. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen

15 Min. normal 18.12.2006
bei 2 Bewertungen

Zwiebelwürfel in Öl glasig werden lassen. Knoblauch und Chiliringe dazu. Dann mit der Sahne ablöschen. Durchkochen, bis die Chilis gar sind. Dann die Oliven und Krabben dazu und kurz erhitzen. Nicht mehr lange kochen lassen, denn die Krabben sind sch

15 Min. simpel 22.10.2004
bei 1 Bewertungen

Die Miesmuscheln abbrausen und ggf. entbarten. Das Gemüse in feine Scheiben schneiden. Die Zwiebel vierteln und in Scheiben schneiden. Den Knoblauch in kleine und feine Scheiben schneiden. In einem Muscheltopf oder großen Kochtopf mit Deckel das Öl

10 Min. normal 19.10.2018
bei 3 Bewertungen

Als Vorsuppe oder als Hauptgericht

30 Min. normal 24.03.2013
bei 1 Bewertungen

Falls nötig, von den Scampi den Schwanz abdrehen und die Schale entfernen, den Rücken etwas einschneiden und den Darm vorsichtig herausziehen. Die Scampi waschen und trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und bei mittlerer Hitze im Olivenöl au

20 Min. normal 05.06.2008
bei 1 Bewertungen

hier werden die Garnelenschalen als Grundlage der Sauce genutzt

45 Min. normal 03.07.2008
bei 1 Bewertungen

Die Garnelen leicht salzen und in dem Zitronensaft marinieren. Die Tomaten aushöhlen, das Innere für Suppe oder Tomatensauce anderweitig verwenden. Die Tomaten innen leicht salzen und pfeffern. Mayonnaise, saure Sahne und die Kräuter zur Kräutersa

15 Min. simpel 24.08.2007
bei 1 Bewertungen

Die Weintrauben schälen, halbieren und ggf. entkernen. Bis zur Verwendung abgedeckt kühl stellen. Die Schalotte schälen und fein würfeln. Bei Verwendung von gefrorenen Muscheln diese in 1/4 Liter Vollmilch auftauen lassen. 30 g Butter in einer Pfann

25 Min. normal 25.03.2009
bei 1 Bewertungen

Amuse-gueule

5 Min. normal 13.08.2015
bei 1 Bewertungen

Den gewaschenen Kürbis entkernen und ungeschält in walnussgroße Stücke schneiden. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer schälen und klein hacken. Das Olivenöl in einem möglichst breiten Topf erhitzen, darin Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer anschwitzen. Nun d

20 Min. normal 06.12.2013
bei 1 Bewertungen

Den Lauch in schmale Streifen schneiden, im Öl anbraten und mit dem Wein ablöschen. Die Brühe angießen, den Schmand einrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und 10 Minuten köcheln lassen. Vor dem Servieren die Krabben einlegen und nur kurz hei

10 Min. simpel 07.10.2008
bei 1 Bewertungen

Das richtige für Wintertage und Sehnsucht nach dem fernen Orient. Wärmt Körper und Seele…

35 Min. normal 17.03.2008
bei 1 Bewertungen

Kürbis, Möhren und Zwiebel schälen und in daumendicke Würfel schneiden. Die Knoblauchzehen schälen und in grobe Stücke schneiden. Alles in einem großen Topf mit Olivenöl ca. 6 min. anbraten. Dabei den Deckel auflegen und häufig umrühren. Mit der Br

10 Min. normal 30.10.2014
bei 2 Bewertungen

Muscoli alla Marinara

45 Min. normal 05.05.2003
bei 1 Bewertungen

Super schnell und einfach

10 Min. simpel 30.03.2015
bei 1 Bewertungen

Tarte aux Moules aus der Bretagne

45 Min. normal 13.09.2012
bei 1 Bewertungen

Etwas Butter zerlassen. Darin Zwiebel-, Paprika- und Selleriewürfel sowie gepresste Knoblauchzehe anschwitzen. Mit der Hälfte des Kalbsfond aufgießen, 20-25 Minuten köcheln lassen, pürieren. Mit dem restlichen Kalbsfond aufgießen, Paprika-, Stangense

30 Min. normal 05.08.2006
bei 1 Bewertungen

schnelle Pasta mit Jakobsmuscheln

15 Min. simpel 05.06.2007
bei 1 Bewertungen

man kann dieses Gericht sehr gut vorbereiten und kurz vor dem Servieren garen

30 Min. pfiffig 01.10.2007