„-kohlrabisuppe“ Rezepte: Hauptspeise, Resteverwertung, gekocht & Hülsenfrüchte 177 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

gekocht
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
Resteverwertung
Asien
Beilage
Camping
Deutschland
Ei
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
Fisch
Fleisch
Frühling
gebunden
Geflügel
Gemüse
Getreide
Gluten
Herbst
Italien
kalorienarm
Kartoffeln
Käse
Kinder
klar
Lactose
Nudeln
Österreich
Osteuropa
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Reis- oder Nudelsalat
Rind
Salat
Saucen
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
spezial
Studentenküche
Suppe
Trennkost
Türkei
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 0 Bewertungen

vegan, glutenfrei, proteinreich

20 Min. simpel 17.08.2018
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebel und die Knoblauchzehe abziehen. Die Möhren und den Sellerie schälen, putzen und abspülen. Die Paprikaschoten halbieren, putzen und ebenfalls abspülen. Die Zucchini putzen, ebenfalls abspülen. Alles fein würfeln. In einem Topf das Oliven

20 Min. simpel 23.08.2016
bei 0 Bewertungen

mit Zucchini, Paprika, Kidneybohnen und Erdnussbutter, einfaches und schnelles Rezept

15 Min. simpel 18.02.2016
bei 0 Bewertungen

perfekt für heiße Sommertage

20 Min. simpel 23.09.2017
bei 0 Bewertungen

Alle Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden. In etwas Öl die Zwiebeln glasig dünsten. Alle Gemüsesorten außer Lauch, Süßkartoffeln und Bohnen kurz mit anschwitzen und dann mit der Gemüsebrühe aufgießen. Zum Kochen bringen und 10 min. köcheln lassen

45 Min. normal 08.11.2017
bei 0 Bewertungen

einfach und schnell

15 Min. simpel 15.08.2019
bei 0 Bewertungen

Reistopf mit roten Bohnen und Thunfisch

30 Min. simpel 02.03.2007
bei 0 Bewertungen

einfache Resteverwertung für Kartoffeln

20 Min. normal 17.01.2014
bei 2 Bewertungen

leckere Bandnudeln mit einer leckeren Tomaten-Gemüse-Linsensoße

20 Min. simpel 27.04.2013
bei 0 Bewertungen

Resteverwertung

30 Min. simpel 22.12.2009
bei 0 Bewertungen

vegan

10 Min. simpel 26.01.2017
bei 0 Bewertungen

macht pappsatt

10 Min. simpel 09.11.2016
bei 0 Bewertungen

Speck, Putenbrust, Cabanossi in Butter 2-3 Minuten anbraten. Lauch und Knoblauch etwas mitdünsten. Linsen ebenfalls dazu tun und anschwitzen lassen. Mit Fleischbrühe ablöschen und bei mittl. Hitze ca. 45-50 Minuten köcheln lassen. Suppennudeln zugebe

20 Min. normal 03.07.2005
bei 0 Bewertungen

schneller Sattmacher ohne großes Geschnippel

5 Min. normal 21.06.2016
bei 0 Bewertungen

Zwiebel, Knoblauch und Schinken klein schneiden und in Olivenöl anbraten. Mit Sahne aufgießen, Erbsen und getrocknete Kräuter hinzufügen. 10 Min. kochen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Knoblauch abschmecken und danach mit Milch und etwas Maisstärke eink

20 Min. simpel 01.02.2013
bei 0 Bewertungen

herzhaft, vegetarisch

20 Min. normal 07.12.2017
bei 2 Bewertungen

mit vielen Ballaststoffen

25 Min. simpel 15.12.2009
bei 0 Bewertungen

wenns mal schnell gehen muss

10 Min. simpel 29.05.2013
bei 0 Bewertungen

süß-sauer auf europäisch

30 Min. normal 03.08.2017
bei 0 Bewertungen

Suanlatang

20 Min. simpel 21.10.2001
bei 0 Bewertungen

Mal was anderes!

25 Min. normal 20.02.2017
bei 0 Bewertungen

Knoblauch schälen und klein schneiden. Hähnchen, Möhren, Champignons, Zucchini, Frühlingszwiebeln waschen und ebenfalls klein schneiden und alles zusammen mit dem Knoblauch und den Sojasprossen anbraten. Kokosmilch und Sahne hinzugeben und 20 Minute

15 Min. normal 01.07.2019
bei 0 Bewertungen

Resteverwertung

10 Min. simpel 01.08.2012
bei 1 Bewertungen

schnell, einfach, lecker, wärmend, preiswert

15 Min. simpel 30.05.2017
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebel etwas anschwitzen, mit den Bohnen ablöschen. In der Zwischenzeit die Chili klein schneiden. Falls Du wie ich, echte Habaneros verwendest, empfehle ich, sie relativ fein zu schneiden. Die geschälten Tomaten dazugeben und würzen, das Ganze

15 Min. simpel 16.04.2012
bei 1 Bewertungen

Diät, Mittagessen

20 Min. simpel 29.07.2010
bei 2 Bewertungen

Die Pilzbällchen zusammen mit den Tomaten und dem Reis in einen Topf geben. Die Bratensoße drüber gießen und alles ca. 10 Minuten auf mittlerer Hitze erwärmen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Anschließend servieren.

10 Min. simpel 12.01.2017