„-kohlrabisuppe“ Rezepte: gekocht, Hauptspeise & Resteverwertung 1.829 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 7 Bewertungen

Den Brokkoli putzen und die Röschen abtrennen. Zwiebeln in feine Würfel schneiden. Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. 1 TL Salz ins kochende Wasser geben, dann die Nudeln und den Brokkoli. Nach etwa 2 Minuten den Brokkoli abschöpfen und

10 Min. simpel 01.09.2011
bei 36 Bewertungen

Den Fisch in 2 cm breite Stücke schneiden und gemeinsam mit dem Gemüse bei niedriger Temperatur in leicht gesalzenem Wasser kochen. Dann eine Mehlschwitze zubereiten: Die Butter schmelzen, dann mit einem Schneebesen das Mehl einrühren. Wenn das glat

20 Min. normal 04.06.2009
bei 36 Bewertungen

Restwurstverwertung

20 Min. simpel 22.03.2006
bei 65 Bewertungen

Die Zwiebel klein schneiden, mit dem Hackfleisch anrösten. Passierte Tomaten und Wasser dazugeben und kurz untermischen. Die anderen Zutaten untermischen und, je nach Topf oder Herd, ca. 30 Minuten leicht köcheln lassen. Öfter umrühren und bei Bedarf

15 Min. simpel 07.01.2006
bei 19 Bewertungen

Kartoffen schälen, Zwiebeln pellen und beides grob würfeln und im ausgelassenen Fett andünsten. Curry einstreuen und mitdünsten. Gemüsebrühe zugeben und 15 Min. offen kochen. Möhren schälen, Porree putzen, beides in Scheiben schneiden. Möhren bissf

15 Min. simpel 17.11.2001
bei 46 Bewertungen

einfache Gemüse - Resteverwertung mit einem Hauch Italien

30 Min. normal 24.02.2008
bei 8 Bewertungen

schnelles, gut schmeckendes Studentengericht

20 Min. simpel 11.02.2007
bei 8 Bewertungen

saure Mehlsuppe - sehr lecker

30 Min. simpel 01.03.2009
bei 9 Bewertungen

Geschälte Kartoffeln würfeln, mit der Brühe aufgießen bis fingerbreit über den Kartoffeln, mit Oregano und Harissa würzen und die Kartoffeln in 25-30 Minuten gar kochen. Die Zwiebeln mittelfein und den Knoblauch fein würfeln. Öl erhitzen, Erbsen, Zw

25 Min. normal 23.02.2008
bei 9 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen. In der Zwischenzeit die Zwiebel fein hacken und zusammen mit Bacon und Schinken anbraten (erst Bacon, dann Schinken, dann Zwiebeln in die Pfanne geben), dann beiseite stellen. Den Käse zerkleinern und auch beiseite stell

20 Min. simpel 29.04.2010
bei 20 Bewertungen

Kartoffeln schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Evtl. bei Bedarf in einem Topf bissfest weichkochen. Kartoffeln in einer Pfanne mit etwas erhitztem Öl so lange anbraten, bis sie eine schöne Farbe haben. Kokosmilch und Currypaste bzw. Curry

30 Min. normal 28.01.2007
bei 9 Bewertungen

Sansibar Style

10 Min. simpel 24.03.2013
bei 33 Bewertungen

österreichische Spezialität

30 Min. normal 08.01.2005
bei 94 Bewertungen

Nudeln nach Packungsanleitung bissfest kochen. Die Cocktailtomaten waschen und halbieren, mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Anschließend den Frischkäse und das Pesto zugeben. Nach Belieben Basilikum zufügen und alles gut verrühren. Zum Schluss no

25 Min. normal 15.06.2006
bei 51 Bewertungen

Quer dorch de Goarde

30 Min. normal 23.04.2001
bei 20 Bewertungen

vegetarisch und simpel

5 Min. normal 07.07.2015
bei 86 Bewertungen

Würstchen anbraten, herausnehmen. Karotten und Frühlingszwiebeln in dieser Reihenfolge anbraten. Saft und Brühe angießen, aufkochen lassen und 8 Min. köcheln lassen. Senf und Sahne einrühren, würzen, mit der angerührten Stärke binden. Würstchen wiede

15 Min. simpel 25.01.2011
bei 22 Bewertungen

schnell, einfach und wandelbar

15 Min. normal 30.09.2009
bei 10 Bewertungen

low carb, auch vegetarisch möglich, den mögen sogar Kinder

15 Min. normal 06.09.2015
bei 22 Bewertungen

schnelle Porreekartoffeln

10 Min. simpel 23.12.2006
bei 12 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und achteln. Die Kartoffelstücke in einen Topf geben, mit Wasser knapp bedecken und die Instantbrühe darüber streuen. Zum Kochen bringen und offen in 15-20 Minuten gar kochen. Das Wasser sollte sich beim Kochen um ca. die Hälft

15 Min. simpel 02.03.2009
bei 27 Bewertungen

schnell und himmlisch lecker! Keine Diät

10 Min. normal 25.08.2008
bei 13 Bewertungen

Knoblauch abziehen, zerdrücken oder hacken. Zwiebel abziehen und grob hacken. Beides in etwas Olivenöl andünsten. Tomaten mit Saft dazugeben und mit einem Kochlöffel grob zerkleinern. Bratwurstmasse zu kleinen Bällchen formen und in die Suppe geben.

5 Min. simpel 22.11.2001
bei 33 Bewertungen

gesund, vegetarisch und einfach!

15 Min. simpel 29.01.2009
bei 15 Bewertungen

Erdäpfel-Verwertung mit Porree, Speck, Paprika und evtl. Mais

20 Min. simpel 16.12.2009
bei 17 Bewertungen

gesund, mit knackigem Gemüse

25 Min. normal 02.02.2010
bei 19 Bewertungen

schmeckt auch Kindern

15 Min. normal 18.05.2008
bei 17 Bewertungen

Die Idee zu diesem Eintopf wurde geboren aus der Tatsache, dass nach einem Fest von der Räucherfischplatte einiges übrig geblieben war. Zu einer Resteverwertung als Brotbelag stand mir nicht der Sinn. So kam die Idee, die Fischstücke als Einlage bei

45 Min. normal 17.04.2006
bei 19 Bewertungen

ganz einfach (mögen auch Kinder)

25 Min. simpel 21.06.2006
bei 21 Bewertungen

schlesisch

10 Min. normal 25.04.2008