„Käsekuchen“ Rezepte 1.923 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Amerika
Backen
Dessert
Deutschland
einfach
Eis
Europa
Festlich
fettarm
Frucht
Frühling
Geheimrezept
Gluten
Herbst
kalorienarm
Kinder
Kuchen
Lactose
Party
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Schnell
Snack
Sommer
Tarte
Torte
Trennkost
USA oder Kanada
Vegan
Vegetarisch
Weihnachten
Winter
bei 7 Bewertungen

Den Ofen auf 200° Grad vorheizen. Aus den angegebenen Zutaten einen Mürbeteig herstellen, also alles miteinander verkneten. Den Teig in eine gefettete 26cm oder 28cm große Springform geben und einen Rand bis oben hin hochziehen, in den Kühlschrank

25 Min. normal 06.11.2008
bei 7 Bewertungen

Den Ofen auf 180° Grad vorheizen und eine 24cm Springform mit Backpapier auslegen. Für den Boden die Butter kurz in der Mikrowelle schmelzen. Die Haferflocken, Zucker, Butter und das Eiweiß mischen und in die vorbereitete Form geben. Hineindrücken

35 Min. normal 19.06.2009
bei 161 Bewertungen

Für den Mürbeteig Mehl, 125 g Butter, 60 g Zucker, Salz und 1 Eigelb zu einem glatten Teig verkneten, 30 Minuten kalt stellen. Mohn fein mahlen. Mit 100 g Zucker, 50 g Fett und Milch in einem Topf kurz aufkochen. Von der Herdplatte nehmen und ca 30

40 Min. normal 09.01.2006
bei 10 Bewertungen

Für den Boden zuerst die Butter mit dem Zucker schaumig rühren, das zerkleinerte Marzipan unterrühren. Die Eier und evtl. Zimt zufügen. Alles gut verrühren. Danach Mehl, Backpulver und Milch dazu geben und einen glatten Teig herstellen. Diesen auf ei

45 Min. normal 07.05.2006
bei 10 Bewertungen

Die Teigzutaten gut verkneten. Alles in eine Springform (26 cm Durchmesser) füllen, den Rand aber gut hochziehen. Die Belagzutaten gut mischen, auf den Teig geben. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad ca. 1 Stunde backen.

30 Min. normal 02.10.2006
bei 68 Bewertungen

ohne Boden, lecker und einfach herzustellen

20 Min. simpel 29.07.2007
bei 39 Bewertungen

Super lecker - nicht nur im Sommer

30 Min. normal 16.09.2009
bei 32 Bewertungen

schokoladiger Boden mit klassischem Käsebelag und Beeren

40 Min. normal 04.02.2008
bei 55 Bewertungen

Teig: Aus Mehl, Zucker, 1 Ei, Backpulver und Butter, einen Mürbeteig herstellen. In eine gefettete (28 cm) Springform geben und mit Rand ausrollen. Belag: Öl mit den zwei Vanillezucker und dem Zucker schaumig rühren, danach jedes der vier Eier einz

20 Min. simpel 21.02.2005
bei 17 Bewertungen

extra hell und locker

35 Min. normal 12.11.2002
bei 11 Bewertungen

Quarkkuchen

30 Min. normal 14.05.2007
bei 27 Bewertungen

Käsekuchen mit Baiser, sehr lecker und sehr hübsch

50 Min. normal 24.09.2008
bei 11 Bewertungen

Die Margarine mit Eiern und Zucker schaumig schlagen, dann alle anderen Zutaten dazugeben und alles gut verrühren. Den Teig in eine gefettete Springform füllen und im Backofen bei 175 Grad ca. 1 Stunde backen. Stäbchenprobe machen und bei Bedarf no

10 Min. simpel 24.10.2009
bei 76 Bewertungen

Für den Teig den Quark mit Milch, Öl, Zucker, Vanillinzucker und Salz verrühren. Danach gut die Hälfte des mit Backpulver gemischten Mehls dazugeben und unterrühren. Den Rest des Mehls unterkneten. Den Teig 1/2 cm dick auf einem gefetteten Backblech

45 Min. normal 26.08.2002
bei 11 Bewertungen

Die Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und kneten, am einfachsten von Hand. Knetteig in den Kühlschrank stellen. Für die Füllung zuerst Margarine, Zucker, Vanillezucker, Puddingpulver und Eier in einer Rührschüssel verrühren. Dann den Quark

30 Min. simpel 04.07.2014
bei 8 Bewertungen

mit Amaretto

15 Min. simpel 02.05.2010
bei 18 Bewertungen

gelingt immer - schnell, einfach, superlecker

25 Min. normal 27.11.2007
bei 18 Bewertungen

Aus Butter, Zucker, Ei, Mehl und Backpulver einen Knetteig herstellen und 30 Minuten kühl stellen. Butter für die Streusel schmelzen und abkühlen lassen. Zucker und Mehl hinzufügen und Streusel herstellen. Beiseite stellen. Den Teig in eine gefette

40 Min. normal 16.11.2008
bei 41 Bewertungen

Mehl, Backpulver, Zucker, Butter zu Streuseln verarbeiten. 3/4 davon in eine gefettete Springform geben. Einen Rand formen. Obst abtropfen lassen. Butter, Zucker, Eier, Quark, Puddingpulver und Zitronensaft zusammenrühren und diesen Teig in die Spr

20 Min. simpel 02.03.2004
bei 8 Bewertungen

Das Mehl, 180 g Margarine, 75 g Zucker und das Backpulver von Hand zu einem einheitlichen Teig kneten (nicht wundern, der Teig wirkt etwas bröselig). Anschließend eine Springform mit Backpapier auslegen und den Teig als Boden andrücken. Dabei einen R

30 Min. normal 14.04.2016
bei 25 Bewertungen

Für die Füllung: Frischkäse, Puderzucker und Vanillezucker verrühren. Rhabarber in Stücke schneiden. Für den Teig: Mehl, Backpulver, Natron und Orange-Back vermischen. Ei verquirlen. Zucker, Öl und die Milch einrühren. Dann die Mehlmischung zufügen

30 Min. normal 23.05.2007
bei 5 Bewertungen

ohne Boden

20 Min. normal 22.08.2008
bei 5 Bewertungen

Aus den angegebenen Zutaten einen Mürbeteig kneten und eine Springform damit auslegen. Einen Rand hochziehen. Für die Quarkfüllung alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut durchrühren, damit keine Klümpchen entstehen. Die Quarkmasse in die Spring

45 Min. normal 08.09.2014
bei 5 Bewertungen

Mehl, Backpulver, Kakaopulver, 80 g Zucker, Vanillinzucker, 1 Ei und 80 g Butter zu einem Teig verarbeiten. Den Boden und Rand einer gefetteten Springform (28 cm) damit auslegen. Ca. 10 Min. bei 200°C (Ober-/Unterhitze, Umluft: 180°C, Gas: Stufe 4) b

60 Min. normal 30.09.2012
bei 12 Bewertungen

leichter Kuchen, ohne Boden

15 Min. simpel 04.01.2013
bei 5 Bewertungen

einfach, schnell und lecker

30 Min. simpel 09.10.2008
bei 101 Bewertungen

Für den Boden die Butter mit Ei, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Mehl und Backpulver unterrühren, nur kurz rühren und den Teig in eine gefettete Springform streichen. Für die Füllung die Eier trennen und das Eiweiß mit einer Prise Salz ste

30 Min. normal 11.12.2001
bei 5 Bewertungen

New York Cheesecake, für 12 Stücke

20 Min. normal 30.12.2012
bei 5 Bewertungen

Käsekuchen aus El Salvador

20 Min. simpel 16.11.2013
bei 79 Bewertungen

Einen Mürbteig herstellen und in eine gefettete Springform legen und ca. 15 Minuten bei 200 Grad hellbraun vorbacken. In der Zwischenzeit für die Füllung Eigelb mit Zucker und Quark schaumig rühren, das Puddingpulver zugeben und auf den vorgebackene

15 Min. simpel 06.11.2007