„Rahme“ Rezepte: Vorspeise & Deutschland 260 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Deutschland
Vorspeise
Aufstrich
Backen
Beilage
Camping
Dips
einfach
Einlagen
Eintopf
Europa
Festlich
fettarm
Fingerfood
Fisch
Fleisch
Frankreich
Früchte
Frühling
gebunden
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
kalorienarm
kalt
Kartoffeln
Käse
Krustentier oder Fisch
Krustentier oder Muscheln
Lactose
Low Carb
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Salat
Saucen
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
spezial
Studentenküche
Suppe
Tarte
Überbacken
Vegan
Vegetarisch
warm
Weihnachten
Winter
bei 2 Bewertungen

DDR Rezept

20 Min. normal 02.11.2007
bei 3 Bewertungen

für 12 Personen oder 6 Schwaben

30 Min. normal 19.10.2007
bei 9 Bewertungen

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Eine Form mit Backpapier auslegen. Das Mehl mit Butter, Quark, Salz und Backpulver mit den Händen kräftig zu einem glatten Teig kneten. Den Teig mit einem Nudelholz zwischen Backpapier ausrollen, in die Form legen

20 Min. normal 18.10.2007
bei 3 Bewertungen

eine Art Zwiebelkuchen

25 Min. simpel 11.10.2007
bei 0 Bewertungen

Eine kleine Pfanne auf dem Herd erhitzen, Butterschmalz hinein geben und ebenfalls erhitzen. Kurz vor dem Rauchpunkt die Zwiebeln und den Knoblauch dazu geben, sehr kurz verrühren und die Pfanne sofort vom Herd nehmen. Sofort die Schafgarbenblätter u

25 Min. pfiffig 20.09.2007
bei 0 Bewertungen

Schwarzbrot mit gewürfelter Zwiebel in Schweineschmalz anbraten, mit Sahne, Milch und Brühe auffüllen. Aufkochen, mit Salz und Pfeffer würzen, pürieren und mit Schnittlauch und gebratener Mettwurst als Einlage servieren.

20 Min. simpel 18.09.2007
bei 1 Bewertungen

Die Garnelen leicht salzen und in dem Zitronensaft marinieren. Die Tomaten aushöhlen, das Innere für Suppe oder Tomatensauce anderweitig verwenden. Die Tomaten innen leicht salzen und pfeffern. Mayonnaise, saure Sahne und die Kräuter zur Kräutersa

15 Min. simpel 24.08.2007
bei 0 Bewertungen

Rehrücken unter fließendem Wasser abwaschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Die Filets aus dem Rücken lösen und mit einer Marinade aus Rapsöl und Wildgewürz beidseitig einpinseln. Filets beidseitig jeweils 2 Minuten in der Pfanne anbraten. Ansc

50 Min. pfiffig 21.08.2007
bei 2 Bewertungen

Die Kartoffeln im Salzwasser garen, abgießen und kurz ausdampfen lassen. 10 gr. Butter in eine große Pfanne geben, leicht erhitzen und die Zwiebeln darin glasig schwitzen. Sauerampfer zugeben und kurz aufkochen lassen. Sauerampfer, Fond, Milch, Sah

35 Min. normal 27.07.2007
bei 0 Bewertungen

Für die Suppe die 400 g Champignons, die Kartoffel und die Zwiebel putzen bzw. schälen und klein schneiden. Das Ganze mit etwas Kümmel und Pfeffer in ein klein wenig Öl ca. 5 Minuten andünsten. Dann mit Wasser ablöschen und 1 TL Gemüsebrühe zugeben.

60 Min. normal 08.06.2007
bei 2 Bewertungen

mit Creme fraiche und Parmesan

20 Min. normal 08.06.2007
bei 2 Bewertungen

Den grünen und den weißen Spargel schälen und, wenn vorhanden, die Schalen von Vortag mit verwenden, wer hat und mag. 1,5 l Wasser zum Kochen bringen und mit Salz, Zucker und der Milch, den klein geschnittenen und geputzten Spargel bissfest kochen.

40 Min. pfiffig 05.06.2007
bei 20 Bewertungen

super gesund, super lecker

25 Min. simpel 27.05.2007
bei 0 Bewertungen

Rohe Garnelen schälen, die Schalen aufbewahren. Den Darm entfernen und wegwerfen. Suppengrün und Zwiebel putzen bzw. schälen und fein würfeln. In heißem Olivenöl unter Zugabe einer geschälten Knoblauchzehe sowie einem Rosmarinzweig so lange anbrate

45 Min. normal 19.05.2007
bei 79 Bewertungen

aus Spargelschalen

30 Min. normal 13.05.2007
bei 2 Bewertungen

Kartoffeln schälen und würfeln. Zwiebel, Knoblauch und Lauch putzen und klein schneiden. Butter in einem Topf zerlassen und das Gemüse darin anschwitzen. Kartoffeln zufügen, mit der Brühe auffüllen und so lange kochen bis die Kartoffelwürfel zerfalle

40 Min. normal 25.04.2007
bei 1 Bewertungen

Mousse de Jambon, Vorspeise oder für ein kaltes Buffet

45 Min. normal 24.04.2007
bei 1 Bewertungen

In eine Schüssel Mehl, Ei, Sauerrahm, Margarine bzw. Butter und etwas Salz geben. Alles zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt bei Zimmertemperatur etwa zwei Stunden ruhen lassen. Inzwischen Gemüse putzen, waschen und in feine Streifen schneiden

60 Min. normal 10.04.2007
bei 0 Bewertungen

Zwiebelkuchen vom Mittelrhein

45 Min. normal 07.04.2007
bei 2 Bewertungen

Spargel in kochendem Salzwasser mit einer Prise Zucker und etwa Butter in 20- 25 Minuten garen. In der Zwischenzeit Öl in einer Pfanne erhitzen, die Putenschnitzel von beiden Seiten kräftig anbraten und bei mittlerer Hitze fertig braten. Herausnehme

30 Min. normal 02.04.2007
bei 1 Bewertungen

Die Hefe mit etwas angewärmter Milch, 1 Prise Salz und 100 g Mehl vermischen und abgedeckt ca. 15 Minuten gehen lassen. Dann das restliche Mehl in eine Schüssel sieben und die Hefe hineingeben. Mit der restlichen Milch zu einem festen Teig verarbeite

30 Min. normal 30.03.2007
bei 20 Bewertungen

ganz leicht herzustellen

20 Min. simpel 18.03.2007
bei 1 Bewertungen

Die vorwiegend fest kochenden Kartoffeln sorgfältig waschen und dann schälen. Nun in (WICHTIG, wegen der Garzeit) gleichgroße, walnussgroße Würfel schneiden, abdecken und kühl stellen. Speck in Streifen schneiden und dann in kleine Würfel( sehr fein

35 Min. simpel 06.03.2007
bei 0 Bewertungen

Zwiebeln schälen. Halbieren und in feine Ringe schneiden. Margarine im Suppentopf zerlassen und die Zwiebelringe darin glasig dünsten. Mehl darüber streuen und unter Rühren ca. 1 Minute durchschwitzen. Nach und nach mit heißem Wasser aufgießen. Nach

40 Min. simpel 20.02.2007
bei 4 Bewertungen

Kartoffeln schälen, waschen und klein würfeln. Zwiebeln schälen und ebenfalls würfeln. Beides in einem Topf mit zerlassener Butter anbraten. Lorbeerblätter und die Gemüsebrühe zufügen und zugedeckt ca. 10 Minuten köcheln lassen. Sauerkraut grob hacke

40 Min. normal 15.02.2007
bei 0 Bewertungen

festliche Vorspeise, am besten mit Sardellensauce

45 Min. normal 13.02.2007
bei 1 Bewertungen

- gut vorzubereiten -

40 Min. normal 08.02.2007
bei 0 Bewertungen

Brühe, Saft und Sahne aufkochen, geraspelten Apfel und Meerrettich hinzufügen, nochmals aufkochen. Mit Salz und Zucker abschmecken

10 Min. simpel 08.02.2007
bei 1 Bewertungen

Familienrezept der Familie Buddenbrook aus Lübeck

30 Min. normal 23.01.2007
bei 6 Bewertungen

Hähnchenbrustfilets zuerst in dünne Streifen und dann in Würfel schneiden. Das Fleisch dann im heißen Öl rundherum anbraten. Champignons putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Zum Fleisch geben und andünsten. Mehl darüber stäuben. Alles anschwitz

35 Min. normal 03.01.2007