„Rahme“ Rezepte: Vorspeise & raffiniert oder preiswert 928 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

raffiniert oder preiswert
Vorspeise
Aufstrich
Backen
Beilage
Braten
Brotspeise
Deutschland
Dips
einfach
Einlagen
Europa
Festlich
fettarm
Fingerfood
Fisch
Fleisch
Frucht
Frühling
gebunden
Geflügel
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Italien
kalorienarm
kalt
Kartoffeln
Käse
Krustentier oder Muscheln
Lactose
Low Carb
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
Resteverwertung
Salat
Saucen
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
spezial
Studentenküche
Suppe
Tarte
Überbacken
Vegan
Vegetarisch
warm
Winter
bei 2 Bewertungen

Den Blattspinat verlesen, waschen und evtl. grob teilen. In einem großen Topf sehr wenig (!) Wasser zum Kochen bringen, den nassen Spinat hineingeben und zusammenfallen lassen. Das Wasser abgießen und den Spinat mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss absc

30 Min. simpel 03.01.2010
bei 1 Bewertungen

Traditionsrezept der schwäbischen Winzer

15 Min. simpel 16.12.2009
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebel und den Knoblauch fein würfeln und in der Butter glasig dünsten. In der Zwischenzeit die Champignons klein schneiden und zugeben. Kurz mitdünsten. Mit der Brühe ablöschen und aufkochen. In der Zwischenzeit den Brokkoli blanchieren. Schla

30 Min. normal 15.12.2009
bei 4 Bewertungen

kalorienarm

30 Min. pfiffig 15.12.2009
bei 27 Bewertungen

Für den Teig Mehl, Salz, Butter und Wasser verkneten. Den Teig in Folie wickeln und für 30 min. kühlen. Den Spinat putzen, waschen, grob zerkleinern. Das geht am besten mit einer Schere, teilweise muss man auch die dicken Stiele entfernen. Die Zwieb

30 Min. normal 14.12.2009
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebel und den Schinken würfeln und anschwitzen. Die Erbsen zugeben und mit der Brühe auffüllen. Das Ganze nun 20 - 30 Min. kochen lassen. In der Zwischenzeit die Sahne und das Mehl verquirlen. Dem Sahne-Mehl-Gemisch nun noch Zucker, Salz und

15 Min. normal 14.12.2009
bei 5 Bewertungen

schön für ein Herbstmenü oder mit Wiener Würstchen als wärmende Hauptmahlzeit

15 Min. simpel 14.12.2009
bei 28 Bewertungen

Die Butter zum Schmelzen bringen, mit dem Mehl zur Mehlschwitze verrühren. Die süße Sahne aufgießen, 2 Liter Klare Brühe oder Gemüsebrühe (Klare schmeckt mir besser) dazu gießen, 5 - 7 (je nach Geschmack) Knobi-Zehen dran pressen. Unter ständigem Rüh

15 Min. simpel 08.12.2009
bei 0 Bewertungen

ergibt ca. 48 Stück

60 Min. normal 30.11.2009
bei 2 Bewertungen

Süß zu Erdbeeren oder Schokoladenkuchen, herzhaft zu Räucherlachs oder Kürbissuppe

5 Min. simpel 25.11.2009
bei 3 Bewertungen

Hokkaido-Kürbis muss nicht geschält werden, solange die Schale noch relativ weich ist und sich gut einschneiden lässt. Er braucht nur gründlich gewaschen werden. Den halbierten Kürbis von Kernen und Fasern befreien. Fruchtfleisch in grobe Würfel sch

20 Min. normal 25.11.2009
bei 1 Bewertungen

Von den Kirschen 500 g mit 600 ml Wasser in einen Topf geben. Die Zimtstange hinzufügen und die Mischung zum Kochen bringen. Die Kirschen bei geringer Temperatur etwa 30 Minuten köcheln lassen. Danach die Zimtstange entfernen und die Kirschen abkühle

20 Min. normal 21.11.2009
bei 9 Bewertungen

Den Kürbis schälen und die Kerne entfernen. Fruchtfleisch in grobe Würfel schneiden. Ingwer schälen und in Würfel schneiden. In einem großen Topf die Butter schmelzen und darin die Zwiebeln, den Kürbis, das Currypulver und den Ingwer farblos bei mit

20 Min. normal 12.11.2009
bei 16 Bewertungen

Rezept von einer Hauswirtschaftslehrerin

30 Min. normal 09.11.2009
bei 1 Bewertungen

ideal als Dip oder auch zu kalter Hähnchenbrust

15 Min. simpel 09.11.2009
bei 0 Bewertungen

pikante Vorspeise oder Beilage

20 Min. normal 07.11.2009
bei 3 Bewertungen

Den Schinken in kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Speckwürfel, Käse, saure Sahne, Crème fraîche und Knoblauch ebenfalls in die Schüssel geben und alles gut vermengen. Die Brötchen halbieren und die Schnittflächen mit der Masse bes

20 Min. simpel 05.11.2009
bei 1 Bewertungen

wie aus Griechenland - für den Thermomix 31

15 Min. simpel 03.11.2009
bei 1 Bewertungen

Ganz einfach und ideal zum Einfrieren und Vorbereiten.

30 Min. normal 30.10.2009
bei 0 Bewertungen

mit Knuspererdäpfeln

30 Min. normal 28.10.2009
bei 1 Bewertungen

weihnachtliche Vorspeise

45 Min. normal 28.10.2009
bei 1 Bewertungen

pikant - fruchtige Ergänzung zum Aperitif oder zu einem Glas Wein

20 Min. normal 28.10.2009
bei 3 Bewertungen

mediterrane Küche zum Schlemmen

30 Min. normal 27.10.2009
bei 2 Bewertungen

mit Kräuter/Knoblauchfrischkäse und Sahnesauce

15 Min. normal 27.10.2009
bei 0 Bewertungen

nicht alltägliche Vorspeise oder Snack

30 Min. pfiffig 21.10.2009
bei 8 Bewertungen

sommerleichte Suppe

40 Min. normal 19.10.2009
bei 25 Bewertungen

Die 5 P's (Cinque Pi) beziehen sich auf die wichtigsten 5 Zutaten der Sauce: Panna, Prezzemolo, Parmigiano, Purea di Pomodoro, Pepe.

10 Min. simpel 19.10.2009
bei 1 Bewertungen

Das Gemüse putzen und kleinschneiden, in Olivenöl andünsten. Mit etwas Brühe (nach Geschmack) aufgießen, oder etwas Rinderpaste beigeben. Köcheln lassen, bis das Gemüse weich genug zum Pürieren ist. Sahne angießen und warm werden lassen, dann alles i

10 Min. simpel 19.10.2009
bei 1 Bewertungen

In einer Pfanne mit heißer Butter die Zwiebel anschwitzen. Hühnerbrust- und Hühnerleber zufügen und unter stetem Rühren ca 4-5 Min mit braten. Gewürze, Schlagsahne und Sherry zufügen und mit dem Pürierstab fein pürieren. Aufstrichmasse in eine Terri

20 Min. normal 18.10.2009
bei 2 Bewertungen

Die Paprika säubern, Kerne entfernen und in grobe Stücke schneiden. Möhre und Sellerie schälen und ebenfalls in grobe Stücke schneiden. Olivenöl im Topf erhitzen, die in Würfel geschnittene Zwiebel im heißen Öl goldgelb werden lassen und die klein g

25 Min. simpel 17.10.2009