Gemüse, Sommer, Snack & Camping Rezepte 393 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 0 Bewertungen

mit Putenschinken und Ananas - Hollandaise

15 Min. simpel 16.03.2011
bei 97 Bewertungen

angeblich der gesündeste Salat der Welt und noch super lecker dazu

20 Min. simpel 07.03.2011
bei 0 Bewertungen

eine sommerliche Schlemmerschnitte vom feinsten

30 Min. normal 28.02.2011
bei 1 Bewertungen

In einer Schüssel Hackfleisch, Worcestershiresauce, Salz und Pfeffer miteinander vermengen. Daraus 4 Buletten formen und für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Währenddessen die Avocado schälen, entkernen und pürieren. Anschließend die Buletten

15 Min. simpel 20.02.2011
bei 4 Bewertungen

mit Feta - Bulette und Joghurtsauce

20 Min. simpel 20.02.2011
bei 0 Bewertungen

Pumpernickel mit Spinat auf Spiegelei

10 Min. simpel 15.02.2011
bei 0 Bewertungen

Avocado und Tomate - Mozarella auf Pumpernickel

10 Min. simpel 15.02.2011
bei 14 Bewertungen

à la garten-gerd

30 Min. simpel 31.01.2011
bei 289 Bewertungen

gesamtdeutscher Kartoffelsalat, weil wenig Mayo und auch Brühe vorhanden sind. Anfängertaugliches Grundrezept.

30 Min. normal 27.12.2010
bei 1 Bewertungen

Die Tomaten in sehr kleine Würfel schneiden und in einem Sieb abtropfen lassen. Die Spitzpaprika auch in kleine Stücke schneiden und zu den abgetropften Tomaten geben. Die Basilikumblätter etwas hacken und mit der sehr fein gehackten Zwiebel und de

15 Min. simpel 22.12.2010
bei 7 Bewertungen

schnell gemacht

10 Min. simpel 16.12.2010
bei 4 Bewertungen

eine lecker - leichte Hauptmahlzeit

20 Min. normal 16.12.2010
bei 4 Bewertungen

Würstchen, Käse, Paprika, Gurken und Kräuter in einer Schüssel locker vermischen. Die Zutaten für die Soße gut verrühren, über den Salat geben, nochmals mischen. Mindestens eine halbe Stunde durchziehen lassen.

15 Min. simpel 05.11.2010
bei 10 Bewertungen

Kohlrabi schälen, grob raspeln. Radieschen waschen, in dünne Scheiben schneiden. Für die Salatsoße Öl, Essig, Kräuter, Salz, Pfeffer und Zucker vermengen und abschmecken. Über den Salat geben und kurz durchziehen lassen.

10 Min. simpel 28.10.2010
bei 9 Bewertungen

toller Sommersalat zum Grillen

10 Min. simpel 16.10.2010
bei 1 Bewertungen

Mehl und Milch miteinander verrühren, die Eier nach und nach dazugeben. Den Schmelzkäse mit dem Schneebesen unterrühren, den Teig mit weißem Pfeffer würzen und 10 Minuten ruhen lassen. In der Zwischenzeit die Tomaten blanchieren und häuten, entkerne

20 Min. simpel 16.10.2010
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebel fein schneiden, würfeln. Die Gurke raspeln und salzen - alles ca. 10 min. ziehen lassen. Währenddessen den Eisbergsalat in mundgerechte Stücke zupfen, hinzugeben. Ca. 150 g fertigen Krautsalat hinzufügen. Einen halben Becher Schmand dazu

15 Min. simpel 30.09.2010
bei 0 Bewertungen

sommerlich, erfrischend

30 Min. normal 30.09.2010
bei 4 Bewertungen

Salat

10 Min. simpel 27.09.2010
bei 2 Bewertungen

einfach und schnell, ideal zum Snacken zwischendurch!

10 Min. simpel 27.09.2010
bei 1 Bewertungen

leicht, sommerlich, köstlich

25 Min. simpel 15.09.2010
bei 2 Bewertungen

einfach und schnell, für den plötzlichen Hunger und unerwartete Gäste

5 Min. simpel 13.09.2010
bei 0 Bewertungen

ein sommerliches Essen

30 Min. simpel 01.09.2010
bei 1 Bewertungen

Paprikaschoten, Zwiebel und Tomaten putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Alles Gemüse abwechselnd auf Spieße stecken, sodass auf jedem Spieß alle Sorten vertreten sind. Mit ein wenig Balsamico, Salz und Pfeffer würzen und etwas ziehen lassen.

20 Min. simpel 01.09.2010
bei 12 Bewertungen

ein schnelles und einfaches Abendessen

15 Min. simpel 31.08.2010
bei 3 Bewertungen

Resteverwertung nach dem Grillen

30 Min. normal 29.08.2010
bei 29 Bewertungen

eine erfrischende Salatzubereitung, die auch als Vorspeise sehr gut geeignet ist

30 Min. normal 18.08.2010
bei 20 Bewertungen

mit Eiern, Gurke, Tomaten, Zwiebeln und Apfel

30 Min. simpel 17.08.2010
bei 3 Bewertungen

Die Nudeln in kochendem Salzwasser 12 - 14 Minuten garen, abtropfen lassen. Tomaten und Gurke waschen, grob würfeln. Peperoni in Ringe schneiden. Bohnen abspülen, abtropfen. Zwiebeln schälen, fein würfeln. Essig, Salz, Pfeffer und eine Prise Zucke

20 Min. normal 11.08.2010
bei 5 Bewertungen

Zwiebel und Chilischoten in sehr feine Scheiben schneiden und die Tomaten grob hacken. Alles in eine Schüssel geben und mit dem Saft von 1 ½ Zitronen und der dreifachen Menge Olivenöl vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Kichererbsen in

15 Min. normal 11.08.2010