„Susse“ Rezepte: Frucht & Kuchen 175 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (24)

Pfirsich-Sahne Kuchen vom Blech mit einem etwas anderem Boden

30 min. normal 23.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (9)

für den süßen Zahn zwischendurch

20 min. simpel 05.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Kirschen aus dem Glas abtropfen lassen und den Saft auffangen. 12 schöne Kirschen zur Seite legen. Den Backofen schon mal auf 180 Grad vorheizen und die Muffinform fetten, denn je schneller der fertig gerührte Teig in den Ofen kommt, desto bess

25 min. normal 15.01.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für den Teig: Schokolade im Wasserbad schmelzen lassen. Eigelb und 175 Gramm Zucker cremig rühren. Geschmolzene Schokolade, Mandeln, Butter und Mehl unterrühren. Das Eiweiß mit einer Prise Salz und dem restlichen Zucker steif schlagen und unter den T

20 min. normal 13.01.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Aus dem Mehl, 50 g Zucker, 1 Tüte Vanillezucker, Backpulver, Eiweiß und kalter Butter den Teig kneten. 2/ 3 von dem Teig auf dem Boden der Springform ausrollen. Mit dem Rest den Rand bilden. Das Paniermehl auf den Teig geben. 1 Glas Sauerkirschen mit

30 min. normal 31.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (5)

Den Backofen auf 150° C vorheizen. Die Bananen schälen und in eine Schüssel geben. Mit einem Pürierstab pürieren und erst einmal beiseite stellen. Das Mehl mit dem Backpulver und den gehackten Walnüssen mischen. In einer weiteren Schüssel den Zucke

20 min. normal 22.08.2006
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Mehl in eine Schüssel geben. Eine Kuhle hineindrücken und nun das Ei, das Salz, Öl und das Wasser dazu geben. Zu einem glatten, seidigen Teig verarbeiten (je nach Bedarf noch etwas Mehl oder Wasser dazu geben) und zu einer Kugel formen. Diese mit

45 min. normal 05.07.2006
Abgegebene Bewertungen: (24)

Die ersten sieben Zutaten in eine Schüssel geben und einen Rührteig herstellen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und gleichmäßig verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 160°C Umluft (Ober-/Unterhitze: 175°C) auf der unteren Schiene ca.

25 min. normal 30.05.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

bei uns Diätkuchen genannt

45 min. normal 08.05.2006
Abgegebene Bewertungen: (15)

Speisestärke und Mehl in eine Schüssel geben. Ei, Zucker und Fett dazugeben und alles mit dem Handrührgerät auf niedriger Stufe verkneten. Den Teig mindestens 30 Minuten kalt stellen. Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und in Spalten schneiden. M

30 min. normal 07.07.2005
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Eier trennen, Eischnee steif schlagen und den Zucker einrieseln lassen. Das Eigelb verquirlen und unterziehen. Das Vanillepudding und Mehl mischen, sieben und unterheben. Bei 160°C Heißluft 15 min. in einer Springform backen. Nach dem Erkalten

30 min. simpel 28.06.2005
Abgegebene Bewertungen: (1)

glutenfrei

40 min. normal 04.04.2005
Abgegebene Bewertungen: (6)

für den Brotbackautomaten geeignet

15 min. normal 15.02.2005
Abgegebene Bewertungen: (4)

Rührkuchen mit Kirschen

25 min. normal 19.01.2005
Abgegebene Bewertungen: (105)

Blechkuchen

40 min. normal 18.12.2004
Abgegebene Bewertungen: (158)

supersaftig, süß und trotzdem gesund, selbst Kinder essen dann Gemüse

15 min. normal 10.12.2004
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für den Teig Mehl, Backpulver, Nüsse, Eier, Zucker, Margarine und Vanillezucker zu einem Rührteig verarbeiten. Das Ganze in eine große Rechteckform (Backblech) geben. Bei 180 Grad ca. 25 Minuten backen und gut auskühlen lassen. Für den Belag Gelatin

40 min. normal 08.11.2004
Abgegebene Bewertungen: (142)

für 12 Stücke und eine 26er Springform

30 min. normal 08.08.2003
Abgegebene Bewertungen: (1)

Butter, Zucker und Zitronenschale schaumig rühren, Eier und Eiweiß unterrühren. Sahne zugießen, verrühren. Mehl und Backpulver vermischen und unter die Masse geben. Ein Blech (34 x 40) fetten, Teig darauf verteilen. Im Ofen (E-Herd: 175°/ Umluft: 160

60 min. normal 14.12.2002
Abgegebene Bewertungen: (16)

Apfelbrot

15 min. normal 10.12.2002
Abgegebene Bewertungen: (28)

Das Mehl in eine Schüssel geben, in der Mitte eine Vertiefung machen, Hefe, Zucker, etwas Milch und Salz hineingeben, einen Vorteig anrühren und an einem warmen Ort 15 Minuten gehen lassen. Dann mit Öl, übriger Milch, Ei und einer Messerspitze Zimt z

50 min. normal 15.10.2002
Abgegebene Bewertungen: (4)

Backofen auf 200 Grad vorheizen. Alle Teig-Zutaten miteinander vermischen und zu einem glatten Teig verkneten. Eine Springform damit auskleiden. Ca. 10 Min. vorbacken, aus dem Ofen nehmen und den Herd auf 170 Grad herunterschalten. Für die Füllung

30 min. normal 16.05.2002
Abgegebene Bewertungen: (5)

Springform mit dem ausgerollten Teig auskleiden. Mit einer Gabel mehrmals einstechen. Im vorgeheizten Ofen 15 Min. backen (E: 200 Grad, Umluft: 170 Grad, Gas: Stufe 3). Etwas abkühlen lassen, mit Mandeln bestreuen. Abgetropfte Aprikosen darauf verte

30 min. normal 16.05.2002
Abgegebene Bewertungen: (101)

Für den Boden die Butter mit Ei, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Mehl und Backpulver unterrühren, nur kurz rühren und den Teig in eine gefettete Springform streichen. Für die Füllung die Eier trennen und das Eiweiß mit einer Prise Salz ste

30 min. normal 11.12.2001
Abgegebene Bewertungen: (16)

Bananen der Länge nach halbieren. Den Biskuitboden damit belegen. Schokolade mit 2 EL Sahne im Wasserbad schmelzen. Restliche Sahne mit Sahnefestiger steif schlagen. Schokolade unterziehen. Diese Masse gleichmäßig auf den Bananen verteilen und einige

25 min. simpel 13.04.2001