„Suffle“ Rezepte 239 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 1 Bewertungen

Heizen Sie den Ofen auf 190°C Umluft vor. Fetten Sie mit der Butter sechs Souffléformen ein und streuen Sie die gefetteten Stellen mit Zucker aus. Schlagen Sie das Eigelb mit der Hälfte des Zuckers und dem Fruchtsaft zu einer Creme. Danach schlagen

20 min. normal 22.09.2008
 bei 1 Bewertungen

Sesam in einem Topf ohne Öl kurz rösten. Butter erhitzen, wenn sie flüssig ist Mehl zugeben und mit einem Schneebesen und der Milch zu einer Mehlschwitze verarbeiten, kurz aufkochen, dann abkühlen lassen. Schmand und Sesam unterrühren. Zucchini putze

30 min. normal 01.09.2008
 bei 1 Bewertungen

Omelette soufflee au pastis

20 min. simpel 26.08.2008
 bei 1 Bewertungen

Das Hähnchenfleisch von den Knochen lösen und fein hacken. Die Butter erhitzen und das Mehl darin anschwitzen. Mit der Milch ablöschen und ca. 7 Min. köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und den Topf vom Herd nehmen. Eigelb und gerie

25 min. normal 21.08.2008
 bei 0 Bewertungen

Den Spinat auftauen. Den Toast entrinden und in etwa 1 cm große Würfel schneiden. Die Eier trennen. Milch mit Salz, Pfeffer und Eigelben verquirlen, über den Toast gießen und gut vermengen. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Den Spin

45 min. normal 17.08.2008
 bei 0 Bewertungen

Die Hälfte der Rosinen pürieren. Mit Eigelb, Semmelbröseln, Rum, Mandeln, Zitronensaft und abgeriebener Zitronenschale gut vermengen. Die restlichen Rosinen hinzufügen und das steif geschlagene Eiweiß unterheben. Die Masse in 4 gefettete Souffléförmc

20 min. normal 28.07.2008
 bei 1 Bewertungen

Den Rhabarber abziehen, putzen und in circa 2 cm - Stücke schneiden. Die Hälfte des Butterschmalzes erhitzen, den Rhabarber und etwa 50 g Zucker dazu geben. 5 - 10 Minuten dünsten, mit Zimt abschmecken. Die entstehende Flüssigkeit am Ende abgießen.

30 min. normal 28.07.2008
 bei 2 Bewertungen

Cheese Grits Souffle

40 min. simpel 25.07.2008
 bei 0 Bewertungen

Die geräucherte Forelle in kleine Stücke schneiden. Das Zanderfilet roh in kleine Stücke schneiden. Für die Farce die geschnittenen Forellen- und Zanderfilets mit der Küchenmaschine pürieren. 1 - 2 Eiswürfel und 1 Eiweiß dazumixen und nach und nach 1

45 min. pfiffig 23.06.2008
 bei 0 Bewertungen

ein Rezept für den Dampfgarer

20 min. normal 07.05.2008
 bei 1 Bewertungen

Die Erdbeeren putzen und mit dem Grand-Marnier marinieren. Quark mit Eigelb und Vanillemark verrühren. Das Eiweiß mit dem Zucker schaumig schlagen und anschließend vorsichtig unter die Quarkmasse heben. Eine Auflaufform ausbuttern, die Quarkmasse hi

20 min. normal 05.05.2008
 bei 1 Bewertungen

Spargel schälen und in einem Topf mit reichlich Wasser - mit Salz und einem TL Zucker versetzt- ca. 15 Min kochen. In dieser Zeit die Käsescheiben und den Kochschinken auspacken und in einzelnen Scheiben, beides jeweils getrennt für sich, leicht übe

50 min. normal 29.04.2008
 bei 0 Bewertungen

Das Fett schmelzen, Mehl zugeben und alles hellgelb schwitzen. Sahne und Käse zufügen und unter Rühren den Käse schmelzen, einmal aufkochen lassen und vom Herd ziehen. Die Walnüsse hacken, Ingwer schälen und in feinste Würfel schneiden, mit den Gewü

30 min. simpel 29.04.2008
 bei 6 Bewertungen

leckeres Dessert

20 min. pfiffig 28.04.2008
 bei 1 Bewertungen

Den Rehschlegel sauber parieren (ist eine Heidenarbeit!) und in Streifen schneiden, zusammen mit den in Scheiben geschnittenen Schalotten im Rapsöl anbraten, mit dem Balsamico ablöschen, etwas reduzieren lassen, die Zimtblüten und die Wacholderbeeren

60 min. pfiffig 14.04.2008
 bei 2 Bewertungen

mit Morchel - Polenta - Soufflee

30 min. normal 13.04.2008
 bei 0 Bewertungen

Die Bohnen putzen und in Salzwasser in ca. 10 Minuten gar kochen. Abtropfen lassen und beiseite stellen. Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. In einen Topf die Butter erhitzen, das Mehl hinein geben und hellgelb rösten. Mit der Milch ablösch

30 min. normal 09.04.2008
 bei 4 Bewertungen

Milch und Butter aufkochen. Das Mehl darunter rühren, geriebenen Käse beifügen, würzen und alles glatt rühren. Mit Eigelb vermischen, steif geschlagenes Eiweiß unterziehen und in gebutterte Auflaufschale füllen. Im Ofen bei mäßiger Hitze ca. 20-25 M

25 min. simpel 06.04.2008
 bei 0 Bewertungen

Die kandierten Früchte fein hacken und 1 Stunde im Armagnac ziehen lassen. Eine Souffléform von 20 cm Durchmesser mit Butter ausstreichen und mit Zucker ausstreuen. Den Backofen auf 190 Grad vorheizen. Von der kalten Milch 6 EL abnehmen und in einem

45 min. normal 27.03.2008
 bei 3 Bewertungen

Chili - Mango - Salat, gebrannte Pinienkerne und Rosensirup

45 min. pfiffig 27.03.2008
 bei 0 Bewertungen

und Chantarais - Melonen - Espuma

40 min. pfiffig 17.03.2008
 bei 0 Bewertungen

mit pochierter Feige, Zwetschgeneis und Pinienkern - Krokant

60 min. pfiffig 16.03.2008
 bei 2 Bewertungen

Die Butter in einem 3-Liter-Topf zerlassen und die Frühlingswiebel darin anschwitzen. Mehl, Senfpulver und Salz dazugeben und eine Minute unter Rühren garen. Die Milch portionsweise zufügen und rühren, bis die Masse kocht und eindickt. Käse und Mais

20 min. pfiffig 11.03.2008
 bei 0 Bewertungen

Birnen schälen und entkernen, das Fruchtfleisch grob hacken. Mit Wein, 100 g Zucker und Vanilleschote weich kochen. Schote entfernen, Birnenmasse pürieren, durch ein Sieb passieren und mit Zitronensaft abschmecken. Kalt stellen. Backofen auf 200 Gr

40 min. normal 25.02.2008
 bei 3 Bewertungen

4 ofenfeste Förmchen (à ca. 200 ml Inhalt) fetten und mit Zucker ausstreuen. Kuvertüre im heißen Wasserbad schmelzen. Mehl und Kakao mischen. Eier trennen. Butter, Zucker, Vanille-Zucker und Kuvertüre mit den Schneebesen schaumig rühren. Erst Eigelb

25 min. simpel 21.02.2008
 bei 0 Bewertungen

Das Kaffeepulver mit Rum und Zucker in einer Kasserolle verrühren, langsam erhitzen und unter Rühren flüssig werden lassen, bis der Zucker aufgelöst ist. In Eiswasser auskühlen lassen. Das Eigelb kräftig mit dem Sirup aufschlagen, bis die Masse schau

30 min. simpel 18.02.2008
 bei 0 Bewertungen

Die Butter in einer Kasserolle zerlassen, das Mehl darüberstäuben, einrühren und mit dem Tee auffüllen. Unter Rühren kräftig aufkochen lassen. Den Zucker einrühren und durchkochen, bis der Zucker aufgelöst und die Masse cremig ist. Vom Herd nehmen u

35 min. normal 18.02.2008
 bei 2 Bewertungen

Für die Béchamelsauce die Butter in einer Kasserolle zerlassen. Das Mehl zugeben und bei schwacher Hitze 2-3 min. mit dem Schneebesen rühren. Die Milch zugeben und weiter rühren, bis eine glatte Sauce entstanden ist, einmal aufkochen lassen. Dann mit

45 min. pfiffig 28.12.2007
 bei 0 Bewertungen

Die Schale der Orange fein abreiben und mit 25 g Zucker in einen kleinen Topf geben. Die Orange auspressen, den Saft dazugeben und alles auf kleiner Flamme sirupartig einkochen lassen. Zum Schluss den Grand Marnier untermischen und den Topf beiseite

60 min. normal 10.12.2007
 bei 6 Bewertungen

Grundrezept, kann immer abgeleitet werden

25 min. normal 19.11.2007