„Rindersteaks“ Rezepte 245 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (1)

bife à portuguesa - Steak auf portugiesische Art

35 min. normal 21.12.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

schnell und einfach

15 min. normal 03.02.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Steaks mit dem Handballen leicht klopfen. Nebeneinander in eine flache Schale legen. Für die Marinade Senf, Tomatenmark, die geschälte, mit Salz zerdrückte Knoblauchzehe, Sojasauce, Öl, Rotwein, Oregano und Cayennepfeffer verrühren. Die Marinade

10 min. simpel 16.05.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

Als erstes bereitet man die Brechbohnen vor, die Enden abschneiden und darauf achten, dass die Fäden entfernt sind. Danach noch in die gewünschte Länge schneiden und in Salzwasser ca. 10 Min. kochen. Dann ein Stück vom Stiel der Champignons entferne

35 min. pfiffig 24.08.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

Bo Xao Mang, vietnamesisch

10 min. simpel 21.03.2018
Abgegebene Bewertungen: (3)

Steak mit Feta-Käse überbacken

30 min. normal 05.06.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

Speckwürfel in Rapsöl auslassen, das Hüftsteak in kleine Würfel schneiden und anbraten, gehackte Zwiebel zugeben. Mit Pfeffer und Salz würzen. Kartoffeln würfeln und zugeben. Mit der Gemüsebrühe übergießen. Bohnenkraut zugeben und die in 2 - 3 cm gro

30 min. normal 14.05.2014
Abgegebene Bewertungen: (1)

klassisch, für den Grill oder in der Pfanne

20 min. normal 29.06.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Radieschensalsa

20 min. normal 30.06.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

super mit Rosmarinkartoffeln, Wedges, Speckbohnen usw.

30 min. simpel 30.11.2013
Abgegebene Bewertungen: (0)

Leicht, ohne Parmesan und Rucola

30 min. simpel 19.04.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Steak in kleine Würfel schneiden und mit einem Teelöffel der Gewürzmischung 7 Baharat und einem Teelöffel Salz marinieren. Das Rezept für die Gewürzmischung befindet sich in meiner Rezeptsammlung. Die Zwiebel fein würfeln, mit dem Fleisch vermen

15 min. normal 04.08.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Es werden außerdem vier Holzspieße benötigt. Die Möhren schälen, halbieren und in dünne Stifte schneiden. Den Chinakohl vierteln, den Strunk komplett entfernen und die Viertel quer in dünne Streifen schneiden. Die Hüftsteaks abspülen, trocken tupfen

25 min. normal 26.02.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kartoffeln schälen und halbieren. Die Tomaten waschen, halbieren und den Strunk entfernen. Den Parmesan von der Rinde befreien und dann fein reiben. Den Kardamom und grünen Pfeffer im Mörser fein zerstoßen und mit 4 EL Öl zu einem Gewürzöl ver

30 min. pfiffig 21.05.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Hüftsteaks abspülen, trocken tupfen und dann längs in dünnere Streifen schneiden. Die Fleischstreifen dann wellig auf 6 Holzspieße stecken. Spitzkohl putzen, Strunk entfernen und Blätter in dünne Streifen schneiden. Möhren schälen, putzen und in etwa

30 min. normal 05.03.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Hüftsteaks abspülen und gut trocken tupfen. Rosenkohl und Erbsen auftauen und abtropfen lassen. Die Zwiebel pellen, halbieren und in Ringe schneiden. Die Petersilie waschen, trocken schleudern und hacken. Rosenkohl und Erbsen in einem Topf mit

10 min. normal 12.03.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Steak direkt nach dem Einkauf aus der Verpackung nehmen, in den gehackten Kräutern wenden und evtl. pfeffern. Kein Salz verwenden, da dadurch das Fleisch trocken werden kann. Dann in eine Frischhaltefolie fest einpacken und im Kühlschrank lagern.

10 min. simpel 07.03.2019
Abgegebene Bewertungen: (0)

ein wenig Japan in der Küche

40 min. normal 01.04.2019
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Steak 30 Minuten vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen! Zuerst Zwiebeln und Knoblauch in kleine Stücke schneiden. Dann eine Pfanne, am besten Keramik, aufsetzen und erhitzen (E-Herd Stufe 4). In die Pfanne Öl und Butter geben. Eine zwe

20 min. simpel 24.04.2019
Abgegebene Bewertungen: (136)

Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Steakstreifen 4 - 5 Minuten kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Fleisch herausnehmen und zur Seite stellen. Den Fond in die gleiche Pfanne geben und aufkochen. Die Tortelloni und Zuckersc

5 min. simpel 18.05.2016
Abgegebene Bewertungen: (110)

schnell gemachte, sehr leckere Steaks

15 min. normal 09.11.2006
Abgegebene Bewertungen: (2)

Spicey Burritos

10 min. simpel 04.11.2001
Abgegebene Bewertungen: (1)

auch für edlere Anlässe

20 min. normal 05.03.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Spitzkohl vierteln und den Strunk entfernen. Den Kohl in breite Streifen schneiden. Den Apfel vierteln, das Kerngehäuse entfernen und würfeln. Die Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Die Steaks in Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne er

20 min. normal 21.12.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Eine Marinade aus feingehacktem Knoblauch, Öl, geschroteten Pfefferkörnern, Cayennepfeffer und Currypulver herstellen und darin die Steaks kühl gestellt mindestens 2 Stunden ziehen lassen. Die Butter mit der Marinade erhitzen und die Steaks darin vo

25 min. simpel 01.12.2000
Abgegebene Bewertungen: (0)

Paprika waschen, entkernen und in Würfel schneiden. Rindersteak trocken tupfen und in Streifen schneiden. Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Steakstreifen darin ca. 5 Minuten rundherum braten. Salzen und

15 min. normal 17.07.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

für alle die gerne deftig essen und nichts für Kalorienzähler

10 min. simpel 24.02.2013
Abgegebene Bewertungen: (0)

schnelle und einfache Steakpfanne mit Zwiebel und Pilzen

10 min. simpel 20.06.2013
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Staudensellerie in Weißwein mit Salz ca. 15 Min. dünsten und dann abtropfen lassen. Die Steaks in heißem Öl kurz braten und würzen. Die Steaks auf die Toastscheiben legen, dann Sellerie und jeweils eine Scheiblette darauf legen. Auf ein mit B

15 min. simpel 24.05.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Rindfleisch quer zur Fleischfaser in ca. 0,5 cm breite Streifen schneiden. Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und das Rindfleisch zunächst von einer Seite 2 Minuten auf hoher Stufe anbraten. Das Fleisch wenden und den Thymian darauf vert

10 min. normal 08.06.2015