„Rinderfilet“ Rezepte 998 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach und gut vorzubereiten

20 min. normal 26.08.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfache, schnelle Vorspeise

30 min. normal 24.01.2019
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Rinderfilet vom Metzger wie einen Rollbraten binden lassen, aber nicht zu stramm. Das muss sein, denn sonst quillt das Fleisch in der Brühe auf wie ein Hefeteig. Die Rinderbrühe kaufe ich bei einem mir bekannten Gastronomen, der immer genug davo

90 min. pfiffig 22.02.2005
Abgegebene Bewertungen: (2)

Leckeres Sommergericht

25 min. normal 18.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Nudelnester nach Packungsanleitung in Salzwasser kochen. Rinderfilet in Butterschmalz ca. 3 Minuten bei starker Hitze rundherum anbraten. Schalotte und Knoblauch zufügen und ca. 2-3 Minuten mit anbraten. Dann mit Weißwein ablöschen und einreduz

20 min. simpel 02.02.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

schnell und lecker, für gehobene Ansprüche

40 min. normal 10.01.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Pizzateig (nach dem Rezept von Katja242 hier in der Datenbank) zubereiten. Auf einem Backblech ausrollen. Die angegebene Menge reicht für ein normales rechteckiges Backblech. Mit der gewünschten Menge Pizzasoße bestreichen. Den Käse auf die Pizza

20 min. normal 09.06.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Backofen auf 90 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Etwas klein geschnittenen Rosmarin, gemahlene Fenchelsamen, Meersalz und Pfeffer auf einem Brett gemischt verteilen. Das Fleisch darin wälzen, bis es rundherum alle Gewürze aufgenommen hat. In etw

60 min. normal 08.12.2014
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Filet in feine Streifen schneiden und mit ein wenig Speisestärke bestäuben. Etwas Sojasauce dazugeben und in das Fleisch "einmassieren". Einige Zeit - am besten über Nacht - im Kühlschrank marinieren. Den Reis kochen. Die Paprika in Streifen, d

20 min. normal 04.06.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

nicht ganz so günstig, aber ein Kracher!

15 min. normal 09.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

ein Rezept aus Indonesien

30 min. simpel 25.10.2013
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit gebratenem grünen Spargel, Pfifferlingen und Rote Bete-Stiele

40 min. normal 14.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

In einer Pfanne bei mittlerer Hitze die Butter schmelzen. Den Knoblauch und den Majoran für 30 Sekunden darin schwenken. Die Pilze hinzufügen und in der Butter kurz anbraten. Mit wenig Salz würzen und dann bei reduzierter Hitze etwa 13 Minuten weiter

15 min. simpel 15.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Filetspitzen in Butterschmalz von beiden Seiten nach Belieben braten. Dann für 8 Minuten in Alufolie einwickeln. In der Zwischenzeit braten wir das geputzte und klein geschnittene Gemüse, das wir mit Salz und Pfeffer gewürzt haben. Salatherzen wa

20 min. normal 13.11.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

im Algensud gegart

20 min. normal 08.05.2014
Abgegebene Bewertungen: (0)

lauwarm und sättigend, lecker

30 min. simpel 02.02.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

herbstlich festlich

45 min. pfiffig 12.05.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Rinderfilet reinigen, vorbereiten und in Butterschmalz von allen Seiten gut in einem Bratentopf anbraten (ca. 8 Minuten). Danach herausnehmen und von allen Seiten salzen und mit frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Währenddessen den Rotwein für die

30 min. simpel 28.01.2019
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Rinderfilet scharf rundherum anbraten. Dann herausnehmen und das Gemüse von Zwiebel bis Kohlrabi scharf anbraten. Es darf ruhig schön braun werden. Zuletzt Senf und Tomatenmark zusätzlich anbraten, aber nur kurz, denn es darf nicht anbrennen. Mit

20 min. normal 07.01.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Spargel putzen, nach Belieben schälen, dann schräg in 5 cm lange Stücke schneiden. Filetscheiben in 5 cm lange Stücke schneiden. Pfeffer, Knoblauch, Ingwer, Sherry, Asia-Bouillon, heißes Wasser und braunen Zucker zusammen mit dem Zitronen-Ingwer-Ge

15 min. normal 09.06.2013
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Knoblauchzehen schälen und durch eine Presse in ein Schälchen drücken. Olivenöl, Essig, Limettensaft, Weißwein, Kümmel, Piment- sowie Pfefferkörner hinzufügen und alles zu einer Marinade verrühren. Die Rinderfiletscheiben nebeneinander in eine f

30 min. normal 21.02.2014
Abgegebene Bewertungen: (0)

ideal wenn Gäste kommen

30 min. normal 14.05.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Filet von der baskischen Kuh

40 min. normal 08.02.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

Rinderfilet aus dem Kühlschrank nehmen und auf ein Brett legen, damit es nicht zu kalt ist. Den Ofen auf 175 °C Umluft vorheizen. In dieser Zeit die Pfefferkörner in einem Mörser zerkleinern, die große Zwiebel in feine, kleine Würfel schneiden, Knob

50 min. normal 19.10.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Schalotte mit dem Zucker und den gemörserten Samen in dem Öl anschwitzen. Beim Airfryer kann das auch in der Backform bei 160 °C vorgeheizt gemacht werden. Mit dem Apfelsaft und dem Zitronensaft ablöschen. Die Rote Bete dazugeben, mit etwas Meers

25 min. normal 13.04.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

aus Avocado,Tomaten-, Rotweinsauce und Zwiebelmarmelade

120 min. pfiffig 05.10.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

sehr stimmungsvoll für 2 oder 4 Personen

30 min. normal 14.02.2019
Abgegebene Bewertungen: (2)

Tournedos chasseur

30 min. normal 23.09.2013
Abgegebene Bewertungen: (1)

Dies Rinderfiletsteaks von allen Seiten salzen und in eine mit Öl erhitzte Pfanne geben. Auf jeder Seite nur etwa 2 - 3 Minuten braten, dabei sollte man beim Wenden des Filetsteaks nicht mit einer Gabel hineinstechen, da es sonst an Flüssigkeit verli

30 min. normal 05.10.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

Gnocchi und würziger Zimtjus

35 min. pfiffig 12.01.2017