„Milchmädchen“ Rezepte 329 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 7 Bewertungen

fast wie das Original Häagen Dazs!

20 min. normal 01.09.2009
 bei 10 Bewertungen

Die Himbeeren in einen Topf geben und etwas erhitzen, sodass sich Saft bildet. Vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen. Alternativ kann man TK-Beeren auftauen lassen oder auch die frischen Beeren im normalen Zustand verwenden. Die Kekse fein zerk

10 min. simpel 02.09.2011
 bei 12 Bewertungen

Milch, Vanilleextrakt, Kondensmilch und Salz in einer Schüssel verrühren. Sahne steif schlagen und vorsichtig die Milchmasse untermischen. Masse in einer flachen Metallschüssel in die Kühltruhe stellen. Stündlich durchrühren, bis das Eis fest ist. Da

30 min. simpel 05.11.2005
 bei 9 Bewertungen

für ca. 120 Stück

60 min. normal 26.02.2013
 bei 15 Bewertungen

Butterkekse, Erdnüsse, Milchmädchen und 250 g Butter miteinander vermischen. in eine Springform geben und zusammen drücken, damit es verklebt. Aus der Form lösen. Kakaopulver, Schmand, Zucker und 50 g Butter in einen Topf geben und ca. 10 Min. koche

25 min. simpel 24.05.2008
 bei 5 Bewertungen

Zubereitung mit Milchmädchenkaramell

15 min. simpel 20.08.2011
 bei 9 Bewertungen

Die Windbeutel in eine Auflaufschale legen. Frischkäse, Quark und Kondensmilch mixen und über die Windbeutel gießen. Die Früchte auf der Creme verteilen. Für ca. 3 - 4 Stunden in den Kühlschrank stellen, dann servieren.

10 min. simpel 24.08.2011
 bei 5 Bewertungen

spanische Köstlichkeit

5 min. simpel 09.10.2007
 bei 3 Bewertungen

Die Margarine schmelzen. Mehl, Zucker, Schmand und Salz in eine Schüssel geben, die flüssige Margarine darüber und einen festen Teig kneten. Diesen min. 30 Minuten kühlstellen. Den Inhalt der Dose Milchmädchen in einen Kochtopf geben und ca. 1 Stun

60 min. normal 07.11.2011
 bei 4 Bewertungen

nur was für absolute Süßschnäbelchen

15 min. simpel 18.09.2013
 bei 4 Bewertungen

dekorativ, erfrischend und echt brasilianisch

10 min. normal 30.10.2005
 bei 3 Bewertungen

traditionelles Philippinisches Dessert

30 min. simpel 21.05.2012
 bei 5 Bewertungen

kleine Küchlein, perfekt für Partys

45 min. normal 12.09.2008
 bei 4 Bewertungen

Die Eigelbe mit Puderzucker und Vanillezucker so lange mit dem Handmixer verrühren, bis der Zucker sich aufgelöst hat. Dann die Kondensmilch dazu geben und eine weitere Minute rühren. Zum Schluss den Rum und den Korn unterrühren. Je nach Geschmack no

15 min. simpel 20.06.2009
 bei 3 Bewertungen

schnell und ohne Backen

30 min. simpel 19.03.2014
 bei 2 Bewertungen

Für den Baiserboden 4 Eiweiß mit 100 g Zucker steif schlagen. 200 g Walnüsse in der Packung zerdrücken und in eine 28er Springform streuen. Die Form vorher mit eingeöltem Backpapier auslegen. Die Eiweißmasse draufgeben und erst bei 100°C 30 Min., dan

45 min. pfiffig 29.06.2009
 bei 2 Bewertungen

Eier und Zucker schaumig schlagen Das Mehl mit Backpulver mischen und unter die Ei Masse heben. Den Teig in eine Springform geben und 15 Minuten bei 180 °C Ober- / Unterhitze backen. Den Tortenboden nach dem Auskühlen einmal durchschneiden und mit

45 min. normal 05.05.2015
 bei 2 Bewertungen

für ca. 10 Küchlein

100 min. normal 28.02.2017
 bei 5 Bewertungen

ein Muss auf allen Festlichkeiten und Partys

35 min. normal 18.07.2012
 bei 3 Bewertungen

pudim de leite condensado

15 min. simpel 28.07.2009
 bei 35 Bewertungen

Kuchen-Dessert aus Limetten. Ausgelegt für eine Springform von 25 - 28 cm

60 min. normal 15.04.2016
 bei 2 Bewertungen

Die Eier mit dem Zucker schaumig rühren. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen. Beides zusammen mixen und einen Teig herstellen. Den Teig in eine mit Papier ausgelegte Springform einfüllen. Im vorgeheizten Backofen bei 160°C je nach Ofen etwa 30-4

45 min. simpel 21.10.2008
 bei 0 Bewertungen

Butter mit Zucker schaumig rühren. Eier und dann restliche Zutaten dazugeben. Einen weichen Teig herstellen. Aus diesem bei 180°C in 20 Minuten 2 Böden backen. Abkühlen lassen. Alle Zutaten für die Creme mischen und die Böden damit beschmieren. Nach

25 min. normal 20.03.2007
 bei 3 Bewertungen

Milchmädchen mit saurer Sahne und Eiern mischen und schaumig schlagen. Mehl und Backpulver unterheben. Teig halbieren und in die eine Hälfte den Kakao einrühren. 2 Böden bei 210° ca. 20 Minuten backen. Auskühlen lassen. Böden halbieren. Für die Cre

30 min. simpel 08.04.2006
 bei 3 Bewertungen

Portugiesischer Pudding

20 min. normal 10.10.2009
 bei 3 Bewertungen

wenn es mal schnell gehen muss

40 min. simpel 02.11.2010
 bei 4 Bewertungen

Russische Waffelröllchen gefüllt mit Milchmädchencreme

60 min. normal 28.04.2014
 bei 4 Bewertungen

Alle Zutaten für den Teig vermischen und in 3 Teile Teilen. Bei 175° C 3 Böden backen. Stäbchenprobe. Die Zutaten für die Creme mischen und die Böden damit bestreichen. Zusammen setzen und verzieren.

15 min. simpel 10.10.2006
 bei 2 Bewertungen

Aus den Zutaten für den Teig einen Knetteig herstellen und ca.1 Std. kalt stellen. Den Teig etwa 3 mm dick ausrollen und Plätzchen ausstechen. Die Plätzchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und bei 175° ca. 10 – 12 Min. backen. Nach d

30 min. normal 08.03.2007
 bei 2 Bewertungen

ergibt ca. 30 Plätzchen

30 min. normal 03.03.2010