„Kartoffelsuppe“ Rezepte 818 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Asien
Camping
Deutschland
einfach
Einlagen
Eintopf
Ernährungskonzepte
Europa
Festlich
fettarm
Fisch
Fleisch
Frucht
Frühling
gebunden
Geflügel
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
kalorienarm
Kartoffel
Kartoffeln
Käse
Kinder
klar
Krustentier oder Muscheln
Lactose
Low Carb
Meeresfrüchte
Österreich
Osteuropa
Paleo
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Schnell
Schwein
Sommer
spezial
Studentenküche
Suppe
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 4 Bewertungen

mit frischem Sellerie und Pilzen

30 Min. normal 25.04.2014
bei 4 Bewertungen

unser Star in der Kinderküche

20 Min. normal 06.02.2017
bei 4 Bewertungen

Kartoffeln schälen und vierteln. Zwiebeln fein würfeln, ebenso den Schinken. Den Schinken in dem Öl anbraten, aber nicht zu stark. Die Zwiebeln hinzugeben und glasig andünsten. Dann in einen großen Topf geben. Dazu die Kartoffeln, das klein geschnitt

30 Min. normal 08.11.2005
bei 4 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und klein schneiden. Das Wurzelwerk - bestehend aus Möhren, Sellerie, Petersilie, Kohlrabi – waschen, schälen und klein schneiden. Die Kartoffeln mit dem Wurzelwerk, außer der Petersilie, in einen Topf mit Wasser geben und zu

30 Min. simpel 10.07.2007
bei 14 Bewertungen

Kartoffeln, Suppengemüse und Zwiebeln in einem Suppentopf im erhitzten Butterschmalz anbraten. Mit Flüssigkeit aufgießen, dann Tomaten und alle Gewürze und Kräuter zugeben. Etwa 20 Min. kochen. Das Lorbeerblatt entfernen und die Suppe nach Belieben

45 Min. normal 09.03.2008
bei 3 Bewertungen

Rezept nach Grandma

35 Min. normal 04.08.2008
bei 3 Bewertungen

Den Porree abbrausen, putzen und in Ringe schneiden. das Suppengrün waschen, putzen bzw. schälen und in Stücke schneiden. Butter in einem großen Topf zerlassen und das Gemüse darin anbraten. Mit 1 ½ Liter Wasser ablöschen. Die Kartoffeln schälen, wa

30 Min. normal 14.06.2009
bei 8 Bewertungen

Ein kräftiger Wintereintopf mit Mettwurst

30 Min. normal 23.01.2012
bei 3 Bewertungen

Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Die Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Die Butter in einem Topf erhitzen und den weißen Teil der Frühlingszwiebeln darin andünsten. Die Kartoffelwürfel kurz mitdüns

20 Min. normal 29.01.2012
bei 3 Bewertungen

Kartoffeln schälen, waschen, grob würfeln. Im Öl andünsten, mit der Brühe ablöschen und etwa 15 Minuten kochen lassen. Anschließend pürieren. Sahne unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Tomaten waschen, vierteln, entkernen un

20 Min. simpel 09.10.2012
bei 3 Bewertungen

Die Gemüsebrühe zum Kochen bringen und darin die Kartoffeln, die Möhren, die Pastinake, den Ingwer und den Knoblauch 20 - 30 Minuten kochen. In der Zeit den Schnittlauch und die Petersilie hacken und beiseite legen. Danach das Öl und den Zitronensa

30 Min. simpel 23.02.2013
bei 3 Bewertungen

ich habe sie als Erweiterung zur Kleinkinder-Brei-Koch-Aktion gekocht

60 Min. simpel 26.07.2013
bei 3 Bewertungen

einfach, fettarm, vegan, bei Histaminintoleranz geeignet

25 Min. normal 14.01.2014
bei 3 Bewertungen

sehr schnelles und variables Rezept

10 Min. simpel 26.01.2014
bei 3 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, waschen und in 2 cm große Würfel schneiden. Die Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Den Sellerie ebenfalls schälen, waschen und in kleinere Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen, halbieren, eine Hälfte in mittel

25 Min. normal 05.07.2015
bei 3 Bewertungen

einfach

15 Min. normal 19.10.2016
bei 3 Bewertungen

Kartoffeln und Zwiebeln schälen und würfeln. Porree putzen und in Ringe schneiden, Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Kartoffeln, Porree, Möhren und die Hälfte der Zwiebeln in einer Pfanne in der Hälfte der Butter ca. 10-15 Min. anbraten. Sa

30 Min. normal 12.02.2008
bei 7 Bewertungen

Die Zwiebel schälen, in feine Würfel schneiden. Kohlrabi putzen, waschen, schälen und in feine Würfel schneiden. Die Kartoffeln waschen, schälen und in feine Würfel schneiden. Das Öl erhitzen, das gesamte Gemüse zugeben, anschwitzen. Mit Gemüsebrühe

25 Min. simpel 22.07.2008
bei 7 Bewertungen

Den Kürbis schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Die Kartoffeln schälen und würfeln, die Zwiebel und den Knoblauch klein hacken. Das Suppengemüse putzen und klein schneiden. Die Pflanzencreme in einem großen Topf heiß werden lassen, dan

25 Min. simpel 04.01.2010
bei 7 Bewertungen

mit Äpfeln

15 Min. simpel 08.02.2012
bei 7 Bewertungen

Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Porree ( Lauch) waschen und in dünne Ringe schneiden. Karotten schälen und in Scheiben schneiden. Öl in einem Topf heiß werden lassen und die Zwiebel, dann den Porree und die Karotten darin andünsten. Gut 1,

30 Min. simpel 11.03.2006
bei 7 Bewertungen

Kartoffel und Möhren schälen, Kartoffeln in kleine Würfel und Möhren in Scheiben schneiden. Lauch in Scheiben schneiden und waschen. Kartoffel und Möhren ebenfalls waschen. Die Zwiebel abziehen und in kleine Stücke schneiden. Den durchwachsenen Spe

45 Min. normal 17.07.2006
bei 11 Bewertungen

sämig, mit oder ohne Wursteinlage, auch vegetarisch oder vegan möglich

60 Min. normal 20.05.2011
bei 2 Bewertungen

Kartoffeln, Zwiebeln, Karotten und Sellerie schälen und in 1 cm groß Würfel schneiden. Öl in einem Topf erhitzen und Kartoffeln, Karotten, Sellerie und Zwiebeln darin farblos anschwitzen mit Weißwein ablöschen und reduzieren lassen, Wasser und Milch

15 Min. simpel 06.04.2008
bei 6 Bewertungen

gesund, fast keine Kalorien, schnell und unglaublich lecker

20 Min. simpel 28.04.2008
bei 6 Bewertungen

...nicht einfach ein Süppchen!

15 Min. normal 11.02.2009
bei 2 Bewertungen

auch als Partysuppe geeignet

30 Min. normal 18.10.2009
bei 2 Bewertungen

Das Öl in einem Topf erhitzen, das geschnittene Rindfleisch darin kräftig anbraten und zum Schluss die Zwiebeln kurz mitbraten. Mit dem Weißwein ablöschen, der Fleischbrühe auffüllen und die Gemüsebrühe unterrühren. Mit Salz, Pfeffer, Majoran und Th

50 Min. normal 07.03.2010
bei 2 Bewertungen

pikant

35 Min. simpel 22.05.2010
bei 2 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Den Speck und die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden und alles zusammen ausbraten. Die Kartoffelwürfel in dem Speckfett anbraten, mit Paprikapulver würzen. Kochende Fleischbrühe zugießen, Lorbeerblatt u

30 Min. normal 23.09.2010