„Hühnerkeule“ Rezepte 1.807 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 2 Bewertungen

Die Hähnchenschenkel waschen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. In einem Bräter die Hähnchenschenkel von beiden Seiten anbraten. Die Zwiebeln in Würfel schneiden und die Hähnchenschenkel herausnehmen. Die Zwiebelwürfel und die Champig

30 min. normal 06.08.2014
 bei 2 Bewertungen

Die Haut von den Hähnchenkeulen entfernen und das Fleisch am Knochen lösen, nach oben schieben und mit dem mageren Schinken umwickeln. Die Sauce und die Gewürze vermischen und die Keulen damit marinieren. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Umluft

15 min. simpel 12.02.2017
 bei 5 Bewertungen

Speck grob würfeln und in einer Pfanne auslassen. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe hacken und im Speck anschwitzen. Hähnchenschenkel von beiden Seiten mit Pfeffer, Salz und Kräutern der Provence würzen. Anschließend auf der Hautseite zum Knoblauch u

30 min. normal 01.07.2014
 bei 3 Bewertungen

Kürbis zerteilen, entkernen, schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. All zu klein darf es aber nicht werden. Kartoffeln schälen und in etwa gleich große Stücke wie den Kürbis schneiden. Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Lauch putzen

30 min. simpel 25.11.2013
 bei 2 Bewertungen

Verjus, ein altes Würzmittel ist wieder zum Leben erwacht

20 min. simpel 28.04.2008
 bei 2 Bewertungen

Ein Backblech mit Alufolie auslegen. Die Hähnchenkeulen waschen und dann trocken tupfen. Diese dann mit Salz, Pfeffer, Currypulver und Paprikapulver würzen, eventuell noch mit Chilipulver. Die Keulen dann auf das Backblech legen. Die Tomaten um die

30 min. normal 22.01.2012
 bei 5 Bewertungen

nach "Rum-Fort"-Art

20 min. simpel 15.02.2011
 bei 3 Bewertungen

Die Hähnchenschenkel in einer genügend großen Pfanne in 2 EL Olivenöl zunächst auf der Hautseite knusprig braten und vor dem Wenden noch mit Salz und Pfeffer würzen. Nun die andere Seite braun braten und dann auch diese Seite würzen. Den Knoblauch ze

15 min. normal 09.01.2017
 bei 4 Bewertungen

Backofen auf 200 Grad vorheizen. Hähnchenkeulen abbrausen und abtupfen. Honig, Paprikapulver, Essig, etwas Salz und Pfeffer sowie 1 EL Öl verrühren. Keulen damit bestreichen, in eine Auflaufform legen. Kartoffeln waschen, halbieren, mit 2 EL Öl mis

30 min. simpel 15.05.2014
 bei 2 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Etwas Olivenöl in eine Pfanne geben und Zwiebel- und Knoblauchwürfel glasig anbraten. Die Hühnerschenkel zugeben und von allen Seiten goldbraun braten. Szechuanpfeffer mit Salz in einem Mörser zerklei

10 min. simpel 26.04.2015
 bei 12 Bewertungen

Sehr schön würzig

20 min. normal 14.07.2008
 bei 13 Bewertungen

- Ein Hit bei Kids -

60 min. normal 22.04.2004
 bei 1 Bewertungen

herrlich aromatisch und schnell gemacht

20 min. simpel 30.04.2019
 bei 1 Bewertungen

Die möglichst warme Gemüsebrühe mit dem Tomatenmark verrühren. Die Oberschenkel waschen, trocken tupfen und nach Geschmack würzen. Etwas Fett in einer Pfanne erhitzen und die Oberschenkel auf der Hautseite etwa 8 -10 Minuten knusprig braten. Die Sch

25 min. normal 25.04.2019
 bei 6 Bewertungen

türkische Art

10 min. normal 09.05.2008
 bei 6 Bewertungen

Die Hähnchenkeulen und Hähnchenflügel salzen, pfeffern und mit Paprikapulver bestreuen. Dann rundum in einem heißen Bräter kurz und scharf anbraten. In der Zwischenzeit die Kräuter zerstoßen und mit Olivenöl und Ketchup mischen. Die Paste auf dem H

20 min. simpel 05.02.2009
 bei 6 Bewertungen

Den Knoblauch schälen und durch die Knoblauchpresse geben, Sojasauce, Fischsauce und Pfeffer hinzufügen. Die Hähnchenschenkel mit der Knoblauchpaste bestreichen. Abgedeckt etwa 1 Stunde marinieren. Den Backofen auf 190 Grad vorheizen. Ein Backblech

30 min. simpel 10.10.2002
 bei 2 Bewertungen

Honig, Senf und Sambal Olek gut verrühren, den gepressten Knoblauch hinzugeben und das ganze mit Salz abschmecken. Nun die Keulen während des Grillens ab und zu damit bestreichen.

40 min. simpel 25.03.2004
 bei 4 Bewertungen

Feta zerkrümeln, mit Sahne, Rosmarin, Thymian und durchgepresstem Knoblauch zu einer Paste rühren. Dazu muss man vielleicht ein bisschen mit einer Gabel quetschen. Nun die Hähnchenschenkel massieren, so dass man anschließend die Haut vom Fleisch löse

15 min. normal 08.09.2003
 bei 4 Bewertungen

Hähnchenkeulen unter fließend kaltem Wasser abwaschen und mit Küchenpapier trockentupfen. Die Knoblauchzehen schälen, würfeln und mit Salz zerreiben. Petersilie und Basilikum fein hacken. Senf mit dem Öl, den gehackten Kräutern, dem Knoblauch, Pfeff

25 min. normal 13.01.2006
 bei 8 Bewertungen

Backofen auf 200°C vorheizen. Die Hähnchenschenkel mit wenig Salz, Cayennepfeffer und Edelsüß-Paprika würzen und in eine Bratröhre geben. Dosentomaten in eine Schüssel und mit der Hand die Tomaten zerdrücken. Bei stückigen Tomaten ist das Zerdrücken

30 min. normal 01.10.2005
 bei 3 Bewertungen

Den Backofen vorheizen auf 200°C (Gas Stufe 3). Die Keulen gründlich waschen und trocken tupfen. Den Rosmarin waschen und die Blättchen von den Stielen zupfen. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Das Öl mit dem Knobi und dem Rosmarin verrühren, m

20 min. simpel 25.04.2010
 bei 5 Bewertungen

scharf wie die Hölle

15 min. simpel 16.05.2004
 bei 5 Bewertungen

Eine volle Mahlzeit auf einem Backblech

30 min. normal 22.09.2015
 bei 7 Bewertungen

Für die Marinade Ketchup, Honig, Paprikapulver, Cayennepfeffer, gehackten Knoblauch und einen halben Teelöffel Salz verrühren. Hähnchenkeulen abspülen und trocken tupfen. Abgedeckt mindestens 2 Stunden in der Marinade ziehen lassen. Die Kartoffeln s

20 min. normal 16.02.2006
 bei 7 Bewertungen

der Urlaub läßt grüßen

30 min. normal 25.08.2007
 bei 2 Bewertungen

einfach und schnell vorbereitet

20 min. simpel 25.10.2005
 bei 4 Bewertungen

Die Marinade: Den Birnenschmaus in eine geeigneten Schüssel 10 – 20 Sekunden in der Mikro erwärmen, dann sie Sojasoße, Knoblauch, Sambal und Curry zugeben und zu einer Paste vermischen. Die Hähnchenschenkel mit der Marinade einpinseln und über Nacht

30 min. normal 19.03.2007
 bei 5 Bewertungen

Die Hähnchenkeulen waschen und abtrocknen. Die Butter zerlassen und die Keulen mit einem Teil der Butter einstreichen. Semmelbrösel, Petersilie, Käse, zerdrückte Knoblauchzehe, Salz, Pfeffer und Paprikapulver miteinander vermengen und die Masse auf

20 min. simpel 11.05.2009
 bei 3 Bewertungen

Die Hähnchenschenkel pfeffern und wenig salzen. Zwiebel in halbe Ringe schneiden. Knoblauch in feine Würfel schneiden. Etwas Öl in der Pfanne erhitzen und Hähnchenschenkel, Zwiebelringe und Knoblauch dazugeben. Die Hähnchenschenkel unter wenden gut a

30 min. normal 15.10.2004