„Gemahlene-mandeln“ Rezepte 8.704 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Aufstrich
Backen
Basisrezepte
Braten
Brot oder Brötchen
Dessert
Deutschland
Dips
einfach
Ernährungskonzepte
Europa
Festlich
fettarm
Fingerfood
Fisch
Frucht
Frühling
Frühstück
Geflügel
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Getränk
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Italien
kalorienarm
Kekse
ketogen
Kinder
Konfiserie
Kuchen
Lactose
Low Carb
Party
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Saucen
Schmoren
Schnell
Snack
Sommer
Süßspeise
Tarte
Torte
Trennkost
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Weihnachten
Winter
bei 4 Bewertungen

Die Eigelbe mit 4 EL lauwarmen Wasser schaumig schlagen. 180 g Zucker einrühren. Nun 180 g Mehl und das Backpulver zum Teig sieben. Zusammen mit den Mandeln vorsichtig unterheben. Die Eiweiße steif schlagen und ebenfalls unterheben. Den Teig in eine

45 Min. simpel 15.06.2008
bei 3 Bewertungen

einfach, vegetarisch, auch für Kinder

5 Min. simpel 18.10.2016
bei 3 Bewertungen

ergibt ca. 20 Cookies

30 Min. normal 24.05.2008
bei 8 Bewertungen

vegan, vollkorn, feucht, fluffig und sooo lecker

30 Min. simpel 02.05.2013
bei 9 Bewertungen

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Die Banane schälen und mit einem Löffel zerquetschen. Dann das Mandelmehl untermischen und nach Belieben Mandelsplitter hinzufügen. Ein wenig Olivenöl auf einem Backblech mit Backpapier verteilen. Mit einem Teelöff

10 Min. simpel 24.10.2013
bei 2 Bewertungen

Traumhaft vom Herbst bis zum Frühling

20 Min. normal 26.05.2009
bei 6 Bewertungen

Die Margarine mit Zucker, Vanillinzucker und Salz schaumig rühren. Die Eier nacheinander dazugeben und unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen, dazugeben und alles verrühren. Dann Mandeln und Amaretto zufügen.   Den Teig in eine gefettete Napfkuchen

20 Min. normal 23.02.2016
bei 5 Bewertungen

Butter, Zucker und Ei mit dem Handrührgerät 10 Minuten schaumig schlagen. Dann die Gewürze, Zitronenabrieb und gemahlene Mandeln einstreuen und unterrühren. Das Mehl mit Salz und Backpulver mischen, über die Buttermasse sieben und gründlich unterrü

45 Min. normal 04.11.2019
bei 4 Bewertungen

für 1 Springform 24cm, schnell und einfach

15 Min. normal 04.11.2007
bei 4 Bewertungen

histaminfrei, glutenfrei

15 Min. normal 31.08.2013
bei 6 Bewertungen

Die Eier, Butter, Zucker, Schokolade, Mandeln und den Apfel im Mixer schaumig rühren. Mehl und Backpulver kurz unterrühren. Ca. 3/4 des Teigs in eine vorbereitete Guglhupfform füllen. Unter den restlichen Teig den Kakao mischen. Den dunklen Teig jetz

20 Min. simpel 27.04.2013
bei 14 Bewertungen

Kirschenpolster für eine Springform, ohne zusätzliches Fett

20 Min. simpel 30.11.2005
bei 5 Bewertungen

für eine 16 cm Miniguglhupfform

25 Min. simpel 24.10.2008
bei 1 Bewertungen

Zuerst die Sauerkirschen mit dem Kirschwasser übergießen und ziehen lassen. Die Margarine und den Zucker cremig rühren. Vanille, Zimt, Rumaroma und Eier dazugeben und rühren, bis eine glatte Masse in der Schüssel ist. Das Mehl und Backpulver dazuge

15 Min. normal 31.05.2016
bei 5 Bewertungen

Ein Kuchen der sehr lange saftig bleibt und gut im Voraus gebacken werden kann

25 Min. normal 22.07.2008
bei 3 Bewertungen

ohne Kochen, schnell und einfach, low carb

10 Min. normal 18.02.2016
bei 1 Bewertungen

glutenfrei + milchfrei

40 Min. simpel 03.02.2007
bei 28 Bewertungen

Stammt angeblich aus Marokko, gab es mal zu Weihnachten

60 Min. normal 05.10.2003
bei 3 Bewertungen

Rosinen, Rum-Aroma und etwas Wasser in eine Schüssel geben und ca. 30 Minuten einweichen lassen. Eine Kastenform einfetten. Den Backofen auf 175 Grad vorheizen. Für den Rührteig die Margarine schaumig schlagen und dabei den Zucker langsam einrieseln

25 Min. normal 09.12.2014
bei 1 Bewertungen

Für das Biskuit die Eier trennen. Schokolade fein reiben. Butter mit Zucker, Vanillezucker und Eigelben schaumig rühren. Mandeln mit Backpulver mischen. Mit der Schokolade unter die Masse rühren. Eiweiße sehr steif schlagen und unterheben. Masse in d

45 Min. normal 05.01.2006
bei 6 Bewertungen

Mehl, Salz, Zitronenschale und Eigelb verkneten und 1 Stunde kalt stellen. Teig ausrollen in eine gefettete Springform geben(Rand ca. 3-cm-hoch). Boden mit Backoblaten auslegen. Entkernte und geschälte Aprikosen halbieren und auf den Oblaten verteile

25 Min. normal 15.05.2005
bei 7 Bewertungen

herrlich locker aus Bisquitteig - schnell zubereitet

15 Min. simpel 15.12.2006
bei 2 Bewertungen

Pralinenkörper oder Hohlkugeln bereit stellen. Sahne aufkochen. Auf ca. 40° C abkühlen lassen und die nach Vorschrift im Wasserbad aufgelöste Schokolade darunter rühren. Weiches Nougat und Orangensirup dazu geben. Die Canache auf etwa 32° C abkühlen

60 Min. normal 26.03.2012
bei 5 Bewertungen

schmeckt wie Marzipan

10 Min. simpel 07.03.2012
bei 4 Bewertungen

Metabolic

5 Min. simpel 23.10.2014
bei 1 Bewertungen

von mir entwickelt, weil mir der Karamellisierungseffekt in der Mikro gefehlt hat und die Pfannenmethode sehr (zeit)aufwändig ist

20 Min. simpel 16.02.2011
bei 2 Bewertungen

Mandeln-Schoko- Marmelade Plätzchen

60 Min. normal 05.11.2011
bei 9 Bewertungen

mit karamellisierten Mandeln und Zimt

10 Min. normal 12.04.2011
bei 5 Bewertungen

ohne Zitronat und Orangat

30 Min. normal 02.11.2005
bei 4 Bewertungen

Ein italienischer Traum, für 20 Stücke

20 Min. normal 20.02.2011