„6streuselkuchen“ Rezepte 546 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Basisrezepte
Dessert
Deutschland
Diabetiker
einfach
Ernährungskonzepte
Europa
fettarm
Frucht
Frühling
Gluten
Herbst
Kuchen
Lactose
Osteuropa
Resteverwertung
Schnell
Sommer
Vegan
Vegetarisch
Winter
bei 11 Bewertungen

Die Eier mit 250 g Zucker schaumig schlagen, danach 250 g Mehl und das Backpulver untermischen. Den Teig auf ein Backblech geben. 400 g Mehl mit 250 g Zucker und der Butter in eine Schüssel geben und mit den Händen verkneten. Anschließend auf den Bo

20 Min. simpel 17.12.2011
bei 6 Bewertungen

Teigzutaten gut miteinander verkneten. Der Teig sollte feucht sein, aber nicht an den Händen kleben. Dann eine Springform fetten, den Teig darauf auslegen und einen kleinen Rand hochziehen. Den gekochten Pudding ( nicht ganz abkühlen lassen ) darauf

30 Min. simpel 17.08.2004
bei 3 Bewertungen

ohne Hefe

40 Min. simpel 29.05.2013
bei 6 Bewertungen

Zucker und Margarine in einer Schüssel schaumig rühren. Dann das Ei zugeben und unterschlagen. Mehl und Backpulver mischen und durch ein Sieb auf den Zuckerschaum streuen. Alles verkneten. In Klarsichtfolie wickeln und 30 Minuten kalt stellen. Milch

45 Min. normal 27.03.2007
bei 5 Bewertungen

Alle Zutaten für die Streusel schnell miteinander verbröseln bis mittelgroße Brocken entstehen und anschießend in einer Schüssel in den Kühlschrank stellen. Den Rhabarber grob putzen, schälen, in zentimeterdicke nicht zu große Stücke schneiden und 2

30 Min. normal 22.12.2007
bei 9 Bewertungen

Springform(ø 26 cm, 7,5 cm hoch) mit Backpapier auslegen und fetten. Streusel: Mehl, Zucker, Vanillinzucker und 1 Prise Salz mischen. Flüssige Butter in dünnem Strahl zugießen und mit den Knethaken des Handrührgerätes unterkneten. Dann kurz mit den

35 Min. normal 06.07.2009
bei 8 Bewertungen

Butter, 200 g Zucker, 1 Ei, Mehl, Mandeln, Backpulver, Zitronenschale, Salz und Zimt zu einem krümeligen Teig verkneten. Ca. 1/4 des Teiges in einer mit Backpapier ausgelegten Springform verteilen und als Boden glatt andrücken. Schmand mit 3 Eiern,

25 Min. simpel 06.01.2008
bei 7 Bewertungen

super saftig

45 Min. normal 03.12.2007
bei 6 Bewertungen

Hefeteig und Mürbeteig zusammen

40 Min. normal 10.09.2008
bei 6 Bewertungen

Das Mehl in eine Schüssel sieben, in die Mitte eine Vertiefung machen, die zerbröckelte Hefe mit einem TL Zucker hineingeben. Mit etwas lauwarmer Milch übergießen und mit ein klein wenig Mehl bedecken. Zugedeckt (am besten im Ofen, der auf knapp 50 G

30 Min. normal 29.05.2007
bei 5 Bewertungen

Für den Teig zunächst die Hefe mit der Milch und etwas Zucker zu einem Vorteig anrühren und kurz stehen lassen. Inzwischen das Mehl in eine Schüssel sieben und mit dem Zucker, Vanillezucker und dem Salz vermischen. An die Seite eine Mulde drücken, di

20 Min. simpel 15.10.2010
bei 5 Bewertungen

ein thüringer Rezept

30 Min. normal 29.12.2010
bei 5 Bewertungen

Der Teig wird einfach zusammengemischt und geknetet. Für den Belag erst die Butter schaumig schlagen und dann mit den restlichen Zutaten (Zucker, Puddingpulver, Zitronenschale) in den Quark mischen. Ca. 2/3 des Teiges auf das Blech streichen, Quarkma

35 Min. normal 03.06.2005
bei 5 Bewertungen

Für den Boden wird die Butter schaumig gerührt. Zucker und Eier unter ständigem Rühren dazugeben. Das Mehl mit dem Backpulver mischen, sieben und abwechselnd mit der Milch unterrühren. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen und m

35 Min. normal 20.11.2006
bei 4 Bewertungen

Butter (weich), Zucker, Vanillezucker, Salz und Eier verrühren. Dann Mehl und Backpulver zufügen. Soll krümelig sein. Die Hälfte des Teiges auf ein gefettetes Backblech verteilen, fest andrücken, einen kleinen Rand hochziehen. Dann den Quark, Vanille

30 Min. simpel 05.04.2006
bei 4 Bewertungen

saftig und lecker

30 Min. normal 18.12.2006
bei 4 Bewertungen

Rührkuchen

40 Min. normal 08.11.2007
bei 3 Bewertungen

für eine kleine Springform oder Tarteform

20 Min. normal 04.01.2010
bei 8 Bewertungen

Eier, Margarine und Zucker in einer Schüssel cremig rühren, Vanillezucker dazu geben. Dann Mehl und Backpulver einrühren und den Teig auf ein gefettetes Backblech streichen. Die Zutaten für die Streusel miteinander verkneten und über dem Teig gleich

35 Min. simpel 18.09.2006
bei 3 Bewertungen

Zunächst eine 26-er Springform einfetten und kalt stellen. Für den Teig das Mehl mit dem Backpulver mischen, dann Öl, Zucker und Buttermilch zugeben und zu einem glatten Teig verkneten. Die vorbereitete Form so damit auskleiden, dass ein ca. 4 cm h

40 Min. normal 10.09.2007
bei 7 Bewertungen

reicht für ein Blech mit 30 x 40 cm. Schmeckt auch als Apfelkuchen.

30 Min. normal 04.01.2010
bei 11 Bewertungen

Ideal für Gäste oder mal einfach zum Kaffee

30 Min. normal 19.03.2007
bei 10 Bewertungen

supereinfach, schnell und wahnsinnig lecker

15 Min. simpel 24.01.2013
bei 5 Bewertungen

auch Wolkenkuchen genannt, Blechkuchen

30 Min. simpel 28.05.2009
bei 5 Bewertungen

einfach, ohne Hefe, für ein Backblech

45 Min. normal 01.12.2010
bei 5 Bewertungen

Die Hefe in einer Tasse mit warmer Milch und eine Prise Zucker auflösen und gehen lassen. Das Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde mit dem Kochlöffel ziehen. Ei, Zucker, Butter, Schmalz, restliche warme Milch und die gegangene Hefe i

50 Min. normal 24.05.2016
bei 8 Bewertungen

Für die Streusel Mehl, Zucker, Butter, Mandeln und Vanillezucker in eine Schüssel geben und bei Zimmertemperatur zusammenkneten. Den Teig danach kühlstellen. Für den Hefeteig alle Zutaten verkneten und eine Stunde gehen lassen. Dann ausrollen, auf e

30 Min. simpel 26.07.2011
bei 4 Bewertungen

mit Pfirsich und Schattenmorellen

30 Min. simpel 05.06.2009
bei 3 Bewertungen

Marillenstreuselkuchen, für 8 Stücke

30 Min. normal 19.06.2009
bei 4 Bewertungen

super schokoladig, schnell und sehr lecker

20 Min. simpel 19.02.2010