„0gemusefond“ Rezepte 927 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Butter erhitzen und die Zwiebeln darin braun braten. Die gehackten Maronen und Walnüsse dazugeben und mit dem Fond auffüllen. Auf kleiner Flamme 15 Minuten kochen lassen. Crème fraîche und die Preiselbeerenkonfitüre dazugeben mit dem Mixstab fe

20 min. normal 03.01.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Ägyptisches Gericht, warm als Beilage oder kalt als Salat zu genießen!

10 min. normal 02.02.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

auch für Anfänger, ohne viel Arbeit

30 min. normal 09.08.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Filets abwaschen, trockentupfen, mit Zitronensaft benetzen und ca. 30 min ziehen lassen. Die Kartoffeln und den/die Kohlrabi schälen und in 1 cm dicke Scheiben, dann in Streifen (Pommes) schneiden. Das Bratfett in einem Topf erhitzen, die Karto

45 min. normal 04.12.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Radieschen waschen, putzen und in Stücke schneiden, einige Scheiben zum späteren Anrichten auf Seite legen. Nun die Radieschenstücken mit einem Pürierstab zerkleinern. Den Gemüsefond erhitzen, die pürierten Radieschen dazugeben und alles zum Koch

20 min. simpel 14.12.2017
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Fleisch abwaschen, trockentupfen und salzen. In einem mittelgroßen Bräter das Öl erhitzen, das Fleisch von allen Seiten anbraten und herausnehmen. Nun die Zwiebeln hierin stark bräunen und mit dem Gemüsefond ablöschen. Das Fleisch ringsum pfeffer

15 min. simpel 07.01.2013
Abgegebene Bewertungen: (118)

glasierte Karotten als Beilage

15 min. simpel 18.08.2010
Abgegebene Bewertungen: (67)

Schalotten und Zwiebel fein hacken und in Olivenöl anschwitzen. Den Risottoreis einstreuen, glasig anschwitzen und mit dem Weißwein ablöschen. Aufkochen lassen und den Reis so lange kochen, bis die Flüssigkeit verdampft ist, dabei nicht zu viel rühre

15 min. normal 01.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (87)

winterliche Suppe, perfekt für festliche Anlässe

15 min. normal 26.02.2011
Abgegebene Bewertungen: (155)

für Kinder, tagesmuttererprobtes Rezept, reicht für 3 - 4 Tageskinder und eine nicht allzu hungrige Tagesmutter

10 min. normal 05.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (163)

Den Kürbis schälen (bei Hokkaido nicht notwendig), entkernen und in kleine Würfel schneiden, Schalotten und Knoblauch ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Beides kurz in Olivenöl andünsten, Reis hinzufügen und kurz mitdünsten lassen. Mit Weißwein

45 min. normal 15.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (23)

ein leichtes Abendessen in der Spargelzeit oder ein leckerer Fischgang im Frühlingsmenü

40 min. normal 06.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (112)

Linsen in einem Sieb gut mit kaltem Wasser abspülen. Kartoffeln schälen, längs halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Cabanossi in dünne Scheiben schneiden. Olivenöl erhitzen und die Cabanossischeiben darin anbraten. Kartoffelscheiben und Tomaten

30 min. normal 07.05.2004
Abgegebene Bewertungen: (58)

Mangold waschen, putzen, Stiele fein würfeln und die Blätter in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln, Chili und Mangoldstiele in der Butter andünsten. Mit Gemüsefond auffüllen und 20 Minuten bei milder Hitze kochen. Nach 10 Minuten die Blätter und

25 min. normal 17.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (6)

Zwiebeln in Streifen schneiden. Möhren schälen und schräg in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln bei 3 Minuten glasig dünsten. Möhren untermischen und 2 Minuten mitdünsten. 2 TL Currypulver unter die Möhren mischen, an

15 min. simpel 09.03.2016
Abgegebene Bewertungen: (25)

Das Fleisch in 2 cm breite Streifen schneiden. Die Sojasoße und den Weißweinessig verrühren, die Hälfte über das Fleisch träufeln und 15 Min. ziehen lassen. Die Paprikaschote putzen und in feine Streifen schneiden. Die Zwiebel in feine Streifen sch

40 min. normal 25.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Feigen waschen und jeweils in 8 Spalten schneiden. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Die Schalotte sehr fein würfeln und in der Butter anbraten. Den Reis dazu geben und glasig werden lassen. Mit dem Weißwein ablöschen

15 min. normal 18.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Reis kochen. Die Zwiebel fein würfeln, Die Putenschnitzel in Würfel schneiden und die Pilze putzen und halbieren. Das Fleisch in 1 EL Öl ca. 5 Minuten braten, salzen, pfeffern, aus der Pfanne nehmen und warm halten. 1 weiteren EL Öl in der Pfan

15 min. normal 06.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Tomaten überbrühen, die Haut entfernen und würfeln. Die Zwiebeln fein würfeln, die Möhren in dünne Streifen schneiden. Das Nudelwasser zum Kochen bringen, danach etwas Salz und die Nudeln dazugeben. Das Putenfleisch in 1 cm dicke Streifen schneid

35 min. normal 22.03.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

Schnecken abgießen und den Fond dabei auffangen. Schalottenwürfel in Butter anschwitzen, Safranfäden darüber geben und mit Wein, Gemüse- und Schneckenfond zu einer cremigen Konsistenz einkochen lassen. Sauce mit Salz, Pfeffer und Creme double verfein

5 min. simpel 24.08.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

variabel zu gestalten

10 min. simpel 29.01.2013
Abgegebene Bewertungen: (1)

schmeckt als Vorspeise mit Weißbrot

20 min. simpel 03.01.2014
Abgegebene Bewertungen: (1)

ideal zu Hähnchenbrust, Reis oder Pasta

20 min. normal 07.09.2014
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den gehackten Sellerie und die Zwiebeln in der Butter anschwitzen. Einige Maronen für die Dekoration zur Seite legen, stifteln und in einer beschichteten Pfanne einige Minuten trockenrösten. Übrige Maronen zu Sellerie und Zwiebeln hinzufügen und

10 min. simpel 11.09.2017
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zwiebel schälen und klein schneiden. Kartoffeln schälen und würfeln. Rosenkohl putzen. Butter in einem großen Topf erhitzen. Zwiebeln, Kartoffeln und Rosenkohl darin andünsten. Mit Gemüsefond ablöschen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Alles z

40 min. normal 17.07.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

leicht und lecker

15 min. normal 14.08.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Porree putzen. Das ganz dunkle Grün abschneiden und den Lauch gründlich waschen. Die Stangen ganz lassen oder längs halbieren. Salzwasser in einem großen flachen Topf erhitzen und den Porree hineinlegen. Mit etwas Pfeffer bestreuen und zugedeckt

20 min. simpel 25.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Kürbis, die Süßkartoffeln, die Äpfel und die Zwiebeln schälen und in große Würfel schneiden. 2 Gemüsefond in einem großen Topf zum Kochen bringen. Kürbis, Süßkartoffeln, Äpfel und Zwiebeln in den kochenden Gemüsefond geben. Zitronengras und Ingw

20 min. simpel 15.02.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

Sehr leckeres, fruchtiges und exotisches Rezept.

30 min. normal 18.11.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

30 Gramm Butter im Topf zerlassen. Porree zufügen und ca. 6 Minuten mit geschlossenem Deckel dünsten, ab und zu umrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Porree in eine feuerfeste Form legen und den gewürzten und mit Zitronensaft beträufelten Lachs drau

20 min. simpel 04.01.2003