„Cremes“ Rezepte: Braten & Rind 374 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 0 Bewertungen

Den Spargel am unteren Drittel schälen, das Endstück abschneiden und dann die Stangen in drei Teile schneiden. Die Roastbeefscheiben evtl. etwas abtupfen und dann salzen und pfeffern. Den Parmesan mit der Crème double verrühren und mit Salz und Pfe

20 Min. normal 20.01.2012
bei 0 Bewertungen

Einfach, eiweißhaltig und super lecker

30 Min. simpel 17.05.2016
bei 0 Bewertungen

Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Die Oliven halbieren, die Steine herauslösen. Die Chorizo in Scheiben schneiden. Eier und Creme fraîche mit einem Schneebesen verrühren, mit Paprikapulver würzen. Die Tomaten in heißem Öl anschwitzen,

10 Min. simpel 14.06.2019
bei 0 Bewertungen

Die Hüftsteaks in größere Würfel schneiden. Die Zwiebeln in grobe Spalten schneiden. Das Fleisch und die Zwiebeln in Butterschmalz anbraten. Mit Sherry ablöschen, der Sherry sollte gut den Boden der Pfanne bedecken. Etwa 5 - 10 Minuten leicht köcheln

15 Min. simpel 08.05.2002
bei 11 Bewertungen

Burger mit Rindfleisch, Kartoffelrösti und knusprigem Bacon

30 Min. simpel 09.09.2010
bei 1 Bewertungen

Laugenbuns nach Brioche-Rezept herstellen oder tiefgekühlt kaufen und im aufgetauten Zustand in der Pfanne auf den Innenseiten mit Butter goldbraun braten. Für die Avocadocreme das Guacamolegewürz mit Zitronensaft übergießen, Zitronenabrieb und Crè

30 Min. normal 07.08.2015
bei 28 Bewertungen

für 14 - 16 kleine Tacos

35 Min. normal 19.12.2014
bei 5 Bewertungen

Vorbereitung ist nötig wegen Abkühlung

45 Min. simpel 08.08.2009
bei 4 Bewertungen

Die Pfifferlinge einweichen. Hackfleisch, Ei Senf, Semmelbrösel vermischen. Zwiebeln hacken, Pilze abgießen, aber Wasser auffangen. Einige Blätter Rucola beiseite legen, Rest klein schneiden. Zwiebel, Pilze und Rucola unter das Hackfleisch mischen, w

90 Min. normal 02.05.2002
bei 6 Bewertungen

Bacon in feine Streifen schneiden und in 2 El Öl knusprig anbraten. Zwiebeln zugeben und glasig dünsten. Champignons und Pfifferlinge zugeben und so lange dünsten, bis die austretende Flüssigkeit verdampft ist. Inzwischen die Steaks in 3 El heißem Öl

30 Min. normal 02.01.2005
bei 9 Bewertungen

Möhren und Kartoffeln putzen und in nicht zu dünne Scheiben schneiden. In etwas Öl knusprig braten. Die Brühe aufgießen und ca. 5 Minuten einkochen lassen. In einer weiteren Pfanne das Hackfleisch krümelig braten. Die Frühlingszwiebeln in Ringe schne

35 Min. normal 07.07.2005
bei 39 Bewertungen

Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Zwiebel fein hacken. Evtl. Brötchen einweichen. Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln und Möhren darin andünsten, dann mit Curry (so 1-3 EL -- je nach gewünschter Curry-Intensität) und ca. 2 EL Mehl bes

20 Min. normal 06.07.2005
bei 2 Bewertungen

Raffiniert

30 Min. normal 26.06.2010
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und evtl. halbieren. Die Kartoffeln in einer großen Pfanne im heißen Öl ca. 20 Minuten braten, dabei öfter wenden und würzen. Inzwischen die Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Nach ca. 5 Minuten die Spalten zu den Kart

20 Min. simpel 22.05.2018
bei 1 Bewertungen

springen einem geradezu in den Mund

20 Min. normal 23.01.2011
bei 1 Bewertungen

Schnitzel mit Limettensauce

30 Min. normal 10.07.2007
bei 2 Bewertungen

Mit knackigen Sojakeimen, Champignons und feiner Kalbsleberwurst

40 Min. pfiffig 02.06.2009
bei 3 Bewertungen

Das Hackfleisch in wenig Olivenöl scharf anbraten. Anschließend die klein gehackte Zwiebel und den Knoblauch dazugeben und anschwitzen. Den Reis(am besten Rundkornreis, geht aber auch mit Langkornreis) dazugeben und kurz mit anrösten. Dann etwas mehr

30 Min. simpel 30.11.2006
bei 3 Bewertungen

Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Die Filetsteaks darin auf jeder Seite etwa 2 Minuten scharf anbraten. Aus der Pfanne nehmen, nebeneinander auf eine Platte legen und mit Salz und Pfeffer würzen. Zudecken und noch kurz nachziehen lassen, damit

20 Min. normal 27.05.2007
bei 1 Bewertungen

Maccheroni alla Toscana - bellissima

10 Min. simpel 18.03.2009
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebel fein hacken und mit Rinderhack, Senf, Ei, Semmelbrösel, Pfeffer und Thymian zu einem Teig verkneten und zu kleinen Klößchen formen. Rotwein und Erbsenwasser zu einem halben Liter Flüssigkeit auffüllen und zu dem Bratenfett gießen. Braten

20 Min. normal 10.06.2005
bei 3 Bewertungen

Das Fett in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin anbraten. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Zum Hackfleisch geben und mitdünsten. Den gekochten Schinken in Würfel scheiden und zugeben. Die Frühlingszwiebel putzen, in feine

35 Min. simpel 03.03.2007
bei 1 Bewertungen

Boeuf à la mode

45 Min. normal 24.12.2004
bei 1 Bewertungen

Alles auf einen Streich.

30 Min. normal 28.06.2006
bei 1 Bewertungen

Das Rinderfilet in Scheiben schneiden. Salzen und pfeffern. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Die Filetscheiben in einer heißen Pfanne anbraten, wenden und mit Senf bestreichen, Die Zwiebeln dazu geben. Nun Fond bzw. Brühe und Weißwein hineinge

20 Min. normal 22.09.2006
bei 1 Bewertungen

Eigenkomposition

30 Min. simpel 15.10.2002
bei 0 Bewertungen

alkoholfrei

25 Min. normal 10.06.2010
bei 2 Bewertungen

der etwas andere Festtagsbraten

30 Min. normal 28.01.2010
bei 2 Bewertungen

Kalbs- oder Schweinemedaillons, aber auch Hähnchen- oder Putenbrust möglich

20 Min. simpel 15.02.2001
bei 4 Bewertungen

indianische Tacos, aus den Ranchferien in Montana mitgebracht

30 Min. simpel 18.11.2011