„-limettencreme“ Rezepte: Deutschland 13.033 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 199 Bewertungen

so, wie sie Kluftinger gerne essen würde

50 min. normal 31.01.2009
bei 35 Bewertungen

Blechkuchen

60 min. normal 23.02.2009
bei 55 Bewertungen

wie in der Krabatmühle in der Lausitz, für 12 goldgelbe Plinsen

15 min. normal 15.07.2010
bei 101 Bewertungen

sehr geschmackvoll, auch die Kinder lieben sie

30 min. normal 02.09.2010
bei 64 Bewertungen

Einen großen Topf mit Salzwasser aufsetzen. Lorbeerblätter, Wacholderbeeren, Pfeffer und die geviertelte Zwiebel hineingeben. Aufkochen und dann die Hitze so einstellen, dass das Wasser nicht kocht, aber immer noch sehr heiß ist. Schweinehaxen hinei

10 min. normal 21.10.2010
bei 267 Bewertungen

schneller Rührteig, ganz einfach, auch für Backanfänger super geeignet

15 min. simpel 30.10.2010
bei 135 Bewertungen

Die Laugenbrezeln in dünne Scheiben schneiden. 4 EL Olivenöl mit der Butter in einer Pfanne erhitzen und die Brezelscheiben darin bei mittlerer Hitze knusprig braten. Radieschen putzen und in Scheiben schneiden. Kirschtomaten halbieren. Salatgurke

20 min. simpel 22.05.2013
bei 63 Bewertungen

Das Öl in der Pfanne erhitzen. Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden und im heißen Öl anbraten. Die Zwiebel würfeln und mit dem Knoblauch zum Hähnchen geben. Karotten schälen und in Scheiben schneiden, Champignons in Scheiben schneiden, Zucchi

20 min. normal 08.04.2015
bei 46 Bewertungen

ein Muss zur Karnevalszeit, ergibt ca. 40 Stück

40 min. normal 15.02.2006
bei 279 Bewertungen

ohne Wasser, nur mit Eiern

15 min. simpel 18.08.2006
bei 55 Bewertungen

Für den Biskuit die Eier trennen. Eiweiße mit 4 EL kaltem Wasser sehr steif schlagen. Zucker, Vanillinzucker und Salz einrieseln lassen. Eigelbe unterrühren. Kakao, Mehl, Speisestärke und Backpulver auf die Eimasse sieben, unterheben. Den Boden einer

60 min. normal 05.02.2008
bei 64 Bewertungen

leckerer Hefeteig mit Zucker-Mandelbelag auch Butterkuchen genannt..

30 min. normal 26.11.2008
bei 226 Bewertungen

Das beste und sicherste Rezept

60 min. normal 04.02.2009
bei 65 Bewertungen

passt zu Fladenbrot und geröstetem Bauernbrot und als Dip/Beilage zu Rohkost

10 min. simpel 04.03.2009
bei 250 Bewertungen

An der Ente das überschüssige Fett sowie die Talgdrüse am Schwanz wegschneiden. Ente gut säubern, waschen und trocken tupfen. Die Ente innen und außen gut mit Salz, Pfeffer und dem Kümmel einreiben. Flügel unter den Rücken, Keulen fest an den Körper

20 min. normal 10.12.2003
bei 20 Bewertungen

ergibt ca. 80 Stück

20 min. normal 12.07.2006
bei 48 Bewertungen

reicht für 2 Stollen

60 min. normal 01.11.2007
bei 31 Bewertungen

Das Mehl in eine Schüssel geben und warmstellen, die Hefe mit etwas Zucker und lauwarmer Milch verrühren. In die Mitte des Mehls eine Vertiefung machen, eine kleinen Teil des Mehls mit der Hefe und Milch zu einem dick-flüssigen Vorteig anrühren, dies

30 min. normal 07.08.2007
bei 25 Bewertungen

Hausmittel gegen Husten

15 min. simpel 21.05.2008
bei 130 Bewertungen

wenige Zutaten, fett - und kalorienarm und trotzdem sehr lecker

30 min. normal 10.12.2008
bei 96 Bewertungen

butterzart

25 min. normal 26.02.2009
bei 140 Bewertungen

Traditionelles Sonntagsessen in Franken

30 min. normal 08.10.2003
bei 279 Bewertungen

Den Ofen auf 175 Grad Umluft vorheizen. Braten: Die Schwarte mit einem sehr scharfen Messer in Rautenform einschneiden oder bereits vom Metzger vorschneiden lassen. Die Schwarte und das Fleisch mit ganz viel grobem Salz, Kümmel und etwas Pfeffer e

180 min. normal 16.12.2010
bei 49 Bewertungen

schnell und einfach

5 min. simpel 20.02.2011
bei 49 Bewertungen

mit Trollingersoße

45 min. normal 09.08.2013
bei 28 Bewertungen

Die Früchte waschen, putzen und bei Bedarf auch entkernen. Vom Wasser, Weißwein, Zucker, Vanillemark und den ausgekratzten Vanilleschoten einen Fond ansetzen und diesen zum Kochen bringen. Die Hälfte der Früchte hinzugeben und köcheln lassen (keine

50 min. normal 19.09.2006
bei 92 Bewertungen

Die Grüne Soße sollte immer mit mindestens 7 Kräuter angerichtet werden. Dickmilch und Sauerrahm in eine große Salatschüssel geben und vorsichtig vermengen. Mit 100 ml normaler Milch etwas verdünnen. Pfeffer, Salz, Zucker, Senf, Öl und Weinessig (M

60 min. normal 10.12.2006
bei 319 Bewertungen

saftig und locker

25 min. normal 27.02.2007
bei 479 Bewertungen

Schlupfkuchen,Tassenkuchen, Blechkuchen

45 min. normal 05.09.2007
bei 85 Bewertungen

saarländisches Traditionsgericht

30 min. normal 08.06.2007