„Camping“ Rezepte: Schwein & Grillen 170 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Grillen
Schwein
Beilage
Braten
Brotspeise
Camping
Deutschland
einfach
Eintopf
Europa
Fingerfood
Fleisch
Frucht
Frühling
Geflügel
Geheimrezept
Gemüse
Gluten
Griechenland
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Kartoffeln
ketogen
Kinder
Lactose
Low Carb
marinieren
Osteuropa
Paleo
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Russland
Saucen
Schnell
Snack
Sommer
Studentenküche
USA oder Kanada
Vorspeise
warm
bei 2 Bewertungen

süß - deftig

10 Min. simpel 11.07.2009
bei 0 Bewertungen

Zwiebeln schälen und grob hacken. Mit Bier, Senf, Salz und Pfeffer mischen und mit etwas Zucker abschmecken. Koteletts abspülen, trocken tupfen, in die Marinade geben und mindestens 2 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen. Mariniertes Fleisch

30 Min. simpel 12.04.2010
bei 0 Bewertungen

ideal zum Grillen, lecker auch in der Pfanne

10 Min. simpel 24.11.2010
bei 0 Bewertungen

mit Zwiebeln und Speck

20 Min. simpel 26.02.2012
bei 0 Bewertungen

Für die Marinade den Frühstücksspeck anbraten. Abtropfen lassen und im Mörser zerstoßen. Dann den Speck, Knoblauch, feine Zwiebelwürfel und 200 ml Wasser in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Rohrzucker, Honig, Zitronensaft, Apfelessig, Ketch

50 Min. simpel 07.01.2007
bei 0 Bewertungen

Das Chutney zuerst mit dem Likör und dann mit den restlichen Saucenzutaten vermischen. Zusätzlich zum Schluss noch in der Küchenmaschine glatt verarbeiten. Die Spießchen (gut gewässert, falls sie aus Holz sind) abwechselnd mit Fleisch, Paprikastreife

25 Min. normal 03.06.2007
bei 0 Bewertungen

lecker vom Grill

15 Min. simpel 27.09.2007
bei 3 Bewertungen

sehr, sehr lecker, es war einer der Knaller bei meiner Outdoor-Geburtstagsfeier

45 Min. normal 07.06.2017
bei 9 Bewertungen

Rippchen mariniert mit viel Knoblauch

30 Min. normal 25.11.2007
bei 0 Bewertungen

Das Hackfleisch mit dem Käse, Salz und Pfeffer gut vermischen und etwas ruhen lassen. Jetzt die Zucchini in ca. 3 cm dicke Scheiben schneiden und das Kerngehäuse entfernen. Nun mit dem gewürzten und vorbereiteten Hackfleisch füllen und je ein kleine

20 Min. simpel 29.11.2019
bei 2 Bewertungen

Die Zwiebel pellen und in Streifen schneiden. Die Kartoffeln schälen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Speckwürfel und Zwiebelstreifen auf dem Topfboden verteilen. Den Grünkohl abgießen und die Hälfte auf den Speckwürfeln und den Zwiebeln vert

15 Min. normal 07.02.2019
bei 1 Bewertungen

Nicht nur für Kinder ein Hit, ca. 6 Zöpfe

15 Min. normal 07.02.2017
bei 0 Bewertungen

mit Bratwurst

15 Min. simpel 09.12.2007
bei 2 Bewertungen

Die Zwiebeln klein schneiden und im Dutch Oven in Öl anschwitzen. Das Hackfleisch dazugeben und ordentlich anbraten. Knoblauch, Champignons und Paprika klein schneiden, dazugeben und mitbraten. Mit den Gewürzen abschmecken. Tomatenmark dazugeben und

20 Min. simpel 07.08.2019
bei 2 Bewertungen

sehr einfach & schnell - beliebt auch bei Kindern

10 Min. simpel 04.06.2010
bei 1 Bewertungen

für die Grillsaison

15 Min. simpel 30.08.2011
bei 1 Bewertungen

Raznjici und Cevapcici, natürlich mit Krautsalat, wie ich es aus Split kenne.

60 Min. simpel 10.04.2017
bei 0 Bewertungen

Die Würste längs halbieren und die Schnittflächen mit Senf bestreichen. Den Käse zu Streifen schneiden, auf die Wursthälften legen und zusammenklappen. Mit je 2-3 Speckscheiben umwickeln und mit Zahnstochern befestigen. Das Öl mit dem Majoran und de

20 Min. simpel 23.02.2012
bei 1 Bewertungen

Die Spareribs in Portionen zu jeweils 5-6 Rippen schneiden. Den Knoblauch schälen und durchpressen, mit Paprikapulver, Salz, Chilipulver, Pfeffer und Olivenöl vermengen und diese Marinade über die Spareribs gießen. Das Fleisch mindestens 6 Stunden ma

25 Min. simpel 14.02.2008
bei 89 Bewertungen

Die Kartoffeln in der Schale etwa 10 Minuten in Salzwasser kochen, danach abgießen und halbieren. Die Chorizoscheiben halbieren. Den Knoblauch schälen und feinst hacken, dann mit dem Olivenöl verrühren. Die Kartoffeln auf der Schnittseite mit Knob

10 Min. normal 12.05.2010
bei 13 Bewertungen

Die Zwiebeln abziehen und in Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebeln darin goldgelb rösten, danach salzen und pfeffern. Die gerösteten Zwiebeln in eine Schüssel geben, mit soviel Essig übergießen, dass sie einen säuerlichen Ges

20 Min. simpel 13.12.2007
bei 0 Bewertungen

Ketchup, Senf, Worcestersauce, Honig, Öl, Bier und die Chilischote miteinander verrühren. Das Fleisch für einige Stunden, am besten über Nacht, in die Marinade legen. Vor dem Grillen die Filets wenn möglich in lange ca. 2 cm dicke Streifen schneide

30 Min. simpel 03.05.2008
bei 0 Bewertungen

pikant & cross

15 Min. simpel 01.10.2009
bei 0 Bewertungen

Brötchen 10 Minuten in Wasser einweichen. Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden. Bratwurstbrät, ausgedrückte Brötchen, Hack, Lauchzwiebeln, Ei, Salz, Pfeffer und Senf verkneten. Eventuell etwas Paniermehl zufügen, wenn die Masse zu weich ist. In 24

30 Min. simpel 12.04.2010
bei 2 Bewertungen

Die Fleischwurst und die geschälte Salatgurke würfeln. Den Speck in Scheiben schneiden und aufrollen. Alle Zutaten abwechselnd auf lange Metallspieße stecken. Mit Salz und Pfeffer bestreuen und mit Öl bestreichen. Auf einen mit Öl bestrichenen Rost

15 Min. simpel 25.04.2008
bei 13 Bewertungen

Gouda in kleine Würfel schneiden. Paprikaschote putzen, entkernen und ebenfalls in feine Würfel schneiden. Das Wurstbrät aus der Pelle drücken und mit den Paprikawürfeln gut vermengen. 4 Hacksteaks formen. Die Hacksteaks mit Käsewürfeln füllen, das

30 Min. normal 18.02.2006
bei 1 Bewertungen

für den Grill oder Pfanne

15 Min. simpel 11.02.2011
bei 8 Bewertungen

Fleischwurst pellen. Eine Form mit Zwiebelstreifen auslegen. Fleischwurst einkerben und Goudastreifen und Schinkenspeckstreifen in die Wurstritzen stecken. Ketchup und Chilisauce verrühren und abschmecken und auf die Wurst schmieren. Wurst auf die Zw

30 Min. simpel 19.01.2005
bei 2 Bewertungen

Am Anfang braucht der Topf eine Menge Kohlen darunter, damit ordentlich Hitze zum Anbraten kommt. Später dann die Kohlen reduzieren, sonst brennt es an. Den Speck und die Zwiebeln im Erdnussöl anbraten. Beides anschließend ein wenig zur Seite schauf

15 Min. normal 17.01.2017
bei 1 Bewertungen

mit Gemüse und Speckkartoffeln

35 Min. normal 10.07.2009