„-löffelbiskuit“ Rezepte: gebunden 10.576 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 52 Bewertungen

Die Lauchstange in Ringe schneiden, waschen und in dem Fett anschmoren. Das Mehl darüber stäuben und mit der Brühe aufgießen – garkochen lassen. Den Topf vom Herd nehmen, die Sahne mit dem Eigelb verquirlen und einrühren. Zum Schluss Petersilie drüb

10 Min. simpel 15.05.2004
bei 59 Bewertungen

Schalotten fein würfeln, in der Butter goldgelb dünsten. Die aus der Verpackung befreiten Maroni auf einem Brett grob zerhacken und zu den Schalotten geben. Unter Rühren ca. 10 Min. dünsten, mit der Hühnerbrühe auffüllen, mit Salz und Pfeffer würzen

20 Min. normal 06.02.2002
bei 22 Bewertungen

Für Krabben- und Suppenfans ein Muss

15 Min. normal 14.09.2007
bei 138 Bewertungen

wärmt die Seele an kalten Herbst- und Wintertagen

60 Min. normal 02.02.2010
bei 87 Bewertungen

Den Kürbis entkernen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel schälen, fein hacken. Kartoffeln waschen, schälen und in Würfel schneiden. 1 EL Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Kürbiswürfel dazugeben und 3 M

25 Min. simpel 04.01.2012
bei 77 Bewertungen

Gelingt mit weißen und grünen Spargelresten, wird nicht bitter

5 Min. normal 05.09.2012
bei 318 Bewertungen

Hackfleisch mit der Zwiebel anbraten, mit dem Wasser ablöschen und würzen mit Brühwürfel, Chilisoße, Ajvar, Kräuterschmelzkäse. Ungefähr eine halbe Stunde gut durchkochen lassen. Zum Schluss 1 Becher Schmand unterziehen.

20 Min. simpel 11.03.2005
bei 53 Bewertungen

Schalotten pellen und fein würfeln. In Olivenöl glasig dünsten. Maronen zufügen und mit Madeira, Brühe und Sahne auffüllen. Etwa 5-10 Minuten köcheln lassen. Mit dem Zauberstab pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

15 Min. simpel 19.11.2005
bei 336 Bewertungen

diese Suppe schmeckt warm und kalt

15 Min. normal 05.11.2006
bei 221 Bewertungen

Zucchini und Knoblauch in Scheiben schneiden und in einem Topf mit erhitztem Öl anbraten. Gemüsebrühe dazu geben, zum Kochen bringen und 10 Min. köcheln lassen. Die Suppe vom Herd nehmen und pürieren. Dann auf kleiner Flamme unter Rühren die Sahne

15 Min. simpel 05.05.2007
bei 63 Bewertungen

herbstliche Vorspeise

30 Min. simpel 23.06.2008
bei 52 Bewertungen

Kohlrabi und Kartoffeln schälen, in gleichgroße Würfel schneiden. Porree putzen, in Streifen schneiden. In der Brühe ca.10 Min. bissfest garen, in ein Sieb schütten, Brühe auffangen. Speck und Zwiebel fein würfeln, im Fett leicht anbraten. Das Hack

30 Min. normal 13.11.2008
bei 323 Bewertungen

schnelle und einfache Suppe, exotisch angehaucht und wärmend an kalten Herbstagen

15 Min. simpel 29.12.2008
bei 23 Bewertungen

nur 253 kcal pro Portion!!

15 Min. normal 09.04.2009
bei 375 Bewertungen

Zwiebeln in etwas Öl bei mittl. Hitze während 5 min. dämpfen. Karotten und Ingwer beigeben, weitere 5 min. dämpfen. Dann die Gemüsebrühe und die geschälten, gewürfelten Kartoffeln hinzugeben und kochen, bis das Gemüse weich ist (ca. 25 min). Abkühlen

45 Min. simpel 05.08.2003
bei 52 Bewertungen

Cremige Suppe aus Kartoffeln und Spargel mit Crème fraiche

15 Min. normal 19.07.2009
bei 77 Bewertungen

Schnell und unkompliziert

15 Min. simpel 13.12.2009
bei 46 Bewertungen

auch als sättigende Suppe mit Kartoffeln

20 Min. normal 30.01.2011
bei 85 Bewertungen

mit einem Hauch Vanille

30 Min. normal 22.09.2011
bei 259 Bewertungen

leckere, fettreduzierte Suppe

15 Min. simpel 06.10.2011
bei 29 Bewertungen

Die Schalottenwürfel in der Butter glasig werden lassen, das Mehl zufügen und unter Rühren anschwitzen. Nun mit Gemüsebrühe, Wein und Sahne auffüllen, kräftig rühren und die Suppe ca. 10 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Rosenpaprika, 1 Msp. Koriande

5 Min. simpel 30.04.2013
bei 23 Bewertungen

Die Zwiebel und den Kohlrabi klein schneiden, den Lauch in Ringe schneiden. Die Zwiebel und den Lauch in einem Topf andünsten. Die Brühe dazu gießen, Kohlrabi dazugeben und eine Viertelstunde bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Die Hälfte der Suppe

15 Min. simpel 28.05.2013
bei 230 Bewertungen

Die Champignons putzen und in feine Scheiben schneiden. Öl erhitzen und die Champignonscheiben darin von allen Seiten 5 - 8 Minuten braten. Butter in einem Topf zerlassen. Das Mehl einrühren und mit der Brühe unter Rühren ablöschen. die Champignons

25 Min. simpel 05.07.2007
bei 48 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen. Dann hacken und in heißem Olivenöl bei nicht zu starker Hitze anbraten. Die Dosentomaten zerdrücken oder kleinschneiden und hinzugeben. Bis auf Sahne und Feta-Käse alle weiteren Zutaten ebenfalls dazugeben - keine

30 Min. simpel 07.01.2008
bei 42 Bewertungen

Eine kräftige gebundene Suppe

30 Min. normal 23.01.2008
bei 68 Bewertungen

Tomatensuppe, Hack, Oregano

10 Min. simpel 26.05.2010
bei 67 Bewertungen

samtig-würziger Gaumenschmeichler

15 Min. normal 13.08.2010
bei 176 Bewertungen

Die Möhren schälen und würfeln. Ingwer und Zwiebeln schälen und hacken. Das Öl erhitzen. Möhren, Ingwer und Zwiebeln darin anbraten. Die Brühe zugeben und alles 8 bis 10 Minuten kochen. Die Hälfte der Möhren herausnehmen. Die restlichen Möhren in d

30 Min. simpel 22.04.2004
bei 252 Bewertungen

2 Zwiebeln und 500 g Zucchini würfeln und ein kleines, fein gehacktes Stück Ingwer in Öl anschwitzen, salzen und evtl. 1 EL Wasser dazugeben, 5 Min. bissfest dünsten. Die Zucchini aus dem Topf nehmen und beiseite stellen. 150 g rote Linsen in den To

15 Min. simpel 27.01.2013
bei 193 Bewertungen

Zwiebel, Kartoffeln u. Petersilienwurzel schälen u. klein würfeln. Zwiebel in 20 g Butter anschwitzen, Kartoffeln u. Petersilienwurzel zugeben und kurz dünsten. Hühnerbrühe u. die Hälfte der Sahne angießen u. ca. 15 Min weich kochen. In der Zwischen

20 Min. normal 24.09.2004