„-buchweizensuppe“ Rezepte: Party, Winter & Silvester 174 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 1 Bewertungen

Knoblauch und Zwiebeln kurz in Butter glasig andünsten. Danach den Wein angießen und kurz aufkochen lassen. Nach und nach den Käse einrühren. Zum Schluss noch die Stärke in Weißwein auflösen und zugeben. Optional noch zwei Esslöffel Kirschwasser zu g

20 Min. simpel 18.01.2018
bei 1 Bewertungen

eine andere Art von Glückskeksen mit Nüssen

25 Min. normal 19.12.2007
bei 1 Bewertungen

Man lasse den Blätterteig auftauen und heize den Ofen auf 200 Grad vor. Dann teilt man die Teigstücke in 20 Teile und dreht sie in kleine Tütchen. Man bestäubt sie von außen mit etwas Mehl und hüllt sie in Alu ein. Jetzt wird das Eigelb mit der Mil

20 Min. normal 18.04.2003
bei 1 Bewertungen

nach Art unserer Biobäuerin, auch alkoholfrei möglich

5 Min. simpel 29.11.2008
bei 1 Bewertungen

Tee aufbrühen und in den Punschtopf gießen, Orangen und Zitrone auspressen und den Saft samt der restlichen Zutaten in den Topf geben, umrühren und erhitzen. Bei Bedarf eventuell noch etwas nachsüßen.

15 Min. simpel 18.10.2009
bei 1 Bewertungen

eine feine Vorspeise oder fürs Buffet

45 Min. pfiffig 27.05.2010
bei 1 Bewertungen

Alle Zutaten erhitzen, aber nicht kochen! Durchseihen und in heißen Gläsern servieren.

10 Min. simpel 23.10.2001
bei 1 Bewertungen

Für die Brühe das Suppenfleisch und die Knochen sowie das Gemüse auf dem Backblech anrösten (ca. 30 min. bei 200°C). Dann mit den Gewürzen und dem Wein in einen großen Topf geben alle Reste vom Backblech mit Wasser lösen und auch in den Topf geben. M

30 Min. normal 24.03.2011
bei 2 Bewertungen

einfach nur lecker

30 Min. simpel 28.08.2011
bei 1 Bewertungen

feurig scharf

30 Min. simpel 22.09.2016
bei 1 Bewertungen

Zuckerguss vorbereiten, damit wird geklebt (am haltbarsten ist es mit Wasser). 2 mal 2 Plätzchen als Kugeln zusammenkleben. Diese 2 Kugeln aufeinanderkleben. Das 5. Plätzchen mit der Wölbung nach oben auf eine Unterlage legen. Nun die Beiden Kugeln

10 Min. simpel 23.07.2007
bei 1 Bewertungen

Feigen in Scheiben oder Würfel schneiden. Diese locker mit den Gewürzen in ein bauchiges Glas geben und dünn abgeschälte Zitrusschalen hinzufügen. Glas mit Rotwein auffüllen. Verschlossen ca. 3 Tage stehen lassen. Nach Bedarf noch etwas Rotwein auf

30 Min. simpel 03.12.2007
bei 3 Bewertungen

Den Matjeshering abspülen und abtrocknen, den Speck in Streifen schneiden. Die Zwiebeln schälen und vierteln. Das Brötchen in Wasser einweichen. Alles der Reihe nach durch den Fleischwolf drehen und gut verrühren. Schmeckt gut zu Pellkartoffeln oder

15 Min. simpel 30.03.2007
bei 0 Bewertungen

Das Glas Kirschen mit der Flasche Amaretto in einen Topf schütten und ziehen lassen (am besten einige Stunden). Vor Verzehr den Glühwein hinzufügen und erwärmen.

5 Min. simpel 27.03.2008
bei 0 Bewertungen

Glögg zum Wärmen an kalten Wintertagen

30 Min. simpel 28.04.2008
bei 0 Bewertungen

altes Familienrezept mit Bratenfleisch

20 Min. simpel 30.11.2008
bei 0 Bewertungen

Angels on Horseback

30 Min. simpel 31.12.2008
bei 0 Bewertungen

Pflaumenschnaps einmal anders

10 Min. simpel 02.03.2009
bei 0 Bewertungen

für Party und Feten, gut vorzubereiten

20 Min. normal 05.10.2009
bei 0 Bewertungen

etwas für die kalte Jahreszeit

15 Min. simpel 22.10.2009
bei 0 Bewertungen

edles Dessert für die kälteren Tage

30 Min. normal 08.11.2009
bei 0 Bewertungen

Eigelbverwertung

40 Min. normal 10.01.2010
bei 0 Bewertungen

ein heißer Aufwärmer

20 Min. simpel 05.02.2010
bei 0 Bewertungen

Den Speck würfeln und in ÖL anbraten. Die Zwiebeln in Scheiben schneiden, glasig anschwitzen. Die Paprikaschoten in Streifen, die Gurken in Würfel, das Sauerkraut klein schneiden. Paprikaschoten, Gurken, Gehacktes, Mett, Tomatenmark, Sauerkraut und

40 Min. simpel 08.02.2010
bei 0 Bewertungen

ein Heißmacher

20 Min. simpel 22.05.2010
bei 0 Bewertungen

schmeckt leicht nach Fisch, abenteuerlich, aber lecker

30 Min. normal 25.07.2010
bei 0 Bewertungen

Die Kirschen abtropfen lassen und den Saft auffangen. Die Kirschen mit dem Amaretto beträufeln und ziehen lassen (ich lasse sie ca. 2 - 3 Stunden ziehen, muss aber nicht so lange sein). Den Rotwein mit dem Saft und dem Zucker erhitzen (nicht kochen l

15 Min. simpel 24.10.2010
bei 0 Bewertungen

Achtung, sehr gehaltvoll - nix für Leute, die beim Einatmen der Dämpfe schon unterm Tisch liegen...

45 Min. simpel 25.12.2010
bei 0 Bewertungen

ganz einfach und lässt sich gut vorbereiten

60 Min. simpel 14.01.2011
bei 0 Bewertungen

Alle Zutaten in einem Topf und erwärmen. Wenns ein Punsch mit Zunder sein soll, einfach noch einen zweiten Schuss Rum hinein. Wer mag, kann den Punsch noch mit Teebeuteln verfeinern. Zucker kann nach Geschmack hinzugegeben werden. Ich habe extra die

5 Min. simpel 26.01.2011