„Rüblie“ Rezepte: warm 2.188 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 8 Bewertungen

KaCoCo à la Mölsnie

60 min. pfiffig 19.04.2013
bei 1 Bewertungen

Schmackhafte lila-farbene Suppe aus drei Karottensorten. Ddie Urkarotte gibt der Suppe die besondere Farbe.

15 min. simpel 20.03.2012
bei 2 Bewertungen

japanische Alltagsküche

10 min. simpel 15.07.2015
bei 4 Bewertungen

Möhren und Zwiebel schälen, mit der Tomate klein schneiden. In einem Topf 1 Teelöffel Puderzucker bei milder Hitze hell karamellisieren, das Gemüse zugeben und anschwitzen. Mit der Brühe angießen und das Gemüse 20 Minuten mehr ziehen als köcheln lass

30 min. normal 11.10.2005
bei 4 Bewertungen

Die Karotten schälen und in der Brühe kochen, bis sie weich sind. Kokosmilch dazugeben und aufkochen. Mit einem Zauberstab pürieren und das Tahin dazugeben. Je nach gewünschter Cremigkeit Milch dazugeben.

10 min. simpel 23.08.2012
bei 4 Bewertungen

Die Zwiebel fein hacken. Den Lauch waschen, die Karotten schälen und beides kleinschneiden. Die Zwiebel im Öl anbraten. Etwas Pfeffer hinzugeben. Dann den Lauch hinzugeben, leicht salzen und etwa fünf Minuten unter Rühren anbraten. Die Karottenschei

15 min. simpel 16.04.2013
bei 0 Bewertungen

Möhren waschen, klein schneiden und zusammen mit der Cremefine und der Gemüsebrühe kochen, bis sie gar sind. Basilikumblätter hinzugeben und die Suppe pürieren. Mit Salz abschmecken.

10 min. simpel 06.07.2015
bei 0 Bewertungen

gesund und fettarm

25 min. simpel 17.08.2012
bei 1 Bewertungen

Die Karotten und den Sellerie gar dünsten. Die Zwiebel klein würfeln. Die Karotten und den Sellerie würfeln. Das Gemüse mischen, die Sahne bzw. den Joghurt dazugeben und den Salat mit Pfeffer und Salz abschmecken. Das Rezept enthält ca. 150 Kcal pro

15 min. normal 17.01.2017
bei 1 Bewertungen

perfekt als Beilage für den Grillabend

10 min. normal 05.04.2018
bei 1 Bewertungen

Den Kohlrabi putzen, dabei die kleineren Blätter beiseitelegen, schälen und abspülen. Die gelben Möhren putzen, schälen und ebenfalls abspülen. Die Schalotten abziehen. Alles, bis auf die kleinen, beiseitegelegten Kohlrabiblätter, grob würfeln. In

15 min. simpel 17.04.2019
bei 0 Bewertungen

Vorspeise orientalisch inspiriert

30 min. simpel 29.09.2012
bei 3 Bewertungen

fruchtig, gesund und kalorienarm

10 min. simpel 25.05.2013
bei 0 Bewertungen

Figurfreude

20 min. normal 05.04.2011
bei 2 Bewertungen

Winter Antipasti

20 min. simpel 21.03.2014
bei 3 Bewertungen

Basisversion - einfach, schnell und variabel

20 min. simpel 16.07.2009
bei 3 Bewertungen

Mit Ingwer und Salbei

20 min. simpel 30.07.2015
bei 1 Bewertungen

einfach und super als Basic zum Erweitern

5 min. simpel 26.03.2015
bei 7 Bewertungen

Einfache, schnelle, kalorienarme und kostengünstige Hauptspeise, die auch super für nur eine Person gekocht werden kann

10 min. simpel 05.12.2014
bei 2 Bewertungen

Zwiebel, Karotten und Kartoffeln schälen und klein schneiden, in Butter anschwitzen. Mit Weißwein ablöschen, kurz einkochen lassen, dann die Brühe und den Apfelsaft hinzufügen. Ca. 20 min. köcheln lassen. Dann das Obers dazugeben und mit einem Stabmi

10 min. normal 30.03.2009
bei 3 Bewertungen

total raffiniert, als Vor- oder Hauptspeise

20 min. simpel 30.11.2007
bei 2 Bewertungen

Das Gemüse und die Kartoffeln waschen, schälen und klein schneiden. Dann das Öl im Topf erhitzen und die Schalotten hinzugeben. Anschließend das restliche Gemüse und die Kartoffeln hinzugeben und einige Minuten anbraten. Dann soviel Wasser hinzugebe

20 min. normal 03.06.2015
bei 1 Bewertungen

Die Butter in einem größeren Topf erhitzen. Die Karotten darin dünsten, bis sie gar sind. Das Mehl hinzufügen und 2 Minuten kochen. Den Fond, den Zitronensaft, den pürierten Kürbis und die Gewürze dazugeben. 10 Minuten köcheln. Danach die Sahne hinzu

40 min. normal 17.12.2009
bei 1 Bewertungen

Die Auberginen groß würfeln, salzen und etwas ziehen lassen. In etwas Sonnenblumenöl anbraten. Die Möhren raspeln und salzen, Paprika würfeln, den Knoblauch pressen. Die Zwiebel in Ringe schneiden und auch anbraten. Alles miteinander vermischen, mit

30 min. simpel 15.02.2012
bei 1 Bewertungen

Die in Scheiben geschnittenen Karotten und die Zwiebelwürfel in der Butter anschwitzen. Dann die Gemüsebrühe zugeben. Ca. 15 Min. kochen, bis die Karotten weich sind. Danach die Suppe pürieren und den Orangensaft zugießen. Nochmals ca. 5 Min. köche

20 min. simpel 02.10.2012
bei 0 Bewertungen

Den Porree putzen. Das Weiße und Hellgrüne der Stangen in feine Ringe schneiden und beiseite legen. Das dunkelgrüne in einen großen Topf zusammen mit dem Wasser, dem Hühnerklein, dem Pfeffer, dem Salz und den Lorbeerblättern zum Kochen bringen. Die Z

20 min. simpel 03.01.2014
bei 0 Bewertungen

Apfel und Möhren klein raspeln. Etwas ausdrücken und mit 50 g Dinkelvollkornmehl, 2 Eiern und etwas Zimt gut vermischen. Danach bei mittlerer Hitze bis zur gewünschten Bräune mit etwas Öl in geeigneter Pfanne ausbacken. Hüttenkäse mit etwas Vani

5 min. normal 17.06.2016
bei 0 Bewertungen

Single-Diät-Essen Nr. 33

20 min. normal 09.08.2016
bei 0 Bewertungen

schnelle Spieße für die Kleinen

15 min. simpel 02.03.2017
bei 3 Bewertungen

die Suppe, die einheizt

30 min. normal 23.11.2010