„-buchweizensuppe“ Rezepte: Suppe & Party 1.082 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Party
Suppe
Asien
Braten
Camping
Deutschland
einfach
Einlagen
Eintopf
Europa
Festlich
fettarm
Fisch
Fleisch
Frucht
Frühling
gebunden
Geflügel
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
kalorienarm
kalt
Kartoffeln
Käse
ketogen
klar
Lactose
Low Carb
Nudeln
Osteuropa
Paleo
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Schmoren
Schnell
Schwein
Silvester
Snack
Sommer
spezial
Studentenküche
Ungarn
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 120 Bewertungen

Kartoffeln waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Paprikaschoten und Möhren putzen und ebenfalls würfeln. Beides zusammen mit Brühe und Lorbeerblättern in einen großen Topf geben. Zum Kochen bringen und zugedeckt in 25 Minuten gar kochen.

25 Min. normal 29.04.2002
bei 34 Bewertungen

Rindfleisch waschen, mit Küchenpapier trockentupfen und in Gulaschwürfel schneiden. In einem Topf in heißem Schweineschmalz von allen Seiten anbraten, dabei vorsichtig umrühren. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln grob, Knoblauch fein würfeln,

30 Min. normal 12.06.2006
bei 21 Bewertungen

Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Den Knoblauch schälen und durch die Presse drücken. Das Olivenöl erhitzen und beides darin andünsten. Das Mehl über Zwiebel und Knoblauch stäuben und anschwitzen. Unter Rühren mit einem Schneebesen

30 Min. normal 04.01.2007
bei 10 Bewertungen

leckere Alternative zu Chili con Carne bei Partys

45 Min. simpel 18.06.2007
bei 17 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Die Kartoffelwürfel mit 1/2 TL Salz und der Gemüsebrühe zugedeckt 20 Minuten kochen lassen. Den Lauch gründlich putzen, längs halbieren, waschen und in Streifen schneiden. Die Lauchstreifen in

25 Min. normal 03.04.2004
bei 43 Bewertungen

Der Staudensellerie ist essentiell um dem Gazpacho den speziellen Geschmack zu geben.

30 Min. simpel 01.06.2006
bei 32 Bewertungen

Die Zwiebeln vierteln, in dünne Scheiben schneiden, den Knoblauch fein hacken. Geputzte Paprika in ca. 1 cm große Stücke schneiden. Das Öl in einem größeren Topf erhitzen, das Hackfleisch darin anbraten. Zwiebeln und Knoblauch zugeben und anrösten,

15 Min. normal 28.04.2008
bei 32 Bewertungen

Das Hackfleisch anbraten und beiseite stellen. Die Zucchini grob raspeln und in einem Topf mit der Butter andünsten. Das Mehl darüber streuen und anschwitzen. Die Gemüsebrühe laut Packungsangabe zubereiten und mit in den Topf zu den Zucchini geben.

15 Min. simpel 15.11.2001
bei 27 Bewertungen

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und klein schneiden. Die Kartoffeln waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Etwas Butter in einem Topf erhitzen, Zwiebel, Knoblauch und Kartoffelwürfel darin anbraten, mit der Brühe ablöschen und aufko

20 Min. simpel 22.11.2011
bei 34 Bewertungen

Der Knaller auf jeder Party

15 Min. simpel 29.05.2006
bei 12 Bewertungen

Gehacktes mit kleingeschnittener Zwiebel anbraten. Dann mit Fleischbrühe aufgießen und ca. 15 Minuten kochen lassen. Rahmporree hinzugeben. Danach den Schmelzkäse mitkochen. Mengenangaben sind variabel. Ob dick- oder dünnflüssige Suppe.

45 Min. simpel 13.05.2002
bei 47 Bewertungen

würzige Suppe mit Mettbällchen, Paprika, Zwiebel, Knoblauch und Sauerkraut

45 Min. normal 28.06.2007
bei 28 Bewertungen

Die Butter zum Schmelzen bringen, mit dem Mehl zur Mehlschwitze verrühren. Die süße Sahne aufgießen, 2 Liter Klare Brühe oder Gemüsebrühe (Klare schmeckt mir besser) dazu gießen, 5 - 7 (je nach Geschmack) Knobi-Zehen dran pressen. Unter ständigem Rüh

15 Min. simpel 08.12.2009
bei 30 Bewertungen

Kalte Gurkensuppe mit Lachs

15 Min. simpel 13.09.2004
bei 40 Bewertungen

gut vorzubereiten und super geeignet für viele Personen

30 Min. normal 03.10.2008
bei 8 Bewertungen

Die Morcheln in heißem Wasser mindestens eine halbe Stunde einweichen lassen, dann in Stücke schneiden. Das Hühnerfleisch garen, d.h. einfach in einer Pfanne mit ein bisschen Öl gar braten und danach zerkleinern. Paprika und Tofu in feine Streifen sc

60 Min. normal 09.12.2003
bei 43 Bewertungen

Hackfleischsuppe mit grünen Bohne

20 Min. normal 27.11.2004
bei 24 Bewertungen

Den Kürbis schälen und von den Fasern und Kernen befreien. Süßkartoffeln, Ingwer, Knoblauch und Zwiebeln schälen. Kürbis, Süßkartoffeln und Zwiebeln würfeln. Den afrikanischen Pfeffer am besten im gefrorenen Zustand schneiden (Achtung: extrem scharf

30 Min. simpel 15.03.2007
bei 38 Bewertungen

schnelles und leckeres Partygericht, gut vorzubereiten

30 Min. simpel 21.05.2007
bei 39 Bewertungen

süß und scharf

30 Min. normal 12.11.2007
bei 23 Bewertungen

Die weißen Bohnen in 1,5 L Wasser ca. 20 Stunden einweichen. Das Kassler in kleine Würfel schneiden und in der Bohnenbrühe 1 Stunde köcheln. Möhren, Sellerie, Kartoffel, Zwiebeln und Räucherspeck würfeln und in die Brühe geben. Ebenfalls die Tomaten

15 Min. normal 23.03.2004
bei 17 Bewertungen

Gehacktes und Zwiebeln gut anbraten. Dann in einen großen Topf geben. Porree waschen, klein schneiden, andünsten und anschließend in den Topf geben. Brühe zugeben und ca. 15-30 Min. kochen lassen. Kräuter- und Sahneschmelzkäse dazugeben und unter Rüh

60 Min. normal 03.01.2002
bei 31 Bewertungen

Das Dörrfleisch mit den klein gewürfelten Zwiebeln in wenig Olivenöl bei mittlerer Hitze anbraten, bis die Zwiebeln glasig sind. Dann das Fleisch hinzugeben und solange anbraten, bis das Fleisch gut durch ist. Dann nach und nach die Zutaten hinzugebe

20 Min. simpel 24.12.2002
bei 22 Bewertungen

schnelle und leckere Suppe mit Hack, ideal auch als Party-Suppe, gut vorzubereiten

15 Min. simpel 08.10.2006
bei 41 Bewertungen

ungewöhnliches Chili mit Kaffee, Bier, Wiskey und Schokolade

40 Min. normal 08.03.2006
bei 45 Bewertungen

Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Karotten schälen und fein würfeln. Margarine in einem Topf erhitzen und das Hackfleisch darin anbraten. Nun Zwiebelringe und Karotten hinzugeben und kurz mitbraten. Gemüsebrühe und Tomatenketchup angießen. C

25 Min. normal 09.07.2007
bei 24 Bewertungen

Das Gehackte kräftig mit Salz und Pfeffer würzen und anbraten. Porree in Ringen dazugeben. Nach 5 Minuten die 2 Dosen Tomatensuppen und die doppelte Menge an Wasser sowie die anderen Zutaten der Reihe nach zufügen. Nicht ganz kochen, 15 Min. ziehen l

30 Min. simpel 19.03.2003
bei 31 Bewertungen

Zuerst Weißbrotwürfelchen im heißem Öl rösten. Die Brühe mit Wein oder Zitrone zum Kochen bringen und den zerdrückten Käse unter ständigem Rühren darin schmelzen lassen. Am Herdrand die mit etwas Suppe verquirlten Eigelb unterziehen, gehackte Kräuter

15 Min. normal 20.04.2005
bei 26 Bewertungen

bestens geeignet für Anlässe mit vielen hungrigen Personen

15 Min. simpel 18.09.2009
bei 16 Bewertungen

leckeres und schnelles Partygericht

30 Min. simpel 10.03.2004