„Zitronen-joghurt-torte“ Rezepte: Backen 346 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Dessert
Deutschland
Diabetiker
einfach
Europa
Festlich
fettarm
Frucht
Frühling
Geheimrezept
Gluten
Herbst
kalorienarm
Kinder
Kuchen
Lactose
Österreich
Party
raffiniert oder preiswert
Schnell
Sommer
Torte
Vegetarisch
Weihnachten
Winter
bei 2 Bewertungen

Eigelb, Zucker, Vanillinzucker und Wasser verrühren. Mehl, Backpulver und Kakaopulver zugeben. Eischnee vorsichtig unterheben. Den Teig auf eine tiefes vorbereitetes Backblech geben. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 15 Min. backen. Auf einem R

40 Min. normal 28.12.2007
bei 2 Bewertungen

Backofen auf 180 Grad vorheizen. Eine Springform mit Backpapier auskleiden. Eier, 4 EL Wasser und 150 g Zucker ca. 10 Minuten dickschaumig schlagen. Nüsse, Mehl, Stärke und Backpulver mischen und unter den Eierschaum heben. In die Backform füllen, c

90 Min. normal 18.07.2009
bei 3 Bewertungen

für 24 Stücke

40 Min. normal 10.04.2010
bei 9 Bewertungen

mit getesteten Rezeptangaben und genauer Anleitung

30 Min. simpel 13.09.2008
bei 3 Bewertungen

Die Eier mit dem Zucker und Salz schaumig schlagen. Das Zitronenaroma dazugeben. Dann das Mehl mit dem Backpulver vermischen und unterheben. Zum Schluss den Schnaps unterrühren. Den Backofen auf 160 Grad (Umluft) vorheizen. Die Biskuitmasse in eine

40 Min. normal 01.06.2006
bei 10 Bewertungen

supereinfache und superleckere Torte

30 Min. normal 22.07.2008
bei 1 Bewertungen

Aus Eier, Zucker, Mehl und Backpulver einen Biskuit herstellen. Bei 175 C ca. 20-25 Min. backen. Joghurt, Zucker und Saft von einer Zitrone verrühren. Die Sahne steif schlagen und unterheben. Die Gelatine einweichen und unterheben und zuletzt das Ob

30 Min. simpel 15.11.2004
bei 1 Bewertungen

frisch und lecker

60 Min. pfiffig 01.08.2008
bei 0 Bewertungen

vom Blech

50 Min. normal 20.06.2007
bei 0 Bewertungen

Himbeeren mit Zitronensaft, Himbeergeist und der Hälfte des Zuckers pürieren. Rote Gelatine einweichen, ausdrücken, auflösen und unter das Himbeerpüree rühren. Joghurt mit den Mandeln, Vanillemark und dem restlichen Zucker verrühren. Weiße Gelatine

30 Min. normal 13.01.2006
bei 4 Bewertungen

Für 14 Stücke

40 Min. normal 13.07.2009
bei 0 Bewertungen

erfrischend, fruchtig, schmeckt auch mit anderen Früchten

90 Min. simpel 25.09.2018
bei 0 Bewertungen

Für den Biskuit die Eier trennen und die Eiweiße steif schlagen. Den Zucker nach und nach einrieseln lassen und zu einer glänzenden Masse verrühren. Anschließend die Eigelbe dazugeben und unterrühren. Speisestärke, Mehl, Backpulver und Vanillepudding

75 Min. normal 26.07.2013
bei 1 Bewertungen

fruchtig erfrischende Zitronentorte mit frischen Erdbeeren

60 Min. normal 27.05.2015
bei 4 Bewertungen

Ohne Backen! Mit Löfflebiskuits

30 Min. simpel 08.08.2007
bei 3 Bewertungen

Kokosraspel rösten. Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. 100 g Zucker einrieseln lassen. Eigelb einrühren. Mehl, Backpulver, Zitronenschale, Kokosraspel unter die Eimasse heben. Masse in eine am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform( 26 cm) fül

30 Min. normal 11.04.2005
bei 4 Bewertungen

Zitrone reiben und auspressen, mit dem Joghurt, Puderzucker, Vanillezucker, Obst und mit dem Rum vermischen. Gelatine im Wasser einweichen, dann Schlagsahne steif schlagen und unter die Joghurtmasse heben. Die Gelatine mit etwas Restwasser in einem T

20 Min. simpel 29.03.2004
bei 0 Bewertungen

ohne Backen

15 Min. simpel 07.08.2017
bei 3 Bewertungen

schnell und einfach, frisch, fruchtig, ideal für warme Tage

60 Min. normal 10.09.2014
bei 0 Bewertungen

Eier trennen. Eiweiß steif schlagen, dabei 50 g Zucker und Vanillezucker einrieseln lassen. Eigelb unterschlagen. Mehl und Backpulver mischen, auf die Eimasse sieben und unterheben. Boden einer Springform (26 cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen.

30 Min. normal 06.04.2010
bei 0 Bewertungen

ohne Backen

30 Min. simpel 18.02.2016
bei 1 Bewertungen

Für den Boden: Eier, Zucker, Vanillinzucker schaumig rühren, Mehl und Backpulver unterrühren und alles in eine gefettete Springform geben und bei 190°C backen. Garprobe machen. Boden auskühlen lassen und 2 X durchschneiden. Für die Füllung: Gelee

30 Min. normal 08.02.2008
bei 0 Bewertungen

Die Löffelbiskuits in einem geschlossenen Gefrierbeutel mit dem Nudelholz stark zerbröseln. Butter schmelzen und mit den Bröseln vermischen. Eine Form (26 cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen. Die Butterbrösel in die Form geben und etwas andrücken

30 Min. normal 21.05.2007
bei 1 Bewertungen

Mit Zitronenbiskuit und Joghurt

45 Min. normal 03.06.2016
bei 5 Bewertungen

Die Himbeeren auftauen lassen. Eier trennen. Das Eiweiß steif schlagen, dabei 100 g Zucker, Salz und 1 Pck. Vanillinzucker einrieseln lassen. Das Eigelb unterziehen. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen und unterheben. Die Biskuitmasse in eine

55 Min. normal 06.09.2007
bei 3 Bewertungen

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Die Eigelbe mit der Hälfte des Zuckers und dem Vanillezucker schaumig schlagen. Die Eiweiße mit dem restlichen Zucker steif schlagen. Den Eischnee auf das Eigelb geben und das Mehl mit der Speisestärke und dem Kak

60 Min. normal 06.07.2016
bei 7 Bewertungen

aufwendig, aber lohnenswert

60 Min. normal 20.05.2013
bei 1 Bewertungen

Den Biskuitboden (gekauft, besser selbst gemacht) im einen Tortenring legen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Mangos schälen, in Stücke schneiden und im Saft der ausgepressten Zitrone kurz aufkochen. Dann mit dem Stabmixer pürieren und abküh

60 Min. normal 03.10.2012
bei 0 Bewertungen

kalorienreduziert, ca. 16 Stück

60 Min. simpel 01.02.2016
bei 18 Bewertungen

WW oder Low Fat, für 12 Stücke

45 Min. normal 27.05.2009