„-spagetthisalat“ Rezepte: Hauptspeise, Schwein, Deutschland & Resteverwertung 198 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Deutschland
Hauptspeise
Resteverwertung
Schwein
Auflauf
Backen
Beilage
Braten
Brotspeise
Camping
Ei
Eier
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
Fisch
Frühling
Frühstück
gebunden
Geflügel
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Getreide
Herbst
kalt
Kartoffel
Kartoffeln
Käse
Kinder
Klöße
Mehlspeisen
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Rind
Russland
Salat
Saucen
Schmoren
Schnell
Snack
Sommer
spezial
Studentenküche
Suppe
Überbacken
Vorspeise
warm
Winter
bei 1 Bewertungen

Trierer Auflauf 2000

20 Min. normal 13.09.2001
bei 4 Bewertungen

Die Kartoffeln und die Zucchini würfeln. Tomaten in Scheiben schneiden. Alles in eine Auflaufform geben, leicht salzen und pfeffern und mit der Brühe übergießen. Eine halbe Stunde vorbacken bei 180°C Umluft. Das Hackfleisch gut würzen und über de

20 Min. simpel 21.05.2009
bei 3 Bewertungen

Zuerst schneidet man den Kohl in kleine mundgerechte Stücke und brät ihn in einem großen Topf oder einer großen Pfanne mit Salz, Pfeffer und Kümmel an (Vorsicht beim Würzen, da die Rippchen auch salzig sind). Dann schneidet man die Rippchen in kleine

30 Min. normal 01.12.2006
bei 2 Bewertungen

sehr altes Rezept

30 Min. normal 18.03.2009
bei 2 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und würfeln. Das Gemüse putzen, waschen und klein schneiden. Wurst und Toastscheiben würfeln. Eine Frühlingszwiebel besonders fein schneiden und beiseite legen. Die Speckwürfel ausbraten. Kartoffeln und Gemüse in der Hälfte d

30 Min. normal 22.03.2009
bei 2 Bewertungen

deftig

20 Min. simpel 12.11.2009
bei 2 Bewertungen

mit Hackfleisch und Leberwurst

40 Min. normal 15.01.2007
bei 1 Bewertungen

Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Den Mais in einem Sieb gut abtropfen lassen. Die Petersilie waschen, trocken tupfen und fein hacken. Das Hackfleisch in einer Pfanne im heißen Öl krümelig braten. Die Frühlingszwiebeln zu

25 Min. simpel 18.10.2008
bei 1 Bewertungen

Zuerst das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebeln in feine Würfel schneiden und im heißen Öl anbraten. Den Knoblauch in feine Würfelchen schneiden (alternativ mit der Knoblauchpresse pressen). Den Knoblauch zu den Zwiebeln geben und mit anbraten.

20 Min. simpel 25.10.2008
bei 1 Bewertungen

sächsisches Rezept

30 Min. normal 06.09.2001
bei 1 Bewertungen

Jagdwurst in schmale Streifen schneiden. Gemüse putzen und fein würfeln. Die Jagdwurst in einem großen Topf oder Pfanne in Öl großzügig anbraten. Danach die Zwiebeln einige Minuten mitschmoren lassen. Paprikawürfel hinzugeben und bei kleiner Temperat

40 Min. normal 13.03.2014
bei 1 Bewertungen

... aus dem Spreewald

60 Min. normal 21.02.2001
bei 1 Bewertungen

Schweine- oder Kalbsfüße in kaltem Salzwasser aufsetzen und 1 Stunde kochen. Gänse- oder Entenfleisch und Salz hinzufügen und so lange kochen, bis das Fleisch fast gar ist. Geputztes und grob zerkleinertes Gemüse zusammen mit Lorbeerblatt, Pfefferk

60 Min. normal 30.03.2009
bei 1 Bewertungen

Frikadellen mit hohem Gemüseanteil

40 Min. normal 19.02.2007
bei 2 Bewertungen

Zubereitung des Schweinepfeffers: Das Fleisch in 2 cm große Würfel schneiden und in etwas Bratfett kurz scharf anbraten. Die Zwiebeln in Scheiben schneiden, über das Fleisch geben und abgedeckt glasig dünsten. Je nach Geschmack viel frisch gemahlenen

60 Min. normal 31.05.2006
bei 3 Bewertungen

2 mittelgroße Stockfische in Stücke sägen und eine Woche in gesalzenem warmem Wasser wässern. Das Wasser jeden Tag wechseln. Nach einer Woche die Haut abziehen und die Gräten entfernen. Die Fischsstücke in leicht gesalzenem Wasser 20-25 Minuten sied

60 Min. normal 31.05.2008
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln abziehen und in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Die Butter in einem Topf erhitzen, Zwiebeln darin anbraten. Mehl dazu geben und unter Rühren leicht anschwitzen. Unter Rühren mit Brühe und Sahne ablösc

20 Min. normal 19.05.2008
bei 1 Bewertungen

aus Resten von z.B. Fondue

25 Min. normal 18.07.2008
bei 2 Bewertungen

Die gekochten Kartoffeln, z.B. vom Vortag, in Scheiben schneiden. Die Zwiebel würfeln und im Öl anbraten, dann die Kartoffeln darin anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Die Fleischwurst in Würfel schneiden und zu den Kartoffeln geben, wenn

20 Min. simpel 23.02.2009
bei 1 Bewertungen

Kinderliebling mit Fleischwurst und frischem Gemüse

30 Min. simpel 16.07.2009
bei 1 Bewertungen

, ganz einfach, schmeckt wie bei Muttern

30 Min. normal 27.10.2009
bei 1 Bewertungen

sehr gut geeignet für eine Party

40 Min. normal 13.03.2010
bei 1 Bewertungen

sächsische Küche

30 Min. simpel 20.11.2005
bei 1 Bewertungen

Reibekuchenauflauf

30 Min. normal 18.10.2006
bei 1 Bewertungen

von meiner Oma

30 Min. normal 04.02.2007
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln gründlich waschen und in Salzwasser 15 Minuten vorkochen. Das Weißkraut putzen, waschen und in mundgerechte Flecke (3 x 3 cm) schneiden. In kochendem Salzwasser blanchieren, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Die Kartoffeln s

40 Min. normal 10.07.2007
bei 2 Bewertungen

Die Kartoffeln mit der Schale kochen, schälen und in Scheiben schneiden. Den Speck in dünne Scheiben schneiden und die Lauchzwiebeln und Tomaten in kleine Stücke schneiden. Die Champignons abbürsten und halbieren. Den Speck in der Pfanne knusprig b

20 Min. normal 13.08.2007
bei 1 Bewertungen

Blutwurst in Würfel schneiden, Knoblauch reiben und beides zusammen in einer Pfanne mit Fett braten. Aus Mehl, Ei und Tomatenmark einen dicklichen Teig bereiten und darüber gießen. Ist die eine Seite gebacken, vorsichtig wenden und auf der anderen S

20 Min. simpel 11.09.2007
bei 1 Bewertungen

Am Vortag die Kartoffeln waschen und in Salzwasser 25 - 30 Minuten kochen, abgießen. Am nächsten Tag die Kartoffeln pellen, würfeln und den Speck in Streifen schneiden. Zwiebeln abziehen, würfeln. Den Speck in 3 EL Öl knusprig auslassen, die Kartoff

20 Min. normal 10.10.2007
bei 1 Bewertungen

deftiges aus Opas Küche

45 Min. normal 18.10.2007