„-ramazotti“ Rezepte: Gemüse, einfach, Braten & Getreide 487 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Braten
einfach
Gemüse
Getreide
Asien
Beilage
Camping
China
Deutschland
Dips
Ei
Eier
Eintopf
Europa
Festlich
fettarm
Fingerfood
Fisch
Fleisch
Frucht
Frühling
Geflügel
gekocht
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
kalorienarm
Käse
Kinder
Krustentier oder Muscheln
Lactose
Lamm oder Ziege
Meeresfrüchte
Nudeln
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Reis- oder Nudelsalat
ReisGetreide
Resteverwertung
Rind
Salat
Saucen
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 8 Bewertungen

Den Reis nach Packungsanleitung kochen. Putengeschnetzeltes zusammen mit 2 EL Sojasauce in eine Schüssel geben, gut mischen und stehen lassen. Zwiebel schälen, halbieren und in Halbringe schneiden. Chinakohl quer in feine Streifen schneiden. Lauc

30 Min. normal 26.11.2007
bei 5 Bewertungen

Basmati in kochendes Wasser geben und zugedeckt bei schwacher Hitze etwa 15 Minuten quellen lassen. Möhren putzen und in feine Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und würfeln. Chinakohl putzen und in grobe Stücke schneiden. Hackfleisch

30 Min. normal 09.10.2007
bei 7 Bewertungen

Reis kochen. Erbsen kochen und abschrecken. Eier verquirlen. Einen Teil Öl in einer Pfanne erhitzen. Ei hineingießen, die stockende Schicht jeweils beiseite schieben, damit das flüssige Ei weiter stocken kann. Sobald die komplette Eiermasse gestock

30 Min. normal 09.07.2007
bei 7 Bewertungen

schnell, einfach, kalorienarm....

25 Min. simpel 08.10.2007
bei 2 Bewertungen

Den Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Die Knoblauchzehen zerdrücken, die Tomaten würfeln und beides in einer beschichteten Pfanne ca. 5 Minuten braten. Den Reis hinzu geben und mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer abschmecken. Das Basi

20 Min. normal 24.10.2008
bei 3 Bewertungen

Die ersten 7 Zutaten miteinander vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gut verkneten, Laibchen formen und diese in wenig Öl hellbraun und knusprig braten.

10 Min. simpel 12.02.2009
bei 3 Bewertungen

Öl in einer Pfanne heiß werden lassen und das Rinderhackfleisch darin anbraten. Die Zwiebel sowie den Knoblauch häuten und in feine Würfel schneiden und mit andünsten. Alles zwischendurch gut umrühren, so dass kleine Fleischbällchen entstehen. Die Z

30 Min. normal 13.01.2007
bei 4 Bewertungen

Die Putenschnitzel in feine Streifen schneiden. Mit Speisestärke vermengen. Lauch und Paprikaschoten putzen und waschen. Lauch schräg in dünne Ringe schneiden, kurz in kochendes Wasser tauchen und eiskalt abschrecken. Paprikaschoten in schmale, kurze

40 Min. normal 08.03.2007
bei 14 Bewertungen

schnelle und unkomplizierte Variante

20 Min. normal 19.06.2006
bei 2 Bewertungen

Den Reis nach Angaben kochen. Mungosprossen waschen, Paprika waschen und in ca. 2 cm-große Stücke schneiden, die Frühlingszwiebeln waschen und in ca. 1 cm-große Ringe schneiden. Das Putenfleisch trocken tupfen und in ca. 3 cm-große Stücke schneiden.

15 Min. simpel 25.01.2005
bei 7 Bewertungen

pikant

35 Min. normal 03.03.2007
bei 3 Bewertungen

Reispfanne mit Peperoni, Zucchini und Lammhack

20 Min. simpel 07.05.2012
bei 4 Bewertungen

Reis in 500 ml Salzwasser ca. 20 Min. quellen lassen. Knoblauch zerdrücken, Zwiebel würfeln. Im heißen Öl glasig dünsten. Zucchini und Paprika putzen, waschen und in Scheiben bzw. Streifen schneiden. Ca. 5 Min. mitbraten. Tomaten, Brühe und Kräuter

30 Min. simpel 01.02.2006
bei 5 Bewertungen

kalorienarm

20 Min. simpel 19.02.2010
bei 1 Bewertungen

Reis und Wasser zusammen mit den gewaschenen Pilzen und dem Gemüse-Brühwürfel aufkochen und eine Stunde auf abgeschalteter Kochplatte quellen lassen. Weitere 10 Minuten leise kochen lassen, dabei nach und nach so viel Wasser angießen, wie der Reis a

40 Min. normal 13.05.2003
bei 1 Bewertungen

vegetarisch, WW - geeignet

20 Min. normal 15.12.2008
bei 9 Bewertungen

Resteverwertung für gekochten Reis und Leberkäse

10 Min. simpel 26.01.2008
bei 2 Bewertungen

Schmackhafte und schnelle Resteverwertung

25 Min. normal 02.12.2008
bei 2 Bewertungen

Die Putenschnitzel waschen, trocknen und in kleine Würfel schneiden. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die Sojasprossen ebenfalls waschen. Den Reis nach Packungsangabe gar kochen. In einer Pfanne in etwas Öl das Fleisch anbraten. Ans

20 Min. simpel 25.08.2008
bei 8 Bewertungen

WW - tauglich, 4,5 P. pro Person

30 Min. simpel 06.12.2007
bei 3 Bewertungen

vegan, eiweißreich, gesund

25 Min. simpel 01.07.2013
bei 4 Bewertungen

Reis und 200 ml kaltes Wasser in einem Topf zugedeckt aufkochen. Bei kleiner Hitze 20 Minuten garen. Zucchini putzen, längs halbieren und in 1 cm breite Scheiben schneiden. Paprikapulver und 1 Tl Öl verrühren und den Seelachs damit bestreichen. 5

10 Min. simpel 03.10.2012
bei 4 Bewertungen

mit Garnelen

20 Min. simpel 30.05.2016
bei 4 Bewertungen

Schnelles Gemüsegericht mit Zucchini, Pilzen, Sellerie, Porree, Zwiebeln und Reis.

20 Min. simpel 04.08.2016
bei 4 Bewertungen

Für eine Person knapp 1,5 Kaffeebecher voll Wasser mit Salz oder Gemüsebrühe zum Kochen bringen. 80 g Reis (guter halber Becher voll) dazugeben und aufkochen lassen. Dann Temperatur reduzieren, abdecken und so lange quellen lassen, bis das Wasser auf

25 Min. normal 20.09.2007
bei 4 Bewertungen

kalorienreduzierte Variante

25 Min. normal 21.12.2007
bei 6 Bewertungen

mit Bockwürstchen

10 Min. simpel 05.07.2007
bei 3 Bewertungen

glutenfrei, sojafrei, eifrei

10 Min. simpel 23.04.2011
bei 3 Bewertungen

Wenn es mal wieder schnell gehen muss

10 Min. simpel 30.07.2011
bei 3 Bewertungen

schnelle vegetarische/vegane Bratlinge aus Möhrentrester

5 Min. simpel 15.10.2014