Gemüse, Resteverwertung & Hülsenfrüchte Rezepte 372 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Hülsenfrüchte
Resteverwertung
Asien
Auflauf
Backen
Beilage
Braten
Camping
Dünsten
Ei
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
Fisch
Fleisch
Frühling
gebunden
Geflügel
gekocht
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
kalorienarm
Kartoffeln
Käse
Kinder
Lactose
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Reis- oder Nudelsalat
Rind
Salat
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
spezial
Studentenküche
Suppe
Überbacken
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
warm
Winter
Wok
bei 1 Bewertungen

passt gut zu Reis

15 Min. simpel 03.12.2009
bei 1 Bewertungen

vegan, sojafrei, glutenfrei

30 Min. normal 08.11.2017
bei 1 Bewertungen

schnell, einfach und lecker

20 Min. simpel 24.06.2013
bei 1 Bewertungen

vegetarisch

15 Min. simpel 24.10.2016
bei 1 Bewertungen

vegetarisch und preiswert

40 Min. normal 02.04.2010
bei 1 Bewertungen

Single-Abendessen Nr. 240

20 Min. normal 07.10.2019
bei 1 Bewertungen

Die Süßkartoffeln mit einer Gabel mehrfach einstechen, mit feuchten Küchenrollen umwickeln und 2 x 12 Minuten (von jeder Seite 1 x) in der Mikrowelle bei voller Leistung garen. Feta und getrocknete Tomaten klein schneiden, mit den Kichererbsen, dem

10 Min. simpel 02.05.2019
bei 1 Bewertungen

Gemüse, Kartoffeln und Tofu in kleine Würfel schneiden. In einer Schüssel Olivenöl, Gyrosgewürz, Salz, Pfeffer und Paprikapulver mischen. Die Tofuwürfel hinzugeben und solange rühren, bis sie gleichmäßig bedeckt sind. Den Tofu nun scharf anbraten

20 Min. normal 30.03.2017
bei 1 Bewertungen

saftiges Omelette mit Bohnen, Tomaten und Mozzarella

15 Min. normal 24.11.2010
bei 1 Bewertungen

schnell und lecker

15 Min. simpel 16.11.2011
bei 1 Bewertungen

Die Bohnen abseihen, gut durchspülen, abtropfen lassen. Mehl und Salz auf der Herdplatte in einer Pfanne anrösten (linden), bis es bräunlich ist. Dabei öfter umrühren. Mit heißem Wasser aufgießen. Immer wieder umrühren. Wenn er fast fertig ist, das

10 Min. simpel 19.12.2009
bei 1 Bewertungen

vegan möglich, fettarm und sättigend, Singleportion

10 Min. simpel 29.12.2017
bei 1 Bewertungen

vegan, mit würziger Teriyakisauce

20 Min. simpel 20.03.2018
bei 1 Bewertungen

Hackbraten mit Bohnen und Mais

15 Min. simpel 19.10.2009
bei 1 Bewertungen

Butter auslassen und die Zwiebeln, die Paprika, die Karotte, die Erbsen, den Mais und die Champignons leicht anbraten und noch 5 Minuten köcheln lassen. Dann Hühnercremesuppe, Bouillon und den Frischkäse hinzugeben und köcheln, bis sich der Käse aufl

30 Min. normal 16.05.2013
bei 1 Bewertungen

Zuerst Knoblauch, Zwiebeln, Chilis und die Gewürze in Öl anbräunen. Die Linsen, das Tomatenmark und das Ketchup hinzufügen und gut vermischen. Dann die Brühe mit dem Hühnchenfleisch hinzugeben und aufkochen. Immer wieder umrühren. Abschmecken und be

15 Min. simpel 28.01.2015
bei 1 Bewertungen

Den Lauch putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Den Knoblauch hacken. Das Öl in einem Topf erhitzen. Einen Esslöffel Lauchringe, den Knoblauch und den Bulgur darin ca. 1 Min. anbraten. Die Brühe zugießen, aufkochen und zugedeckt bei kleiner

20 Min. simpel 23.03.2014
bei 1 Bewertungen

Würstchen in Scheiben schneiden. Zwiebeln abziehen und würfeln. Paprikaschoten putzen und ebenfalls würfeln. Salatgurke schälen, auch würfeln. Lauch putzen, gründlich abspülen und in Ringe schneiden. Mais abtropfen lassen. In einem Topf etwas Rama

25 Min. simpel 19.11.2014
bei 1 Bewertungen

auch zur Verwertung von Laternenkürbis-“Innereien“, vegetarisch

20 Min. simpel 04.09.2014
bei 1 Bewertungen

vegan

15 Min. simpel 01.07.2017
bei 1 Bewertungen

Resteverarbeitung

5 Min. simpel 18.03.2019
bei 1 Bewertungen

ww-geeignet

15 Min. simpel 14.06.2012
bei 1 Bewertungen

ein Rezept von meiner Oma

15 Min. simpel 27.08.2009
bei 1 Bewertungen

bunt und deftig, auch für Veganer geeignet

10 Min. simpel 01.01.2016
bei 1 Bewertungen

für Zeltlager, mit haltbaren Zutaten

30 Min. simpel 22.04.2016
bei 1 Bewertungen

mit leckerem Gemüse und Rinderhack

15 Min. normal 19.04.2010
bei 1 Bewertungen

ohne Backofen, einfach, lecker und vegan möglich

20 Min. normal 08.12.2017
bei 1 Bewertungen

Die Nudeln wie gewohnt im Salzwasser kochen, währenddessen die restlichen Zutaten klein schneiden. Die Bohnen abtropfen lassen und die Soße zubereiten. Dafür das Kräuterdressing mit 16 EL Wasser vermengen, Tomatenmark und Ketchup dazugeben und nach

20 Min. simpel 18.09.2010
bei 1 Bewertungen

für den kleinen Hunger zwischendruch

5 Min. simpel 15.12.2014
bei 1 Bewertungen

preisgünstig und gut sättigend

15 Min. normal 11.04.2010